Radioprogramm von heute

Antworten: 5
  08-03-2010 20:00  oberlenker
Radioprogramm von heute
Wenn man heute Radio gehört hat,wie oft man den Oscar gehört hat,
kommt er mir sicher in der Nacht vor !!

Wäre besser sie würden in den Nachrichten halb so oft sagen,
das die Getreide Preise und Fleischpreise am Boden sind !!

Aber davon hört man nichts bis GARNIXXXX !!!

  08-03-2010 20:34  tch
Radioprogramm von heute
Was würde diese Nachricht ändern?

Die vielen Arbeitslosen sind beinahe täglich in den Medien- werden sie deshalb weniger?

tch

  08-03-2010 20:40  helmar
Radioprogramm von heute
Tch hat recht.......
Mfg, helmar, Helga Marsteurer

  08-03-2010 21:07  prcmmk
Radioprogramm von heute
Die Nachrichten beeinflußen viel, wegen BSE wurde weniger Rindfleisch verkauft, die Vogelgrippe stürtzte die Geflügelpreise und dann wurde der Bevölkerung wegen der Schweinegrippe Angst gemacht. Und wenn die Medien bringen würden das sich der Treibstoffpreis verdoppelt würden alle noch schnell Tanken!


  08-03-2010 21:17  tch
Radioprogramm von heute
wenn milch teuer wird kaufen die Leute mehr....Logisch?

  09-03-2010 15:29  Neuer
Radioprogramm von heute
@tch

... aber auch nicht weniger. Schon mal was von fehlender Preiselastizität bei Grundnahrungsmitteln gehört?

Zum ursprünglichen Thema: Ja, es ist schon lustig, mit welchen Nichtigkeiten versucht wird, die Leute zu unterhalten und von den anstehenden Problemen abzulenken.

Einzelne Euro-Staaten stehen vor oder vielleicht sogar mitten im Bankrott, die Staatsschulden steigen ins Unermessliche, der Kollaps unseres Wirtschafts- und Finanzsystems scheint nur mehr eine Frage der Zeit zu sein.

Aber die Leute dürfen sich über einen "österreichischen" (So ein Schwachsinn!) Oscar freuen, über "österreichische" Olympianiederlagen ärgern, usw.