Ballendichte Krone VarioPack 1500

Antworten: 8
Bauernsbua antwortet um 06-06-2010 17:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
Dere,
wieviel Druck zeigt das Manometer über dem Einstellrad an (höchstens 160 bar!! ansonsten biegt es den Rollboden)?
Den Hebel für Parkposition und Betrieb hast schon auf Betrieb geschalten oder??
mfg



kurt150 antwortet um 06-06-2010 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
160 bar?, das kannst du vergessen!
Ich fahre mit 190-200 bar druck!
und da biegt sich gar nichts!

mfg


MUKUbauer antwortet um 06-06-2010 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
Naja normal sollte da ein Händler vor Ort sein bei ner neuen Maschine der helfen kann...

mfg


tomsen antwortet um 06-06-2010 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
Hallo
Ich fahr auch seit heuer eine VP 1500 und bin bis jetzt sehr zufrieden. Beim Pressdruck fahr ich auch so 200 bar. Bei einer Walzenpresse hat man eine sehr starke Futterbearbeitung das Futter geht immer in den zwischenraum der Walzen rein und raus das wird so richtig durchgeknetet. Dadurch erhält man eine sehr harte aussenschicht. Bei der VP wird das Futter schon von innen heraus verdichtet und es läuft mit der gleichen Geschwindigkeit wie der Kettenelevator. Du hast keine Walkarbeit auf das Futter. Ich behaubt die Härte vom Ballen außen sagt nicht alles aus solltest mal wiegen. Ich selbst möcht das auch gern wissen. In meiner Nachbarschaft laufen auch noch Walzenpressen vielleicht schaffs ich ja heuer noch mal nen vergleich zu fahren und zu wiegen.
Mfg


dirma antwortet um 06-06-2010 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
hallo,
mit 180 - 190 bar sollte die Pressdichte, wenn Du nicht zu schnell fährst, und sauber links und rechts pendelst, nicht nur in der Mitte, ausreichen, meistens ist es optische Täuschung, weil die Variopack von innen gleichmäsig fest presst und keine so harte Aussenschicht wie eine Walzenpresse macht. Mit der Ballenzange siehst Du, wie hart die Ballen wirklich sind oder wiegen.
mfg.


luxi antwortet um 07-06-2010 11:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
Ich besitze seit knapp nen Jahr eine VP 1800 (gebraucht). Mich würde interessieren welchen Druck ihr bei Heu und Grummet einstellt ( Futter soll ja noch ausdünsten können).


daniel1 antwortet um 11-06-2010 10:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ballendichte Krone VarioPack 1500
Bei Heu zwischen 70 und 100 bar je nach Futter
Silo zwischen 180 und 210 bar

Freundliche Grüße
Lois


Bewerten Sie jetzt: Ballendichte Krone VarioPack 1500
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;239735




Landwirt.com Händler Landwirt.com User