TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

Antworten: 49
User Bild
gruberp 20-02-2016 08:15 - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/die-story-im-ersten-konzerne-klagen-wir-zahlen-106.html

Unbedingt ansehen, und dagegen stark machen. In einer Demokratie, geht das Recht vom Volk aus. Leider haben wir nur Hampelmänner als führende Politiker!!

User Bild
mfj antwortet um 20-02-2016 09:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

...Schön abgeschrieben - gruber !
 

User Bild
FraFra antwortet um 20-02-2016 09:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
gestern schon auf phönix gesehen(bin krank,hätt gern gearbeitet drausen :-) )
renditen von 400% für prozess finanzierer !!!

boah da kommt noch einiges auf uns zu


und über ceta ist eigentlich schon der zug abgefahren

User Bild
JD 6120 antwortet um 20-02-2016 10:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Für mfj ist das natürlich kein Problem ,er verdiehnt sein Geld ohnehin als Lobbyist für TTip u Gentech.


User Bild
G007 antwortet um 20-02-2016 10:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
@all
Es gibt halt kranke Hirne, die sich daran begeilen, dass das Volk für dumm verkauft wird und als draufgabe auch noch abgezockt wird.

User Bild
mfj antwortet um 20-02-2016 11:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

An die übereifrigen TTIP Gegner und Nachplapperer.

Die Reportage ist von 2015. Mag sie nun stimmen oder nicht - das liegt weit ausserhalb meiner Kenntnis - eines ist aber sicher:

Wir haben derzeit kein TTIP Abkommen und 2015 war es auch nicht gültig, und es wird anscheinend trotzdem lukrativ verklagt.
Dann ist nicht TTIP das Problem, sondern bestehende Rechtslagen unserer Gesellschaft und der Staaten.

Wie "mündige und hirnkluge Bürger" (...in Anlehnung an G007) nun auf die Idee kommen, das ganze könnte an TTIP liegen, entzieht sich meiner Vorstellung.

Aber ihr seid ja bestens informiert, und könnt mir "kranken Hirn" helfen:

1.
Bitte erklärt mal, wieso Konzernklagen der letzten Jahre einen Bezug mit einem noch nicht abgeschlossen Handelvertrag haben können ?

2.
Was haben Klagen mit Handelsabkommen zu tun.
Die Klagen im Film beziehen sich ja auf innerstaatliche Prozesse.





User Bild
FraFra antwortet um 20-02-2016 13:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
mfj

ja 2015 war noch vor 2 monaten

1 sie zeigen wie es kommen kann
2 den film gesehen ?? ist ein schwedischer konzern der deutschland klagt innerstaatlich?

klagsobergrenze liegt zurzeit bei 50 milliarden dollar....
is eh nicht so tragisch

User Bild
G007 antwortet um 20-02-2016 13:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
@FraFra
Hirngespinnste kann man nicht helfen!

50 Milliarden Dollar!?!?

User Bild
mfj antwortet um 20-02-2016 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

@ FraFra -

Die Atomkraftwerke Krümmel und Brunsbüttel sind in Schweden oder...

...man Junge !

Wer ein Unternehmen in Deutschland hat (...siehe Link), wird wohl auch die BRD klagen dürfen.

NIchts anderes haben übrigens die Almbauern mit der Rep. Österreich gemacht.
Übel sowas, oder ?
Oder doch nicht - wenn´s um den eigenen Säckel geht ?


Lern mal was über Konzernstruktur, bevor du Dinge verbreitest die so nicht stimmen.


 

User Bild
FraFra antwortet um 20-02-2016 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
hallo da is der junge :-)

mfj dein link geht nicht!


nochmal hast du die reportage gesehen??
den du redest von etwas anderem!



User Bild
mfj antwortet um 20-02-2016 16:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?


@FraFra

Es geht um Vattenfall - ab ca. Minute 6.00 im Video

Vielleicht solltest Du es selber mal anschauen ;-)

Die Darstellung von Michael Wech über Vattenfall ist seine eigene und vorallem inszenierte - Szene nachgestellt lautet der Untertitel - samt Abdunkelung und allen Kribes Krabes was die Filmkunst noch zu bieten hat.
Da wird solchen Jungs wie Dir gleich mal schummrig vor Angst.



User Bild
dorni antwortet um 20-02-2016 16:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
hallo

da könnten wir Milchbauern ja auch die EU oder den österr. Staat verklagen wegen Abschaffung der Quote.

mfg

User Bild
thomas.t3 antwortet um 20-02-2016 18:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Sei nicht so gemein dorni... ;)

User Bild
Vollmilch antwortet um 20-02-2016 18:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
... Dann könnten wir den Staat auch wegen Einführung der Quote verklagen? - Wird mir immer sympathischer dieses TTIP!
;-)

LG Vollmilch

User Bild
FraFra antwortet um 20-02-2016 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
oh ja mfj :-)

kennst du die urteile zum kohlekraftwerk in moorburg??

findest du es korrekt die urteile geheim zu halten? wenn ja warum??

User Bild
dorni antwortet um 20-02-2016 19:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Warum sollten wir nicht die Schiedsgerichte zu unseren Vorteil nutzen?
Gehören unsere Investitionen nicht auch geschützt??
mfg

User Bild
biozukunft antwortet um 20-02-2016 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Scheinbar wird der Kleinbetriebsstruktur nun dann weiterhin undemokratisch der Dolchstoß versetzt. Die Großen Konzerne, die sichs steuerlich mit der Finanz gerichtet haben - weil sonst produzieren Sie ja im Billiglohnland, wollen keine Export- u. Importhemmnisse. Das System der demokratischen (?) Volksvertreter u. Abgeordneten, die viel zu leicht für Lobbying anfällig sind, ist im Zeitalter des Internets sowieso veraltet. Ich frage mich, was hohe BB-Funktionäre davon haben - sich der ungehemmten Wirtschaft anzubiedern?

User Bild
G007 antwortet um 21-02-2016 08:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
@biozukunft
Deine sogenannten hohen BB Funktionäre sind ja großteils gekauft von Banken, Konzernen und sonstigen Unternehmen die vom globalen Warenaustausch profitieren (handeln hin und her macht die Taschen der Bauern leer).
Mach Dir einmal die Mühe, nehme die einzelnen Funktionäre und Du Google.
Du wirst staunen was da alles herauskommt, da verstehst dann auch viel leichter manche Aussagen einzelner Funktionäre.

User Bild
rusticus antwortet um 21-02-2016 09:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
@G007

ich nehme an, du kannst deine schweren anschuldigungen beweisen und hast auch schon klage gegen jeden einzelnen eingebracht. immerhin geht es hier um korruption, bestechlichkeit, jedenfalls aber um unvereinbarkeit.

bitte informiere uns über den stand der laufenden verfahren.




User Bild
Steyrcvtfan antwortet um 21-02-2016 16:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
An rusticus;
Eine Frage, wer ist dein Geldgeber.

User Bild
almfutterflaechen antwortet um 21-02-2016 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Ja, so machen es die Almbauern .

Wenn Bauern ihre Interessen selbst vertreten, dann sieht die Sache etwas anders aus .

http://www.topagrar.at/tierhaltung/Nach-fuenfjaehrigem-Verfahren-AMA-muss-Landwirt-Praemien-nachzahlen-2740855.html

Wird dieser Weg auch bei den neuen Einheitswerten nötig sein ?
 

User Bild
jasowas antwortet um 21-02-2016 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Was paßt am Einheitswert nicht, außer dass die Angleichung um Jahre zu spät kommt?
Den kann jeder Betroffene selber beeinspruchen und sollte das auch unbedingt tun, wenn was nicht stimmt.
Mit der Mutterkuhklage der Almprämie ist das nicht unbedingt vergleichbar. Da hat halt ein Büroheini bei der AMA auf stur geschaltet und die Sache eskalieren lassen.

User Bild
jasowas antwortet um 21-02-2016 22:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Doppeleintrag

User Bild
eklips antwortet um 22-02-2016 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Zum Thema Verklagen des Staates durch Bauern oder Konzerne.
Ich bin selbstverständlich dafür, dass man den Staat verklagen kann als Bauer oder als Konzern. In Österreich kann ich das jederzeit. Und zwar bei einem ordentlchen Gericht und in öffentlicher Verhandlung.
Und nicht bei einem privaten Schiedsgericht in geheimer Verhandlung, wie das bei TTIP vorgeschlagen ist.

User Bild
eklips antwortet um 25-02-2016 08:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Hier schon wieder so einer, ähnlich wie der Drexel vom SPAR - keine Ahnung von Wirtschaft, aber groß die Goschn gegen TTIP aufmachen diese Kommunisten:
 

User Bild
mfj antwortet um 25-02-2016 09:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

Werter Genosse eklips,

Die Symbiose Religion und Kommunismus wird erst auf den zweiten Blick genauer.

Der Pidinger (Berchtesgadener Land) wie in die deutschen Bauern nennen, kämpft verständlicherweise um seine „religiösen Erfolge für Gentechnikfreiheit“…das sei ihm auch verziehen.

Das vermutete Teufelswerk Gentechnik - gefüllt mit den bürgerlichen Angst-Interpretationen, kann natürlich religiös gelesen, humanistisch gedeutet und vorallem politisch gebraucht werden.
Hier hat die mitteleuropäische Gutmenschengesellschaft ganze Arbeit geleistet.

Ähnlich funktionieren auch solche Begriffe wie des „Sonnenaufgangs“, der zwar wissenschaftlich gesehen komplett falsch ist, aber dennoch von allen irgendwie so verstanden wird…

Auf jeden Fall erwähnenswert bleibt, dass Verteufelungsaktionen wie Gentechnik oder TTIP die Emotionen erreichen.
Wie ich gestern auf einem Vortrag gehört habe, fällt es unter die sogenannten „thick concepts“
d.h. sie transportieren auch angeblich normative Aspekte mit.
Mit anderen Worten: Die religiösen Formeln sind vielleicht einfach deshalb so beliebt, weil sie äußerst praktisch sind.
Und da unterscheidet sich der Kommunismus nicht…werter Genosse eklips !


User Bild
G007 antwortet um 25-02-2016 10:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Genosse mfj
Du erinnerst mich immer mehr an die Lemminge die mit Vollgas an die Wand fahren!

User Bild
rusticus antwortet um 25-02-2016 10:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

@G007

ich warte immer noch auf deine antwort zum von dir weiter oben beschriebenen kriminalfall.



User Bild
G007 antwortet um 25-02-2016 12:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Wem ich antworte liegt schon in meinem Entscheidungsbereich!
Klagen gegen Politiker kannst beim Salzamt einbringen.

User Bild
rusticus antwortet um 25-02-2016 13:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
das ist schon wirklich praktisch hier, gell?

man kann von früh bis spät herumsülzen und hirnrissigen schwachsinn verbreiten und findet auch gleich ein paar ebenfalls einfach gestrickte, die brav beifall klatschen. weil ja wirklich alle sooo böse sind zu uns.
und das obwohl wir uns ja rund um die uhr abrackern für dieses undankbare gesindel, selbst wenn's auch nur hunderte sinnbefreite forumseinträge zum selben thema sind.

aber wenn man zu seinen anschuldigungen stehen soll, fehlen dann ein paar kugerl in der hose, gell?



User Bild
thomas.t3 antwortet um 25-02-2016 14:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
So perfekt rusticus wie du dich gerade selbst beschrieben hast, hats noch keiner geschaft!
Einen Bauern um den andern, haust du die Hacke ins Kreuz wo es nur geht.... du selbst siehst dich als den "nicht" -suderanten obwohl du nur am jammern über die von dir ernannten jammera bist! Der den ganzen Tag versucht, seine Gescheitheit hier loszuwerden... noch nie hast du in einem Thread geschrieben wo Hilfeleistung gebraucht wird.... wenn du ja so gescheit bist warum nützt du deine Gescheitheit nicht für was positives zb guter Rat bei Threads wo jemand etwas braucht? Oder kennst du dich in Sachen Landwirtschaftspraxis garnicht wirklich aus?

Ich wäre neugierig, ob du bei einer Versammlung von Bauern auch so aufschneidest.. falls du Kugerl für das überhaupt hättest, würdest sie danach nimmer haben...

Letzteres war ein guter Rat von mir! Lg


User Bild
rusticus antwortet um 25-02-2016 17:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
"...noch nie hast du in einem Thread geschrieben wo Hilfeleistung gebraucht wird.... "

wer lesen kann ist im vorteil!
du müsstest nur bei solchen themen reinschauen - aber da gibt's meist nix zum jammern...

"Ich wäre neugierig, ob du bei einer Versammlung von Bauern auch so aufschneidest.. "

du meinst wahrscheinlich jene peinlichen events, wo sich deinesgleichen möglichst laut und primitiv an den vortragenden reiben - dort gehöre ich zu denen, die vor scham den kopf schütteln...

ps: lass dir von jemanden, der deine sprache spricht, den begriff "jammern" erklären.

User Bild
thomas.t3 antwortet um 25-02-2016 18:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Du schreibst nur in Threads oder zu Texten wo du anecken und sticheln kannst, bei dir heißen solche Threads oder Texte: hirnrissig, schwachsinnig usw... stell dir vor diese Texte oder Threads gibts nicht mehr! Wo willst du dann hier im Forum noch schreiben? Du schreibst sonst nirgends anders...
Ich gehöre zu denen, die fremdschämend in den Reihen sitzen wärend rusticus mit der Nase an der Decke glebend den Bauern erklärt, dass sie dumm sind und eh viel zuviel bekommen aber zu blöd sind um wirtschaften zu können!
Mfg

User Bild
rusticus antwortet um 25-02-2016 18:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

wie gesagt - wer lesen kann...



User Bild
FraFra antwortet um 25-02-2016 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
ich halte das ebenfalls zimlich fürn **** was du von dir gibst rusticus
schönen tag!

User Bild
mfj antwortet um 25-02-2016 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

@rusticus
Wir sollten mehr Nasen-Puder verteilen, manchen hier ist die Dosis Wahrheit zu scharf…;-)

Für den ein oder anderen wäre auch ein Mädchenpensionat die bessere Lösung, oder ein Tanzkurs, als hier aufgeklärt zu werden.

Burschen, was hat der Barras aus euch nur gemacht ?


User Bild
thomas.t3 antwortet um 25-02-2016 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Na da habt ihr euch beide ja gefunden :)
An die anderen, tut mir leid dass ich vom eigendlichen Thema abgedriftet bin!

User Bild
Rebell2 antwortet um 25-02-2016 22:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Kaum zu glauben aber hier haben wir es gleich mit zwei Polithurren zu tun!!!

Ich Frage mich nur immer wieder, warum werden die nicht gesperrt?
Geld regiert die Welt!!!!!!

Gruß Rebell

User Bild
jasowas antwortet um 25-02-2016 23:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Warum denn diese Aufregung und Unterstellung.
Hier darf (fast) jeder seine Ansicht schreiben.
Ansichten anderer müsse ja nicht gutgeheißen, sollten aber respektiert werden.
Das hier ist ja kein Gericht um Urteile oder Entscheidungen zu fällen.
Ebensowenig ein Missionsforum, um Bekehrungen durchzuführen.

User Bild
FraFra antwortet um 26-02-2016 06:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
dann klär uns doch auf mfj!!


kennst du die urteile zum kohlekraftwerk in moorburg??
findest du es korrekt die urteile geheim zu halten?
wenn ja warum??
klagen die almbauern auch vor einem internatioinalen schiedsgericht?
warum nicht?

User Bild
rusticus antwortet um 26-02-2016 14:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

bravo!
ist ja allerliebst, wie sich bei den kleinen kläffern schlagartig einigkeit einstellt...:)

interessanterweise sind es jene, die noch NIE irgend ein argument für oder gegen etwas zu formulieren imstande waren (von den rechtschreibfähigkeiten diverser kampfpöbler mal abgesehen).
in ihrer kleinen welt genügen zur solidarität schon ein paar gemeinsame feinde, als da wären:
- politiker im allgemeinen
- agrarpolitiker im besonderen
- funktionäre, vorzugsweise vom bb
- alle arten von kammerbediensteten
- konzerne (generell, ohne einschränkung)
- banken
- neuerdings "Polithurren" (zitat Rebell2)
- und ausnahmslos ALLE, die gegen das bauernimage als notorische suderanten, steuervermeider und förderungsabcasher auftreten

es muss nicht jeder meiner meinung sein, ich kann aber jede meiner aussagen argumentieren.
wer intellektuell nicht in der lage ist, eine - auch kontroversielle - diskussion zu führen soll es eben bleiben lassen und weiterhin bei bauernstammtischen seine aggressionen ausleben.




User Bild
thomas.t3 antwortet um 26-02-2016 15:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Hach rusticus.... wieder so ein selbstherrliches Geschwafel... wenn du nur ein klein wenig von deinem Profilbild assoziieren könntest...
Zu ein paar Fragen meinerseits hast du bis heute noch nicht antworten oder argumentieren können...
Deswegen ist letzteres von dir überhaupt nicht wahrheitsgemäß!
Merke dir: Ehrlichkeit währt am längsten!

User Bild
eklips antwortet um 26-02-2016 16:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Es muß eben noch ein Unterschied sein, zwischen kleinen und großen Kläffern.

User Bild
Faltl antwortet um 26-02-2016 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
ist es tatsächlich ein selbstherrliches Geschwafel von 'rusticus' und 'mfj' oder haben sie Einblick in die Verhandlungsprotokolle bzw. Verträge? Dann sind sie höher gestellt als die meisten EU-Politiker, den die dürfen diese nur im stillen Kämmerlein und unter absoluter Schweigepflicht ansehen. Wenn sie aber alles nachplappern was ihnen von diversen Politikern vorgekaut wird dann ist es wirklich Geschwafel.

User Bild
tiroler antwortet um 26-02-2016 18:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
@ einstein
hast Du sonst keine arbeit als blödsinn zu schreiben?
oder läßt Du andere für Dich arbeiten,den zeiten nach wie Du schreibst schon.
heinz

User Bild
rusticus antwortet um 26-02-2016 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
@Faltl
nein, ich weiß nicht mehr als für jedermann zugänglich ist. hab ich auch nicht behauptet.
ich bin aber nicht von vornherein gegen etwas, nur weil ich es nicht kenne. außerdem halte ich weder mich noch die landwirtschaft per se für das zentrum des universums.

@thomas.t3
"Du brauchst nur googlen, such es dir selber...."
"Ich mach mir für dich nicht die Mühe... sehe selbst nach! Schön, bastelt dir deine Meinung wieder mal so zusammen wie du sie brauchst in deiner Traumwelt... "

das waren deine antworten auf eine frage meinerseits ....







User Bild
thomas.t3 antwortet um 26-02-2016 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Da du meine zuvor nie beantwortet hast...
Ich hätte auf die von dir so prophezeiten über-intelleektuellen Antworten gewartet!
War wohl nix...
Naja ich lass hier das Kasperltheater mit dir gut sein..
Aus dem alleinigen Grund, dass es schon lächerlich wird!

User Bild
FraFra antwortet um 26-02-2016 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
ach ja wer über die rechtschreibung die pappn aufreisst soll diese fehlerfrei wiedergeben :-)

User Bild
rusticus antwortet um 27-02-2016 11:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?

wirklich FraFra, so zornig?


User Bild
eklips antwortet um 27-02-2016 16:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTip - Warum wir es brauchen ;-) , was täte denn der Staat ansonst mit dem Geld!? Wie will er es denn sonst den Konzernen füttern!?
Univ.Prof. DI.Dr. Johann Petutschnig lobt die "klassische Transparenz" bei TTIP