Krone Comprima 180 XC Rundballenpresse wurde geliefert

Antworten: 11
Leo65 23-12-2011 21:28 - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Hallo.

Wollte mal fragen wie ihr das sieht. Und zwar:

Habe heute die neue Krone Comprima 180 XC geliefert bekommen. Sie ist Fabriksneu.
Sie wurde nicht mittels LKW gebraucht sondern wurde durch die Firma per achs gebracht also an einen Traktor gehängt und zu und gebracht.

Die druckluftschläuche waren jedoch nicht angeschlossen und die Bremsen waren mittels des Ventils geöffnet.

Sie wurde 40 Kilometer per Achs auf der Strasse transportiert.

Mir ist dann aufgefallen (wie der Transporteur der Firma wieder weg war) das beide Räder eigentlich ganz schön warm waren und ein geruch wie schleifende Bremsen da war.
Die Bremse war aber sicher nicht angezogen bei der fahrt zu uns.

Habe dann in die Firma angerufen und die meinten da die Presse noch nie gefahren ist und so neu ist kann das schon sein das dies da stinkt und warm wird da sich die Bremsbelege erst einschleifen.
Kann das sein?

Wenn ich die Luftdruckanlage am Traktor anschliesse dann bremst die Presse super gut und auch bei angezogener bremse gibts kein losfahren.

Was meint ihr?


fgh antwortet um 23-12-2011 21:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Ja ist möglich, wurde auch schon bei Kippern schon mal diskutiert.

Aber wenn ich eine Presse mit Zustellung kaufe und die fahren 40 km per Achs damit.... behalte ich es mir sicher vor, beim Kaufpreis noch was abzuziehen....


walterst antwortet um 23-12-2011 21:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
was ist die Frage?



Leo65 antwortet um 23-12-2011 21:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
An fgh: Wurde mit dem Kaufpreis auch so gemacht. es wurde was abgezogen :)

An walterst: Die Frage ist ob das sein kann das bei der Fabriksneuen Presse sich diese Bremsbeläge erst einschleifen müssen und dadurch das Rad warm wird oder ob da ein Defekt vorliegt.


fgh antwortet um 23-12-2011 21:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
@walterst:
Ich glaub ob es möglich ist, dass die Räder nach 40 km fahrt warm sind und ob es wirklich sein kann, dass sich die Bremse "einschläfen" muss.


Leo65 antwortet um 23-12-2011 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Es handelt sich eher nur um die Felgen und da eher richtung Mitte also bei den Bremsen. Es richt etwas aus der Richtung Bremsbelege. Könnte das sein weil man das erste mal gefahren ist und das gleich 40 km und nicht gerade langsam nehm ich an?


fgh antwortet um 23-12-2011 21:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Vielleicht hilfreich:



Leo65 antwortet um 23-12-2011 21:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Danke für den Link. Da steht wirklich von "alles ist kaputt" bis "ganz normal" drin.

Aber der größere Teil der Meinungen ist das sich bremsen erst einschleifen auch bei leerer Fahrt und nicht angezogener Bremse.


Leo65 antwortet um 23-12-2011 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User




schellniesel antwortet um 23-12-2011 22:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Ohne vor Ort zu sein ist eben schwierig sich ein urteil zu bilden ich würde jetzt mal sagen das der Händler sich das anschauen soll!
Kann ja sein das die Bremse etwas zu Streng eingestellt worden ist?
kann aber auch sein das es auch normal ist! generell ist bei der ersten Erwärmung immer eine gewisse Geruchsbildung vorhanden!

Wie schnell sind die mit der Presse gefahren? Kann sein das die Radlager auch einfach so warm geworden sind das die das verursachen?

Mfg Andreas






Leo65 antwortet um 23-12-2011 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Hallo. Sorry wie schnell weis ich nicht. Gebracht wurde sie mit einem Deutz 124 PS Traktor. Glaub 124 PS hatte der. jedenfalls war er groß.

Mir ist das nur aufgefallen und hab mir gedanken gemacht. aber es kommen noch Flotationsreifen drauf da wird sie eh angeschaut und beim ersten einsatz ist auch jemand da.

Die Presse bremst so super und schnell.

vielleicht ist das eben nur weil sie das erste mal gefahren wurde und daswahrscheinlich nicht gerade im Schrittempo.:)

Wenn die Bremse wirklich einen defakt hätte und man 40 km schneller fährt würde sie ja rauchen würd ich sagen oder? das tut sie aber nicht.

Und alle 2 Räder sind gleich warm.


rotfeder antwortet um 24-12-2011 14:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Comprima 180 XC
Hallo!
Also die Bremsen sind das mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht. Denn bei zu strengen Bremsen, die werden nicht warm bei 40 km sondern heiß, da ist der Lack von den Felgen herunten. Es ist oft so bei neuen Maschinen, das sich Lager erst einlaufen müssen, oft ist noch Fett oder Lack auf Teilen, wo es nicht hingehört, und das richt dann ein bischen, ich hätte da keine Bedenken.


Bewerten Sie jetzt: Krone Comprima 180 XC
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;318850




Landwirt.com Händler Landwirt.com User