Saugutberti 16-11-2013 21:47 - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
Liebe Leute, hat jemand Erfahrung mit einer Kreuzung aus Pustertaler Sprinzen und Pinzgauer Rindern? Mich w√ľrd interessieren welch Rasse besser als Mutterlinie bzw. Vaterlinie ist, welche Farbe schl√§gt durch, wie schaut das in einer F2 Kreuzung aus .... bzw. gibt es irgendwelche Probleme dabei die mir sagen ich sollte lieber die Finger davon lassen?



mostkeks antwortet um 17-11-2013 09:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
Vielleicht eine blöde Frage, aber was willst du damit Erreichen? Gibt es ein Ziel?



179781 antwortet um 17-11-2013 09:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
MIr kommt das so vor, wie wenn beim Kochen jemand alles, was er gerade im K√ľhlschrank findet in einen Topf haut und umr√ľhrt und dann wartet, was das wird. Sinn sehe ich auch keinen.

Gottfried



Indianerlandwirt antwortet um 17-11-2013 13:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
Wenn es dir taugt Pinzgauer und Pustertaler Sprinzen zu kreuzen, dann tue es einfach und sie was passiert. Manchmal sind es gerade die ungew√∂hnlichsten Einf√§lle die zu ganz Neuen Ufern f√ľhren.


Saugutberti antwortet um 17-11-2013 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
...ist keine blöde Frage, aber diese Kreuzung wurde ja lt. Web in den 20er Jahren vermehrt eingesetzt...warum steht da aber auch nicht....ich kanns mir nur denken, daher meine Frage ob da jemand Erfahrung hat und mich in meiner Vermutung bestätigen kann. Ich möcht damit schon etwas erreichen, auch klar.



kraftwerk81 antwortet um 17-11-2013 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
Wennst eine reinrassige PS mit PI belegst ist Dir nicht zu helfen. Hier ist nur die Zucht was wert (und ev. noch die zus. Förderung). Wennst eine PI mit PS besamst wirst ev. ein nett gesprenkeltes Kalb bekommen. Ansonsten brauchst Dir nicht allzuviel erwarten. Sind ja beiden rassen auf niedrigem bzw sehr niedrigem Nutzniveau. Hab beide schon in Rein- und Kreuzungszucht gehabt. Vergiss es!


kraftwerk81 antwortet um 17-11-2013 21:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
PS: die Lobpreisungen √ľber die PS die auf einschl√§gigen Seiten sind soviel wert wie ein Artikel in der Kronenzeitung.


Bewerten Sie jetzt: Pinzgauer mal Pustertaler Sprinzen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;420895




Landwirt.com Händler Landwirt.com User