Kleemischung zum Silieren aber ohne Gras

Antworten: 4
  01-09-2014 13:41  joppy24
Kleemischung zum Silieren aber ohne Gras
Hallo!
Ich suche für nächstes Jahr eine Kleemischung zum silieren (Ballen) aber ohne Gras, so wollens die neuen Greeningauflagen.
Habe bis jetzt meistens 33%Luzerne, 33%Rotklee und 33%Knaulgras angebaut.
Luzerne in Reinsaat gefällt mir nicht, weil sie leicht zu grob/holzig wird
Hat jemand eine gute Mischung?
danke joppy24


  01-09-2014 14:26  Mascher88
Kleemischung zum Silieren aber ohne Gras
Hallo,

Alos Klee in Reinsaat ist nicht wirklich tolles Material für Siloballen.
Kleemischungen, enthalten hohe Rohproteinwert + hohe Mineralstoffwerte + aufgrund von Feldfutter oft höhere Verschmutzungen. Und das Ganze in Kombination mit den niedrigen Zuckergehalten ist für die Milchsäuregärung mehr als nur schlecht.
Wenn du das vor hast, würde ich dir auf jeden Fall zu zuckerhaltigen Silierhilfsmitteln raten, damit du einen ordentlichen Milchsäuregehalt schafst.
Ansonsten einfach Klee und Luzerne nach belieben mischen. Würde aber auf jeden Fall ein paar % Weißklee mit einmischen. Kriecht am Boden dahin, und füllt Lücken im Bestand schön auf. Außerdem sehr winterhart.

Aber würde ich persönlich nicht machen.
Mascher

  02-09-2014 07:35  little
Kleemischung zum Silieren aber ohne Gras
Hallo

Würde das Knaulgras lassen und die 66% Klee dritteln. Luzerne, Rotklee plus Weißklee oder Schwedenklee,...

  02-09-2014 11:11  may
Kleemischung zum Silieren aber ohne Gras
hallo little,
gras geht nicht wegen greening,
ob das ganze fachlich passt fragt ja niemand also muss man sich sonst irgendwie abhelfen.
Wir haben früher auch Rotklee siliert, aber erst in der Blüte in ein Hochsilo. Das hat bei passender Anwelkung ganz gut funktioniert. - passt aber vom Zeitpunkt nicht mit dem Gras zusammen, also jetzt beim Fahrsilo - Silo auf - zu - ...
..bei Ballen kein Problem, aber Gefahr vom Durchstecken der Stängel, da diese bei diesem Zeitpunkt schon etwas härter sind.



  08-09-2014 10:04  kepste
Kleemischung zum Silieren aber ohne Gras
hallo joppy
ich baue seit einigen Jahren nach Getreide als zwischenfrucht 8kg sommerfutterraps +18kg Alexandrinerklee. habe das ganze dann zu siloballen gepresst. Verschmutzung ist natürlich ein problem aber wird von den kühen sehr gerne gefressen