Milchpreissenkung

Antworten: 9
  versteigerung
Milchpreissenkung
DIE PENSIONISTEN BECKOMMEN EINEN INFLATIONSAUSGLEICH UND WIR BECKOMMEN EINE MILCHPREISSENKUNG ;HOLZPREISSENCKUNG ;UND ALS DRAUFGABE EINE SOZIALVERSICHERUNGSERHÖHUNG ; WIE LANGE SOLL DAS NOCH SO WEITERGEHEN;

  norbert.s(suk5)
Milchpreissenkung
Solange wir Bauern das schlucken noch sehr lange!

  agrartechniker
Milchpreissenkung
Alles richtet sich nach Angebot u Nachfrage

  stemi
Milchpreissenkung
Bin mir nicht sicher ob sich alles nach Angebot und Nachfrage richtet!


  susi036
Milchpreissenkung
Versteigerung....wenn die Milchbauern mehr Milchgeld kriegen würden , fangen alle zum Stallbauen und Roboterkaufen an... Das freut zwar die Wirtschaft aber der Milchpreis wir nie wieder viel steigen .Schon gar nicht , wenn Milch so gut wie noch nie zuvor um den Erdball gekarrt werden kann. Das ist leider die Realität.

  Klammeraffe
Milchpreissenkung
Es wird wahrscheinlich bis zur Pension so weitergehen ;-)

  jakob.r1
Milchpreissenkung
Grüße Euch, --der Milchpreis sinkt eigentlich schon seit 30 Jahren wenn man ehrlicherweise die Kosten für Milchkontigentzukauf oder wertloses Auslaufen der Quote 2015 mit einberechnet weil wir schon damals einen Milchpreis von umgerechnet 45 Cent hatten, aber die Betriebsmittelkosten und die Lebenshaltungskosten jährlich steigen und das wird genauso weitergehen, nur etwas schneller als bisher.
Eine Änderung gäbe es nur bei kriegerischen Ereignissen in Europa, oder wenn ein Atomkraftwerk hobs geht und weite Landstriche verseucht und damit aus der Milchproduktion nimmt, oder ein gewaltiges Naturereignis mit gleicher Wirkung.
Erst wenn Nahrungsmittel wieder knapp werden, können die Preise steigen.
Beste Grüße
Jakob

  ewald.w(88y8)
Milchpreissenkung
und wie werden die milchbauern auf den einnahmenausfall reagieren, so wie ich das geschäft kenne-

sie werden die produktion erhöhen.

  norbert.s(suk5)
Milchpreissenkung
In keiner nur erdenklichen Branche lässt man sich soviel wie bei den Bauern gefallen.
Jeder Tierarzt, jeder Hausarzt am Land oder im Krankenhaus, rotiert und streikt wenn das so geht.-

Ich scheiße auf das Angebot, denn das ist da da könnt ihr erzählen was ihr wollt.
Es ist nicht nur die Politik gefragt, und hier die EU, Österreich ist da zuwenig... da mal klare Sachen zu schaffen.
Fixpreise und aus...
Geht echt nirgendswo so, auch das Brot, der Butter (ha eh unser Rohstoff) wird teurer.
Nur unser Rohstoffpreis geht in den A...

  2587
Milchpreissenkung
Jakob du hast es richtig geschrieben aber es wird wo es geht produziert das Russlandembargo hat noch richtig gepasst da wird jetzt auch die Landwirtschaft angekurbelt die werden auch auf dem Markt kommen und die jetzt bei uns denken das der Milchpreis steigen wird werden weiter Träumen können. Wie du geschrieben hast da muss ein Krieg kommen oder eine Hungersnot! Aber die ganzen die oben sitzen wissen ja auch die jetzt alle investiert haben können nicht aufhören und sie bekommen das Grundprodukt billig durch die Überproduktion! den sonst könnte nicht eine Produktion von 150% sein!