Antworten: 7
Martin2404 10-07-2010 20:01 - E-Mail an User
Skoda Octavia
Seit gestern ist mein Octavia eine müde "Hütte".
Er braucht sehr lange bis er auf Geschwindigkeit kommt... also wie ein Saugdiesel.
Und noch dazu leuchtet die Kontrollleuchte für Motorelektronik auf.
Kann es sein das der Turbolader hinüber ist?? (Km-Stand 185000)
mfg




Gratzi antwortet um 10-07-2010 21:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
ja auch aber das hört man, aber es wir der Luftstrommesser kaput sein!


AUK antwortet um 10-07-2010 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
Hallo !
Unbedingt zur Werkstätte und Fehlercode auslesen lassen. Könnte ein defekter Turboschlauch, aufgewetzter Kabelstrang oder ein defekter Bremslichtschalter. Das ist sind die häufigsten Fehler was ich jetzt so weiß.
mfg



walterst antwortet um 10-07-2010 22:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
Eventuell Luftmengenregler


kerndl antwortet um 11-07-2010 12:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
Würd mal auf Turboladerverstellung tippen


kraftwerk81 antwortet um 12-07-2010 07:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
Hatte das auch schon mal. Da war der Schlauch vom Turbo aufgerissen.


ducjosi antwortet um 12-07-2010 15:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
Müde Hütte da er vermutlich durch den Fehlercode in ein Notprogramm geht das ihn auch bei ca. 80 km/h total abregelt.

Fehlercodeauslesen, kann schon ein guter Hinweis auf den Fehler sein, kann sich von bis strecken.

Bei unserem T5 ist ein Schlauch von der Ladedruckdose abgegangen, Schlauch wieder drauf, geht wieder normal, kann also neben den bereits beschriebenen Fehler auch das sein.

mfg
ducjosi


schellniesel antwortet um 12-07-2010 22:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Skoda Octavia
Vermute mal das du den 1,9tdi hast!
Wenn nicht bitte genauere auskünfte über motorisierung Bj ect wären sehr hlifreich!
Tippe zu 80% auf den Luftmassenmesser! Ist gleich das Teil das nach dem Luftfilter montiert ist wo ein Stecker ran geht! Ist bei Vw ein Dauerbrenner und wird sehr oft hin! Preise in den Anfangszeiten spielten sich bei 600€ ab mittlerweile bekommt man aufgrund der Stückzahl den auch schon unter 100€!

Andere frage macht er ein anderes Betriebsgeräusch oder brummt er irgendwie beim Beschleunigen?
wenn ja ist es dann eher ein Ladedruckschlauch der abgegenagen ist oder geplatzt! Erkennt man eigentlich sehr schnell den wenn der undicht ist ,ist der schlauch voll mit schmiere und Öl!
Der Turbo selber ist unwahrscheihnlich
wenn ein Turbo so hin ist das man aprubt keine leistung mehr hat dann geht die Post ab entweder raucht der so weiß das hinter dem auto nacht wird oder der motor fährt mit dem angesaugten öl auf endrehzahl bis ende aus ist! kann ich aus eigener erfahrung sagen ist kein Gutes gefühl wenn ein drehzahlmesser ansteht und man hat bereits den schlüssel abgezogen!!!

Mfg schellniesel


Bewerten Sie jetzt: Skoda Octavia
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;243199




Landwirt.com Händler Landwirt.com User