P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise

Antworten: 10
User Bild
steyrm9000 04-10-2016 09:50 - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Hallo,

Kann mir jemand den genauen Unterschied zwischen den P-reichen Düngern erklären...
zB.: Dolophos 26 und Hyperkorn 26% P2O5

Hat jemand aktuelle Preis dazu?

Dolophos hätte ja den Vorteil das ich P Düngung und Kalkausbringen in einem Arbeitsgang erledigen würde oder hat diese Zusammensetzung Nachteile ?

Danke im Voraus!

LG.

User Bild
eklips antwortet um 04-10-2016 12:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Zwischen Dolophos und Hyperkorn sehe ich keinen Unterschied und beide kannst du gefahrlos gemeinsam mit Kalk ausbringen, aber was soll das bei einem granulierten Produkt bringen? Wie willst du mit Kalk exakt mischen?

User Bild
steyrm9000 antwortet um 04-10-2016 13:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Bei Dolophos ist der Kalk doch schon dabei...deshalb meine Frage.

Inhaltsstoffe Dolophos 26:
26 % P2O5 Phosphat als Rohphosphat 15 % P2O5 in 2%iger Ameisensäure löslich
2 % MgCO3 Magnesium in karbonatischer Bindung
30 % CaO Kalk basisch wirksam
Mn, Zn, Cu, Mo wichtige Spurenelemente

User Bild
jenny.r(c5c1) antwortet um 04-10-2016 14:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Also Dolophos 26 kostet um die 400 €/t, wies bei Hyperkorn aussieht, weiß ich allerdings gerade nicht.
Einen großen Unterschied zwischen den beiden sehe ich übrigens nicht.


User Bild
textad4091 antwortet um 04-10-2016 15:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Der Unterschied ist wohl nicht vorhanden- Auf Anfrage zwecks Dolophos und Lieferung wurde darauf verwiesen, dass Hyperkorn defacto dasselbe ist und obendrein bei jedem Lagerhaus erhältlich ist ...

Preislich haben sich damals vor 2 Jahren die beiden nicht viel gegeben ...

User Bild
eklips antwortet um 04-10-2016 16:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
@steyrm9000
Was glaubst du, was beim Hyperkorn neben den 26% P2O5 dabei ist?

User Bild
Andi7 antwortet um 05-10-2016 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Hallo,

das bisschen CaO, dass du bei einer bedarfsgerechten P-Düngung ausbringst wirst du in deinen Beständen nicht merken. Bei einer normalen Erhaltungskalkung spricht man von 1.500 kg rein-CaO/ha. Wenn du also mit Dolophos kalken willst, dann hast du 1.300 kg (!) P/ha ausgebracht!

Wenn du gleichzeitig kalken und P-Düngen willst, dann würde ich die KaPhos- oder die MaKaPhos-Produkte nehmen.


Bodenkalk
 

User Bild
Mogwai antwortet um 05-10-2016 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Darf ich mal fragen wieviel man von so einem Dünger am ha streuen soll? Und vorallem ob sich das rechnen kann bei 400€/t??? Mal abgesehen von Gemüse und co.

User Bild
Andi7 antwortet um 06-10-2016 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
@ Mogwai: Das ist je nach Kultur und Versorgungszustand deines Bodens verschieden (siehe Abbildung). Z.B. bei 4-schnittigem Dauergrünland mit mittlerer Ertragserwartung in der Versorgungsstufe "C" wird von einem Entzug vom 80 kg P2O5/ha und Jahr ausgegangen. Du würdest also ca. 308 kg Hyperkorn/ha und Jahr benötigen um den Entzug zu decken. Bei den angenommenen € 400,--/to wären das ca. € 123,--/ha und Jahr.


Düngermengen
 

User Bild
steyrm9000 antwortet um 06-10-2016 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Danke Andi7 für deine Antwort und Bilder...genau darum ist es mir gegangen!

User Bild
jenny.r(c5c1) antwortet um 12-10-2016 09:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Finde ich Bilder von Andi7 wirklich hilfreich! Danke an dich

Bewerten Sie jetzt: P-reiche Dünger BIO - Unterschiede und Preise
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;517667





Landwirt.com Händler Landwirt.com User