AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte

Antworten: 21
User Bild
David1991 26-11-2020 18:56 - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Hallo!

Mir wurde gerade von der AWS mein Antrag für die Investitonsförderung gekündigt. Grund ist weil vor 14 Tage die Richtlinien für Landwirte geändert wurden wurden. Wenn ein Betrieb von 2 Personen geführt wird muss jeder Betriebsführer separat einen Antrag stellen für die Investition in der Höhe der Anteile am Betrieb stellen. Sprich jedem gehören 50% am Betrieb zb. Ankauf wert 100000€ muss jeder einen Antrag für 50000€ stellen.

Zur Info! Wird bestimmt noch mehr treffen!

David



User Bild
Nick Name antwortet um 26-11-2020 19:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Auch wir sind ein "Zweipersonenbetrieb" und haben einen Antrag gestellt, allerdings korrekt, weil ich mich als zahlendes Mitglied im Vorfeld bei der Wirtschaftskammer erkundigt habe und sofort eine kompetente Auskunftsperson erreicht habe. Vorher habe ich auch versucht, eine Auskunft von der BBK (St. Pölten) zu bekommen. Der Zuständige hat mich dann nach einer Woche (!) zurückgerufen, 6 Tage nachdem ich den korrekten Antrag gestellt hatte. Naja.
Stellst den Antrag halt nochmal.

LG da Nick

User Bild
Peter1545 antwortet um 26-11-2020 19:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Meiner Auffassung nach war das doch schon von Anfang an so!?

User Bild
Nick Name antwortet um 26-11-2020 19:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Auch wir sind ein "Zweipersonenbetrieb" und haben einen Antrag gestellt, allerdings korrekt, weil ich mich als zahlendes Mitglied im Vorfeld bei der Wirtschaftskammer erkundigt habe und sofort eine kompetente Auskunftsperson erreicht habe. Vorher habe ich auch versucht, eine Auskunft von der BBK (St. Pölten) zu bekommen. Der Zuständige hat mich dann nach einer Woche (!) zurückgerufen, 6 Tage nachdem ich den koprrekten Antrag gestellt hatte. Naja.
Stellst den Antrag halt nochmal.

LG da Nick


User Bild
Pieri antwortet um 26-11-2020 19:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Hallo, Der Zuständige der BBk St.Pölten hat mir schon vor fünf Wochen gesagt das ein "Zweipersonenbetrieb" 10.000.- Netto braucht !

User Bild
gustl28 antwortet um 26-11-2020 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Und was ist wenn ich bei der Ama alleiniger Betriebsführer bin und meine Frau nur bei der SV dazugemeldet ist?
LG gustl

User Bild
Interessierter antwortet um 26-11-2020 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Wie lange dauert es bis nach der Antragstellung das aws erstmals reagierte ?

User Bild
JD6230 antwortet um 27-11-2020 06:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
50 min nach senden des antrages hab ich die förderzusage bekommen

Abgerechnet hab ich noch nicht

User Bild
stefan.u(gbz5) antwortet um 27-11-2020 07:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Derzeit können sie glaube ich keine Verträge ausschicken, da der Nationalrat noch die Erhöhung des Butgets dafür beschließen muss.
Die erste Mrd ist ja schon vergeben

Beim ersten Antrag war der Vertrag fast sofort da.
Der 2. steht unter "in Bearbeitung durch AWS"
Der 3. seit dagen unter "Abgesendet"

Sind aber keine Anträge als Landwirt, sondern für einen Industriebetrieb.



User Bild
Koglhof antwortet um 29-11-2020 16:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Weiß jemand wie das bei gebrauchten Landmaschienen aussieht und welcher Steuersatz zwischen zwei Landwirten auf der Rechnung ausgewisen werden muß ?

User Bild
JD6230 antwortet um 29-11-2020 21:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
wie ergeht es anderen mit der AWS AUSTRIA WIRTSCHAFTSSERVICE GMBH?
(diesen Namen alleine muss man sich auf der Zunge zergehen lassen)

also das Eingeben der Daten auf deren Homepage ist extrem anstrengend..... mir kommt vor die Homepage ist in so gutem Deutsch, sie könnte von Google zuerst von Türkisch in Russisch, dann in Englisch und schließlich in Deutsch übersetzt worden sein.... (oder vielleicht noch ein paar andere Sprachen dazwischen)

User Bild
richard.k(p6614) antwortet um 29-11-2020 23:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Sorry JD wenn ich dir widersprechen muss, aber die Einreichung zur Covid Investitionsprämie ist das Einfachste und Unkomplizierteste, das die Österreichische Verwaltung in den letzten 20 Jahren ausgespuckt hat.

Ich schaffe die gesamte Einreichung mittlerweile in weniger als 5 Minuten.

User Bild
500 Vario antwortet um 30-11-2020 06:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Das eine GesbR für seine Teilhaber je einen Antrag zu stellen hatte, war von Anfang an bekannt. Nur war man der Ansicht, das in der LW eine Ehegemeinschaft nur einen Antragsteller benötigt. Steuerlich gesehen wird eine Ehegemeinschaft aber auch als eine GesbR und nicht als eine "Ein Personen Gemeinschaft" gesehen. Ich hab auch meine Anträge vor 3 Wochen neu gestellt und bis heute keine Bestätigung, da die zweite Milliarde bereits vergfriffen ist und für die 3. Milliarde erst der NR-Beschluß benötigt wird.
Zu den Rechtschreibfehlern da gebe ich JD6230 recht, wäre interessant wo da der Fehler liegt.

User Bild
hm1965 antwortet um 30-11-2020 08:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Also die Einreichung u überhaupt die ganze Abwicklung ist eigentlich deppensicher! Wenn alle Anträge so übersichtlich u einfach wären in Österreich hätten wir nur den halben bürokratischen Aufwand!
Bei uns war das als gesbr eigentlich so das nur ich den Antrag stellen musste, einen lichtbildausweis haben sie dann noch angefordert u 3 tage danach war das gekd am Konto!
Wie gesagt einfacher gehts kaum noch!

User Bild
landwirt.k(bhc1) antwortet um 30-11-2020 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Man muss einfach sehr genau lesen, überlegen und handeln. Am Ende dachte ich mir dass es super wäre wenn viele Anträge so einfach zum handhaben wären.

Kann mir jemand sagen wie lange die Auszahlung dauert. ? Habe den Antrag ja nach 5 Stunden genehmigt bekommen und jetzt warte ich 2 Wochen aufs Geld.

User Bild
baldur antwortet um 30-11-2020 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Jetzt wäre es interessant zu wissen, in welchen Bereichen investiert wird. Ich bin ziemlich sicher, das speziell im Maschineneinkauf nach Corona mehr als 7 % drinnen ist. Ich habe einige Angebote vom Frühjahr mit derzeitigen Angeboten gesehen, und die haben sich um mind. 10 % verteuert. Nach Corona wird sich der Handel sehr bemühen müssen, um etwas zu verkaufen und da gibts sehr viel Spielraum zum Verhandeln.

User Bild
hm1965 antwortet um 30-11-2020 11:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Hast die Abrechnung schon durchgeführt??

User Bild
rainer.d(7xr6) antwortet um 09-12-2020 18:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Hallo ! bekommt mann auch die Förderung wenn ich als Hoppy Landwirt Investiere so um ca. 10000 Euro ???

User Bild
Vollmilch antwortet um 09-12-2020 18:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Eine Betriebsnummer brauchst, dann sollte es gehen.

Alles Gute!
Vollmilch

User Bild
JD6230 antwortet um 16-12-2020 06:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Habe anfang dezember die abrechnung gemacht, jetzt is die förderung ausbezahlt worden

War alles sehr einfach, bis auf die (bereits erwähnte) deutsche rechtschreibung

User Bild
jakob.r1 antwortet um 16-12-2020 07:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
Grüße Euch, bei Eurer Förderung ist als Ausschlussgrund die Förderung klimaschädlicher Investitionen, speziell PKW , LKW und Schiffe (alles was mit fossilen Energieträgern betrieben wird) angegeben. Also könnt Ihr mit der Förderung keinen Traktor usw kaufen?
Bei uns in Deutschland ist nur die Mehrwertsteuer von 19 auf 16% gesenkt worden, bisher befristet bis Ende dieses Jahres, die üblichen Förderungen laufen weiter.
Ach ja, stimmt nicht ganz,--- jeder Waldbesitzer bekommt 100 Euro/Hektar ohne dafür etwas arbeiten zu müssen, Waldgröße wird vom Beitragsbescheid der Berufsgenossenschaft übernommen.
Beste Grüße
Jakob

User Bild
hjokl antwortet um 16-12-2020 08:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
AWS, Investitionsförderung, Änderung für Landwirte
hallo,

Es gibt 7 % wenn der Traktor Abgasstufe V hat.
Was ich mitbekommen habe nur mit Ad Blue zu erreichen.
Habe im Forum auch schon gehört lange Stehzeiten im Winter bei tiefen Temperaturen würden da Probleme machen.
Was ist wirklich wenn der Traktor im Winter 3 Monate in einem Stadel steht wo es auch mal 15 minus haben kann.
Läuft dieser wieder wenn die Aussentemperaturen auf Normal zurückgekehrt sind oder sind da Nachwirkungen vorprogrammiert?
Gibt es da nichts in der Art wie Winterdiesel bzw. einen Zusatz?
schöne Grüße

jakob

Diese Diskussion wurde von der Redaktion beendet!