Zwillingsräder Dimension

Antworten: 13
johndeere_5720 06-03-2010 11:53 - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Hallo Leute!

Wir haben gestern unsere Round Pack bekommen und sind jetzt noch am überlegen ob wir unserem Johnny noch Zwillingsräder spendieren sollen.

Hinten sind 540/65-R34 Reifen drauf. Könnt ihr mir vielleicht sagen welche Dimension die Zwillingsreifen dazu haben müssen, den da sind ja die Dimensionen etwas anders angegeben.

Freue mich auf die Antworten und sag schon einmal Danke!

mfg
johnny


johny6140R antwortet um 06-03-2010 13:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
wir haben bei unserem 6310 18.4R34 drauf ghabt sollte fast das gleiche sein von der Dimension.
9.5R48 Zwillingsräder von Trinker drauf ghabt.
Musst nur aufpassen welchen Durchmesser der Kranz der Zwillingsräder hat in unserem Fall waren es 84cm Durchmesser.
Und der Durchmesser der Felge beim Traktor muss dann verständlich auch 84cm aufweisen.

Sonst passt es net zusammen !!

mfg Bernhard


Geo42 antwortet um 06-03-2010 13:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Also.Da gibt es natürlich viele Grössen, die passen würden.1.) 16,9-34. 2.) 13,6-38. 3.) 270/95R42. 4.)230/95R44.



Geo42 antwortet um 06-03-2010 13:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
hallo . Also 540/65R34 und 18,4R34 sind überhaupt nicht gleich.200mm Unterschied beim Abrollumfang. Wer von Reifen nichts versteht, soll auch nichts schreiben.


dirma antwortet um 06-03-2010 13:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Hallo,
540/65R34 ist ein Breitreifen zum Umrüsten und ersetzt den 16,9R34, dazu passt ein 230/95R44.
mfg.



johndeere_5720 antwortet um 06-03-2010 14:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Danke für die zahlreichen Antworten.

Nun und wie sieht es dann mit der Breite der Zwillingsräder aus??

@ dirma der 540er ersetzt den 16.9R34 hab ich das richtig verstanden? Dann ist der 16.9R34 schmäler oder?

Und zu meinem 540er passt alls Zwilling dann ein 230/95R44??? Ich meine ich kenne mich damit nicht aus aber Zwilling mit 44 Zoll auf 32 Zoll?? Ist ein bisschen viel, dann müsste ja nur ganz wenig Gummi sein das dann der Gesamtdurchmesser nicht zu groß ist, oder verstehe ich da etwas falsch???

Und wisst ihr zufällig was zu den Reifen der Satz Zwilling kostet, so übern Daumen??

Vielen Dank


walterst antwortet um 06-03-2010 14:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
ich bin da kein Experte, aber grundsätzlich: die erste Bezeichnung bei einem Reifen ist immer die Breite. Entweder in Zoll z.B. 16.9 = 16,9" (Zoll) oder eben gleich in Millimeter. z.b. 540.

16,9 Zoll mal 25,4 Millimeter sind rund 430 mm

Die Zahl nach einem Schrägstrich gibt das Verhältnis der Reifenhöhe zur Breite an ("Niederquerschnitt") und nach dem R ist der Felgendurchmesser in Zoll genannt.

Bei Zwillingsrädern müssen die Felgen nicht gleich groß sein wie beim Traktorrad, es braucht bei unterschiedlichen Felgen nur den richtigen Adapter an die Traktorfelge. Deswegen kann dann auch eine sehr schmaler und niedriger Reifen mit großer Felge auf einen breiten und hohen Reifen gekoppelt werden.

Zusammenpassen muss natürlich der Abrollumfang.


BCh antwortet um 06-03-2010 22:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Hallo!

@ Jonny!

unter www.trinker-raeder.at findest alles was du wissen willst!

MfG


dirma antwortet um 06-03-2010 23:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
hallo,
Der 540-er ersetzt den 16,9R34 nicht, sondern das ist ein 65-er Breitreifen mit etwa gleichen Abrollumfang.
16,9R34 ist die alte Maßangabe in Zoll, die neue Bezeichnung für diesen Reifen ist 420/85R34, da ist die Reifenhöhe 85% zur Breite.
der nächst breitere ist dann ein 70% Reifen, 480/70R34, dann der 65% ist 540/65R34, der Abrollumfang ist in etwa gleich. ( ca 5 bis 30 mm Unterschied, ist mit einem passenden Vorderreifen bei Allrad in der Tolleranz ), 13,6R38 ( 340/85R38 ) wäre auch einer, und 230/95R44, der Abrollumfang ist ca 4700mm.
mfg


tristan antwortet um 07-03-2010 06:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Ergänzung zum perfekten Eintrag von dirma
230/95R44 war früher 9,5R44
hde Tristan


johndeere_5720 antwortet um 07-03-2010 15:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
@BCh und alle anderen, vielen Dank für die guten Tipps!

Werd morgen mal bei Trinker anrufen, ist gott sei dank nur 20Km von mir wek, aber die verkaufen doch an Leute wie mir nichts oder? sondern nur an Mafia etc???

mfg


schladek antwortet um 08-03-2010 15:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Servus 5720!

ZW-Räder findet man gebraucht auch relativ leicht - mußt halt ein bißchen suchen. Neue werden so von € 2.000 aufwärts kosten.

mfg
schladek


erich78 antwortet um 10-03-2010 11:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
Am Besten die Gebrauchtmaschinenbörsen öfter durchsuchen zB. Technikboerse.de , tec24.com oder auch bei ebay. Ich habe meine Hackfruchträder 230/95R44 (9,5R44 ) Taurus mit 95 %Profil, mit neuwertigen Reifen, von der Gegend um Hamburg, um 250 € für beide Räder gekauft. Der Felgenstern war stark verrostet. Die Fracht betrug 145 € nach NÖ


inka00 antwortet um 12-03-2010 07:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zwillingsräder Dimension
bei willhaben gibt es welche!


Bewerten Sie jetzt: Zwillingsräder Dimension
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;228032




Landwirt.com Händler Landwirt.com User