Lely Kreiselegge Frontanbau...

Antworten: 4
Joe_D 15-09-2019 22:35 - E-Mail an User
Lely Kreiselegge Frontanbau...
kann man eine Lely Kreiselegge auch mit der Frontzapfwelle betreiben, wo die Drehrichtung ja entgegengesetzt ist...?


praesident antwortet um 16-09-2019 20:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lely Kreiselegge Frontanbau...
Hallo,
ist kein Problem, hab auch eine Lely in Front angehängt. Die Zinken gehen dann eben auf Griff (wie ein Kreiselgrubber). Probleme kann dir die 1000U/min Front Zapfwellendrehzahl nur machen, da die KE dann schon heftig rotiert. Das hängt aber von deinen Einsatzbedingungen ab.


Joe_D antwortet um 16-09-2019 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lely Kreiselegge Frontanbau...
Danke für die Info!
Die Zahnräder sind schon getauscht...geht bei der Lely, so dass sie langsamer läuft.
Allerdings waren die Zinken schon auf griff, was auch wieder beabsichtig ist. So bleibt nichts anders übrig als hinten auf einen 3-Punk umzubauen, um in Zukunft leichter zu wechseln..... oder?
es geht nur darum die bereits ausgerissene Kleegrasnarbe zu enterden.



springsa antwortet um 16-09-2019 23:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lely Kreiselegge Frontanbau...
Wie groß ist die Fläche um die es geht es ? Bin auch schon mal auf einer Fläche mit der KE hinten normal angehängt, eingeschalten , runtergelassen retour gefahren arbeitet dann auch anders

mfg Springsa


Joe_D antwortet um 17-09-2019 06:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lely Kreiselegge Frontanbau...
doch um mehrere ha, warum?


Bewerten Sie jetzt: Lely Kreiselegge Frontanbau...
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;598379




Landwirt.com Händler Landwirt.com User