Antworten: 1
markus32 16-08-2010 11:56 - E-Mail an User
Getreidelagerung
Möchte meine Getreidelagerung optimieren, zurzeit Reinige ich das frisch gedroschene Getreide noch mit einer alten Windmühle (Staubmühle).
Welche Möglichkeiten sind heutzutage zeitmässig? Getreidekanone mit integrierter Reinigung?
Das geputzte Getreide wird in befahrbaren Boxen im Heustadel gelagert, in widrigen Erntejahren habe ich das Problem der Getreideerwährmung, gibt es hier Abhilfe?
Habe im Internet schon öfters Lanzen zur Getreidekühlung gesehen.
Getreidetrocknungsanlagen habe ich in der näheren Umgebung keine.
Die momentane eigene Getreidemenge liegt bei ca. 30t/J und wird an Milchkühe verfüttert.
Schöne Grüße markus




Interessierter antwortet um 16-08-2010 12:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelagerung
Es gibt immer wieder auf Grund von Betriebsaufgaben bzw. -umstellungen die Möglichkeit Belüftungssilos zu erwerben. Ist meiner Meinung nach die günstigste Möglichkeit Getreide gesund zu lagern. Reinigung vorher ist sehr wichtig.


Bewerten Sie jetzt: Getreidelagerung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;247453




Landwirt.com Händler Landwirt.com User