Grund und Bodenvergütung bei Kraftwerkbau

Antworten: 3
oerl 29-07-2010 21:49 - E-Mail an User
Grund und Bodenvergütung bei Kraftwerkbau
welche vergütungen werden bei euch bezahlt ? Bei uns in Südtirol ist man sich diesbezüglich noch sehr uneinig wenn es um den bau eines Wasserkraftwerkes geht



Haa-Pee antwortet um 29-07-2010 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grund und Bodenvergütung bei Kraftwerkbau
freut mich für euch dass ihr überhaupt wasserkraftwerke bauen dürft.

hier in österreich stellt sich die grundeinlöse kaum da mehr oder weniger jeder kraftwerksneubau verhindert wird!


oerl antwortet um 29-07-2010 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grund und Bodenvergütung bei Kraftwerkbau
Bei uns werden eben die waserkonzessionen bei Alten Kraftwerken neu vergeben deshalb mus auch über die vergütungen neu geredet werden da die Grundeigentümer das recht auf Vergütung haben aber die höhe nicht geregelt ist


Christoph38 antwortet um 30-07-2010 08:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grund und Bodenvergütung bei Kraftwerkbau
Für die Vegütung kann es kaum ein Schema geben, da der Wert des Grundes von vornherein enorm unterschiedlich ist.


Bewerten Sie jetzt: Grund und Bodenvergütung bei Kraftwerkbau
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;245446




Landwirt.com Händler Landwirt.com User