Preis für m² Ackerland

Antworten: 5
Martin2404 30-08-2011 18:49 - E-Mail an User
Preis für m² Ackerland
Hallo
Wie viel zahlt ihr für einen m² Ackerland?
Habe ein Angebot mit 2,50€ gesehen, liegt im OÖ Alpenvorland auf ca. 400m. Ich denke dass, das kein schlechter Preis ist...
mfg


Moarpeda antwortet um 30-08-2011 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis für m² Ackerland
bei uns bewegen sich die preise zwischen 3-4 euro

wenn dein angebotener acker fast eben ist und kein schotterfeld, ist es meiner meinung nach preiswert


waldorf antwortet um 31-08-2011 00:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis für m² Ackerland
Deine Frage ist mE viel zu vage formuliert um eine aussagekräftige Antwort geben zu können. Die Grundstückspreise schwanken je nach Gebiet und Bodenbonität sehr stark



sturmi antwortet um 31-08-2011 07:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis für m² Ackerland
@martin
Für einen schattigen Nordhang, lehmiger Boden wird bei uns 2,50.-/m² gezahlt. Wenige Autominuten weiter Richtung Wels zahlt man locker das Dreifache, den dort gibt´s gute Bonituren und die Stadtrandbauern haben "Kohle"! Wer das Glück hat seinen Besitz im "Speckgürtel" Wels zu haben lukriert 250.-/m²!!!
MfG Sturmi





golfrabbit antwortet um 31-08-2011 07:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis für m² Ackerland
Servus, mittleres Unterinntal, ackerfähig ab € 30,-- bis € 90,-- Richtung Innsbruck (Gemüsebau).
Wohlgemerkt Landwirtschaftlicher Kulturgrund, keine Widmung in Aussicht!

Josef (kaufwillig, aber nicht kaufkräftig)


Tyrolens antwortet um 31-08-2011 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Preis für m² Ackerland
Gibt dort eh kaum Flächen zu kaufen und wenn, dann in einer Größe, in der man für eine kleine Wohnanlage nicht mal mehr parzellieren müsste.
In Innsbruck wurde Kulturgrund vor einiger Zeit um 270 Euro/m² verkauft. Käuferin war die Stadt...


Bewerten Sie jetzt: Preis für m² Ackerland
Bewertung:
2.67 Punkte von 9 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;302269




Landwirt.com Händler Landwirt.com User