Amazone Särad lässt sich nicht umstellen

Antworten: 3
Johannes H.1894 21-05-2020 19:31 - E-Mail an User
Amazone Särad lässt sich nicht umstellen
Hallo, seit 2018 bin ich stolzer Besitzer einer Amazone AD 3000 Super, als ich aber letzte Woche fürs Blühstreifensäen die Säräder umstellen wollte, lies sich 1 nicht umstellen, egal wie ich gedrückt habe. Für den Blühstreifen habe ich den betroffenen Schieber einfach geschlossen, da er eh ganz außen ist, jedoch für die Grünlandneuansaat und die Zwischenfruchtsaat ist das natürlich nicht optimal.

Hatte von euch schon mal jemand das selbe Problem und kann mir bei meinem Problem helfen?


Johannes H.1894 antwortet um 24-05-2020 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Amazone Särad lässt sich nicht umstellen
Schade dass niemand das selbe Problem hatte (für mich, für euch ist das natürlich gut *grins*).


Johannes H.1894 antwortet um 26-05-2020 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Amazone Särad lässt sich nicht umstellen
Also ich habe jetzt einfach mal ein bisschen rumgedrückt das Ergebnis war folgendes: mit Gewalt den Stift ganz rausgedrückt und mit Gewalt wieder reingedrückt, jetzt gehts :).



cat antwortet um 27-05-2020 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Amazone Särad lässt sich nicht umstellen
Hatte gerade bei meiner Amazone dasselbe Problem: Ein Teil des (Kunstoff)Schiebestiftes ist abgebrochen und hat sich in der Folge zwischen Feinsärad und Nockensärad verkeilt. Da hilft nur Säwelle so weit ausbauen, dass sich die Säräder auf der Welle verschieben lassen. Dann kann der abgebrochene Teil leicht entfernt werden. Beim nächsten Umstellen auf die Feinsäräder penibel darauf achten, dass die Schiebestifte in der vorgesehenen Position sind, bevor die Säwelle weitergedreht wird.
mfg cat


Bewerten Sie jetzt: Amazone Särad lässt sich nicht umstellen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;623682




Landwirt.com Händler Landwirt.com User