bigX123 10-10-2011 22:16 - E-Mail an User
Stallbau???
hallo landwirte bzw. Innen!
wir sind gerade bei der überlegung einen laufstall für ca. 50 stk milchvieh zu bauen
wir hatten bisher eine übergangslösung (fressliegeoxen) war keine schlechte lösung aber 1. wollen wir den stall vergrößern und 2.ist überaltet und einfach in meinen augen nicht so wahnsinnig tiergerecht.
hab mir schon viele gedanken gemacht und bin mir in manchen punkten noch unsicher welche lösung tierkomfort, arbeitsextensiv und preisgünstig ist.

1. TIEFBUCHTEN oder HOCHBUCHTEN??
2. ABKALBEBOX ja / nein ? welche abmaße?
3. MELKSTAND Fischgrät autotandem/side by side?
4. NACKENROHR oder FRESSGITTER
5. SPALTEN oder SCHRAPPER/SCHIEBER

bin erst kurz im forum und bitte um ein paar praktikermeinungen von euch
vl. ist ja auch ein tierarzt im forum der weiß in diesen bereichen sicher etwas!.


Darki antwortet um 11-10-2011 05:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
Ich würde an deiner Stelle 2013 abwarten, sonst baust womöglich einen Stall welchen dann als Maschinenhalle verwenden kannst...



HAFIBAUER antwortet um 11-10-2011 07:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
Ich an deiner Stelle würd auch 2013 abwarten. Wegen neuem Fördersystem.L.G.



Psycho antwortet um 11-10-2011 09:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
tiefboxen sind, wenns gut gemacht sind, feiner für die tiere, aber auch mehr arbeit
hochboxen sind, wennst gute gummimatten nimmst und einstreust, auch gut

abkalbebox : umbedingt !

melkstand: mir persönlich würde ein swing-over am besten gefallen

bei milchvieh: fressgitter (wennst eine besamen willst, oder bei gewissen füttermitteln die tiere einsperrst, damit auch die rangniederen etwas abbekommen)

keine spalten - irgendwo (glaub dänemark) sind die schon verboten, oder werden bald verboten (glaub ich hab ich mal wo gelesen)


noch ein tip: such auf der seite a bissal herum, der landwirt hat a stallbau sonderheft rausgegeben - kostet glaub i 3 euro - ist gut

PS: und bis 2013 warten


mfg


arnold.reichegger@gmail.com antwortet um 11-10-2011 12:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
Abkalbebox:
unbedingt und bei 50 Stck. nicht nur eine!

außerdem würde ich raten, eine zusätzliche Box für ein krankes Tier einzuplanen.

Gruß


bigX123 antwortet um 11-10-2011 16:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
an alle :
warum glaubt ihr, dass man noch bis 2013 abwarten sollte ?
sind für >2013 bessere förderprogramme vorgesehen ! zur zeit siehts ja mit förderungen nicht schlecht aus !?
oder meint ihr wegen des kontigentfalls ?

mfg


cowkeeper antwortet um 11-10-2011 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
Wenn du:
1)mind 1/3 des aufzubringenden Kapitals beiseite hast. Für 50 Kühe ca. 100.000€, die nicht anderweitig verplant sind.
2)die nötige Futterfläche hast
3)bereits jetzt gute Betriebsdaten erwirtschaftest.
4)Freude an der Milchwirtschaft hast.

Dann warte nicht, sondern bau, jedes Jahr das du wartest fehlt dir nachher.Wenn du diese Punkte nicht erfüllst, lass es.

lg cowkeeper


enzeflo antwortet um 12-10-2011 08:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stallbau???
meine Meinung:

1. TIEFBUCHTEN oder HOCHBUCHTEN??
beides möglich, wenn Hochbuchten, dann ordentliche Gummimatten
2. ABKALBEBOX ja / nein ? welche abmaße?
wir haben eine Abkalbebox, benutzen diese aber nicht (nur als Krankenbox).
3. MELKSTAND Fischgrät autotandem/side by side?
4. NACKENROHR oder FRESSGITTER
kommt auf die Fütterungstechnik an, fütterst du mit Mischwagen? dann kann ich mir Nackenrohr noch eher vorstellen. Wir haben für alle Tiere Fressgitter, ist sehr komfortabel beim Besamen.
5. SPALTEN oder SCHRAPPER/SCHIEBER
Bei 50 Kühen wirst du immer 1 Tier dabei haben, die es schafft, das Futter über das Fressgitter nach hinten auf die Spalten/Schrapperbahn wirft. Viel Spaß, wenn du Spalten machst. Außerdem sind die Larven der Mistfliegen im Melkstand bei Spalten im Wartehof vorprogrammiert...




Bewerten Sie jetzt: Stallbau???
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;306513




Landwirt.com Händler Landwirt.com User