Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic

Antworten: 7
Martin456 30-11-2019 17:41 - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Hallo Leute

Ladewagenkauf steht bevor
Ca 30-40m3
Um die 10.000-15.000€
In der engeren Auswahl wäre Grand Prix mit Supermatic System 31 Messer oder Ladeprofi / Ernteprofi Profimatic mit 6 Schwingen und 31 Messer
Fahre mit 120ps
Ich denke das Profimatic System verträgt mehr oder?
Weiss Jemand ob die Messerbalken gleich sind
Hätte einen in Aussicht wo 1 Balken fehlt


sts antwortet um 01-12-2019 12:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Das Supermatic System ist genau in der Mitte geteilt, beim Profimatic System reichen die Schwingen über die Mitte, daher hat man im mittleren Hauptförderbereich 6 Förderschwingen.
Profimatic ist daher wesentlich laufruhiger und leistungsfähiger, 120PS kannst mit Supermatic eher nicht ausnutzen.
Die Messerbalken, glaube ich, sind gleich.


MaxPower antwortet um 01-12-2019 18:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Hallo!
Die Messerbalken sind natürlich nicht gleich! Wenn nur ein Balken vorhanden ist, dann im Normalfall der Obere, der Untere ist gebraucht nicht leicht zu finden. Kostet neu round about 1500 + 350 für die Messer! Also unbedingt bedenken!
Fahre selbst das Supermatic Schneidwerk mit 80Ps. Auf ebener Fläche bis zu 8 km/h mit 750er Sparzapfwelle mit 1300 Motorumdrehumgen mit 31 scharfen! Messern...
Mit 120Ps nicht ohne Hirn fahren, sonst hast nicht lange Freude damit! ...die volle Leistung über die Zapfwelle jagen zb ;)
Nimm einen Lade oder Erntprofi 3... etwas stärkerer und breiterer Rahmen, Tandemachse...

Mfg Max



Martin456 antwortet um 01-12-2019 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Bist Du dir sicher dass diese nicht gleich sind?
Beide Varianten haben jeweils 16 Doppelfinger auf die ganze Schwingen Breite gesehen
Messerbalken sehen auch sehr gleich aus
Ernte/Ladeprofi 3 ist bei mir nicht möglich
Bin mit der Länge begrenzt....
Ladeprofi 2 Tandem Profimatic im noch schönen Zustand sehr rar..
Vorteil vom 1 Achser wäre nur 1x Zwillingsradpaar ;)



Aequitas antwortet um 01-12-2019 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Ich habe einen Pöttinger Grand Prix 1 seid ca 1998 -2000 damals neu gekauft, gekostet hat er glaube ich ca 15000€ damals.

31 Messer, 1 Achse, keine Dosierwalzen, Hydraulische Knickdeichsel-Dürrfutteraufbau - Hecköffnung.

Zum Heu heimfahren ein super Gerät, relativ geringes Gewicht und man kann sehr schnell laden.

Beim Silofutter laden schauts schon andes aus. Früher hats absolut gepasst, aber die Flächen werden immer mehr und hier wäre ein Rotorladewagen mit Dosierwalzen (Fahrsilo) schon ein Traum.
Wenn die schwaden nicht zu groß sind kann man einigermassen flott fahren, aber sonst bei viel Futter/Feldfutter muss man schon etwas langsamer dahinfahren das nicht dauernt die Ratschkupplung geht.

Wenn du 120 PS hast und ebenes Gelände und hauptsächlich Silage mit Fahrsilo würde ich vielleicht auf einen schwereren gehen mit Dosierwalzen am Ladewagen.




Martin456 antwortet um 01-12-2019 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Grand prix hat noch das Supermatic System
Ich hoffe mit dem Profimatic System sollte es noch etwas zügiger gehen
Rotor gibt es unter 20.000 nichts vernünftiges im guten Zustand..


Aequitas antwortet um 01-12-2019 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Hast du Traunsteinsilos? Wenn ja wieviel Fläche mähst du pro silieren auf einmal?


MaxPower antwortet um 01-12-2019 23:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Die Messerbalken von Grand Prix und Lade/Ernte-Profi (ab bj1990) sind schon die Gleichen, wenn du das meinst... der Untere und Obere Balken sind Andere!

Bin mit der Ladeleistung von meinem Wagen eigentlich ganz gut zufrieden... in 4min is er voll, das passt.
Wennst viel in Hanglagen silierst, wird der Scherengitteraufbau recht schnell in alle Himmelsrichtungen zeigen... heißt ja eigentlich auch "Dürrfutteraufbau"... ist einfach nicht für Silo Futter gebaut. Wie gesagt, so ein leichter Ladewagen ist mit 120ps schnell vernichtet, wenn der Falsche hinterm Lenkrad sitzt;)

Mfg Max


Bewerten Sie jetzt: Pöttinger Ladeprofi Supermatic oder Profimatic
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;604043




Landwirt.com Händler Landwirt.com User