Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft

Antworten: 6
  01-04-2011 12:57  eranz
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
Hallo zusammen,

ich bin vor einiger Zeit auf einige Alternativen zu den Orangen Stihl (od. Husquarna) Mähfäden gestoßen und wollte Fragen ob wer Erfahrungen damit hat?
Insbesondere die „Standhaftigkeit“ der verschiedenen Arten im Vergleich zu den Orangen oder Roten Fäden würde mich Interessieren.

• Oregon Flexiblade
• Oregon Nylium-Starline (mit Aluminiumpartikel versetzt)
• Oregon Starline

Alle drei genannten gibt’s in verschiedenen Längen und Stärken (zumindest auf E-Bay).


Danke für die, hoffentlich Aussagekräftigen, Antworten.

eranz


  01-04-2011 19:19  FraFra
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
der flexiblade ist der bisher beste faden den ich gehabt habe


hab bisher sicherlich schon 8-900m verschiedenste faden durch

  01-04-2011 19:36  golfrabbit
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
Servus, aus meiner Erfahrung bewährt sich der Oregon Starline mit Alu am besten. Mähe selbst mit Stihl Fs 350 mit Autocut Mähkopf und der 3,3 mm Sternförmigen Schnur ca. 200 h pro Jahr für die Gemeinde.
Seit ich auf Oregon umgestellt habe kommen Schnurrisse praktisch nicht mehr vor obwohl ich auch starkes Gestrüpp usw schneiden muß wo früher ohne Metallblatt nichts mehr ging. Jahresverbrauch ca 1,5 Rollen (230 m/rolle), im Großen deutlich günstiger.
Josef

  01-04-2011 22:02  eranz
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
Danke für die Antworten.
Mir ist es schon des öfters passiert das der Flexiblade - Faden mit 2,65mm im hohen Gras an der Austrittsöffnung abgerissen ist. Andererseits habe ich auch schon Brombeeren damit „behandelt“. Ist besser gegangen als erwartet.
Deshalb wollte ich auch andere Meinungen hören. Besonders die „Nylium“ – Eigenschaften würden mich interessieren.
Bin am überlegen ob ich auf E-Bay zuschlagen soll.

eranz



  02-04-2011 07:08  FraFra
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
nimm den 3mm oder 3,5er flexiblade

mit einem telefonat kann man oft einen beseren preis aushandeln als im ebay die gebühren müssen ja auch bezahlt werden


den fadenrolle ins wasser legen

  02-04-2011 11:04  eranz
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
Hallo FraFra,

gehen die stärkeren Durchmesser durch die Ösen am Schnurkopf?

Ich habe einen Stihl Autocut 40-2 (2,7mm Ø) zum Stihl FS220, und einen Stihl Autocut 20-2 (2,4mm Ø) zu einem geerbten Stihl FS 55.

Besonders für den größeren brauche ich Nachschub.


Eranz


  02-04-2011 20:02  FraFra
Unterschiede Mähfaden? Bitte um Auskunft
wenn sie nicht durchpassen kann man die ösen leicht aufbohren und ausfeilen

die sacklöcher auf der spule müssen dann auch aufgebohrt werden sonst müstest die fadenenden leicht anspitzen

beim 3mm faden soll schon ein ca 40ccm freischneider davorhägen