Kaufpreis Kubota 8560 / 8540

Antworten: 35
blocker321 07-02-2013 22:38 - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Interessiere mich für einen Kubota 8540 oder 8560 mit Fronthydraulik. Kann mir jemand realistische Preise für diese Traktoren nennen?
Danke und liebe Grüße!


pepbog antwortet um 08-02-2013 07:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Fa Esch Technik


DaMartin antwortet um 08-02-2013 08:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Landring weiz,verkaufen auch Kubota.



michi 87 antwortet um 08-02-2013 08:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
ich hätte interesse an einem 9540 gehabt, mit allen drum und drann hätte er auch um die 70tsd gekostet, allerdings mit fh, fz, druckluft breitere reifen und anderen spanpernarl


kraftwerk81 antwortet um 08-02-2013 09:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Sind auf jeden Fall massiv teurer geworden. Im letzten Sbg-Bauer hat die grüne M. eine Anzeige wo die mittlerweile schon auf Lindner Niveau sind. Gut 15.000,- teurer als mir der vom Esch vor 2 Jahren angeboten wurde.


blocker321 antwortet um 08-02-2013 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Also angeblich sind die Japaner mittlerweile besser als die Lindner...


blocker321 antwortet um 08-02-2013 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Hör nur Gutes über den Traktor, hab aber auch immer gehört, dass die so billig sein sollen. Hab jetzt ein Angebot und - na gut, der Preis ist ok - aber unter einem Schnäppchen hätte ich mir etwas anderes vorgestellt...
Hat jemand konkrete Preise - würde mich interessieren wie groß der Spielraum beim Verhandeln noch ist.


Haa-Pee antwortet um 08-02-2013 20:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
mit billig bei den neutraktoren ist geschichte!
hab den kubota auch vor 2 jahren näher unter die lupe genommen und muss sagen kann man sich sicher drüber trauen!

statt einem fendt zwei kubota hab ich immer gesagt.....die kommen aus der baumaschinen branche und in amerika sind die auch ausserhalb der kommunaltraktoren weit verbreitet!

unter 70000 inkl€ für einen voll ausgestatteten über 100 ps traktor als neuversion wird glaub ich nur mehr bei belarus und zetor erreicht.
zetor ist als low tec traktor sicher auch eine option!

die meisten hersteller kochen fast ein und dasselbe süppchen viel unterschied beim preis macht die markenpflege.vertrieb und der ein oder andere qualitätskomponente!

kubota 4 jahre garantie in neu fährst sicher besser als ums selbe geld einen 4 jahre alten fendt mit 5000 bst!

rein wirtschaftlich gesehen!


harb1 antwortet um 08-02-2013 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Hatten mal einen vor 15 Jahren waren damit sehr zufrieden . Haben uns dann einen neuen angeschafften einen linder sind jetzt aber wieder am überlegen ob wir uns einen kubotha anschaffen .





emggg antwortet um 09-02-2013 07:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
52.900


josefderzweite antwortet um 09-02-2013 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Kubota Traktoren sind schon sehr günstige maschinen, nur werden sie vom Handel nicht so weiter gegeben.


Joe_D antwortet um 09-02-2013 10:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
....na dann, Sammelbestellung machen und direkt in Japan ordern .... so ein Kontener ist günstiger als man denkt..;-)


blocker321 antwortet um 09-02-2013 18:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
52.900 kommen mir bekannt vor - ich hab immer gedacht die sind noch günstiger...


boschtehof antwortet um 09-02-2013 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Hallo! Haben eine 9540 (mit 100PS) und einen 6040 (66PS) seit ca 2 Jahren im Einsatz, soweit problemlos! Technisch gibt es sicher "modernere" Maschinen, mit mehr "schnickschnack", aber für unseren Einsatz (Grünland) soweit voll ausreichend! Der Kaufpreis für den 9540 war ca 55.000,--(mit Breitreifen(vo 420 hi 540) , Radio, Klima, FH usw..) und das kommt mir eigentlich iO vor. Meines Erachtens ist die Maschine empfehlenswert, auch der Service ist ok! Wie ich gehört habe gibt es aber bald nur mehr den 9560/8560 und der ist durch die Auflagen der Abgasbestimmungen empfindlich teuerer! Natürlich aber durch die verbesserte Gangschaltung noch komfortabler! lg vom Boschte-Hof


blocker321 antwortet um 09-02-2013 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User




stonforever antwortet um 09-02-2013 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
kann mich meinen Vorredner „botschehof“ nur anschließen. 2012 gekauft und für den Preis total zufrieden nur muss man zuerst einmal das wieder verdienen was ein Traktor kostet. Wollte mir zuerst einen Lindner kaufen bin aber Froh das es keiner geworden ist.
Berichtigen muss ich „haapee“ es sind 3 Jahre Garantie ! Die Europäischen Hersteller geben 1Jahr max. 2Jahre. Wenn einer 3 Jahre Garantie gibt und am anderen Ende der Erdkugel ist muss schon was dahinter sein.
Beim Landwirt würde die Maschine ausgiebig getestet. Ich kann dem Test nur zustimmen und das was andere Traktoren können kann der Kubota auch.
mfg



stonforever antwortet um 09-02-2013 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
kann mich meinen Vorredner „botschehof“ nur anschließen. 2012 gekauft und für den Preis total zufrieden nur muss man zuerst einmal das wieder verdienen was ein Traktor kostet. Wollte mir zuerst einen Lindner kaufen bin aber Froh das es keiner geworden ist.
Berichtigen muss ich „haapee“ es sind 3 Jahre Garantie ! Die Europäischen Hersteller geben 1Jahr max. 2Jahre. Wenn einer 3 Jahre Garantie gibt und am anderen Ende der Erdkugel ist muss schon was dahinter sein.
Beim Landwirt würde die Maschine ausgiebig getestet. Ich kann dem Test nur zustimmen und das was andere Traktoren können kann der Kubota auch.
mfg



blocker321 antwortet um 09-02-2013 22:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Muss Stonforever absolut recht geben - eigentlich ist ein neuer Traktor absoluter Luxus und es braucht ewig bis sich der rechnet, erst recht im Nebenerwerb...
Das große Problem sind aber die Preise für die Gebrauchten. Da denkt sich jeder: Da leg ich ein paar Tausender drauf und hab einen Neuen.
Ich bin mir noch ziemlich unsicher - 30 Tsd auf den alten drauflegen ist für einen Nebenerwerbler keine Kleinigkeit.


blocker321 antwortet um 09-02-2013 22:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User




textad4091 antwortet um 10-02-2013 00:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
@blocker321: Kommt draufan wie man Nebenerwerb sieht- Also Größen- bzw. Auslastungsmäßig is zu einem Haupterwerbsbetrieb oft kein Unterschied, oft aber wieder schon ;) Und so mein Traktor rechnet sich in den seltensten Fällen, ich sehe ihn eher als notwendiges Übel sowie ein wenig als großes Spielzeug; Und zwecks Ausfällen is ein Neuer bzw. Vorführer doch besser als ein Gebrauchter, wir standen vor gut 3 Jahren vor derselben entscheidung- Aber schließlich sollte man bei einem "Neuen" mit 20 Betriebsstunden mal sicher die ersten 10 Jahre keine Probleme haben, bis auf's jährliche Service sollte so ein Traktor der Werkstatt fern bleiben ;) So, man verzeihe mir das kurze OffTopic um diese Uhrzeit ;)


blocker321 antwortet um 10-02-2013 10:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Oder kann mir noch jemand eine Alternative nennen - MF sollen auch recht günstig sein...?


textad4091 antwortet um 10-02-2013 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Bei 90PS+ ist das nicht gaaanz einfach was günstiges zu finden- Außer du hast Zeit zu suchen und zu warten, und zwar auf "Gebrauchte" Schnäppchen mit weniger als 300h oder auf tolle Angebote sämtlicher Traktorenhersteller; Bei der Kategorie 3 Zylinder bis 80PS gibt's ja immerwieder haufenweise Aktionen, drüber nehme ich zumindest selten was wahr, oder schau einfach nur wenig;
Wenns't Händler- und Markenunabhängig bist dann am besten mal durchtelefonieren, gibt ja auch oft welche die im Voraus einen großzügigen Nachlass gewähren, da is man dann schon mal unter 50k, da is schonmal was gewonnen finde ich- Macht aber zweifelsohne nicht jder Händler, eh klar;
Bei den Gebrauchtmaschinen is momentan übrigens ein von dir genannter Kubota unter dem oben genannten Preis drinnen ;)



kraftwerk81 antwortet um 11-02-2013 23:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
sowas kommt für mich nicht in frage. so einen brocken geld steck ich lieber in europäische wertschöpfung


Zellerjo antwortet um 11-02-2013 23:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
die hälfte der europäischen maschinen ist eh schon asiatisch ;)


blocker321 antwortet um 12-02-2013 22:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
@kraftwerk81: Ich gebe dir grundsätzlich völlig Recht! Ich bin ebenso für regionale Wertschöpfung und die Stärkung heimischer Strukturen. Wie Zellerjo schon andeutet, werden aber auch die "heimischen" Traktoren aus Teilen zusammengebaut, die weltweit zusammengekauft werden. Außerdem ist ein privater Generalimporteur vor der Haustür sowas von regionaler Wertschöpfung, wie es andere Großhändler niemals sein werden!


se123 antwortet um 13-02-2013 09:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
ich bin ja nur froh das die Kunden der Bauern mehr auf Regionalität Wert legen, als die Bauern als Kunden. Die Wertschöpfung von Lindner mit der eines Importeurs zu vergleichen ist ja schon eine ziemliche Ausrede. Das Lindner (so wie alle) auch Teile weltweit zukauft stimmt schon - aber auch nur wenn es einen guten Grund gibt nimmt man die Transportkosten und v.a. die organisatorische Komplexität beim Einkauf in einem anderen Land mit anderer Sprache und in anderer Zeitzone in Kauf.
Dennoch findet bei Lindner die gesamte Montage, die gesamte Entwicklung, der Einkauf, der Vertrieb, die Buchhaltung, usw. in Österreich statt und dass sind dann mal über 200 Mitarbeiter - hat die der Kubotaimporteur auch? Weiters kommt aber noch hinzu das Lindner Unternehmen in der Umgebung beauftragt irgendwelche Unterlagen zu drucken, Catering für Veranstaltungen zu machen, Werbekampagnen zu entwickeln. Die Partner (Kunden/Lieferanten) die bei Lindner zu Besuch sind, übernachten dann in Hotel, gehen Essen in Restaurants usw. Alles öster. Wertschöpfung und die wollt ihr wirklich mit der des Generalimporteurs gleichsetzen??????

Oder anders formuliert: Ich kaufe immer tiefgekühltes argentinisches Rindfleisch, schließlich macht da der Billa als Importeur und Verkäufer eh eine tolle Wertschöpfung.


blocker321 antwortet um 13-02-2013 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Im Fall von Lindner gebe ich dir Recht - das ist aber leider auch schon der einzige wirklich heimische Hersteller. Nur hört man über die Traktoren von Lindner leider weniger Gutes...


Joe_D antwortet um 13-02-2013 22:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
....dann haben also 2012, 88,6% der Traktorkäufer den falschen gekauft....;-)


se123 antwortet um 14-02-2013 07:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
@JOE_D: nein haben sie nicht. Da es ja auch für den Endkunden gute Gründe geben kann, etwas nicht heimisches zu kaufen. In diesem Threat wurde aber nur Lindner mit Kubota verglichen und das auch nochdazu ohne wirklich konkrete Angabe von Vor- und Nachteilen.
Und v.a. bietet halt Lindner nur Traktoren in einem sehr kleinen Segment an, womit viele Traktorenkäufer hier gar keine heimische Alternative haben...
Ausserdem habe ich nie von richtig oder falsch geschrieben, sondern nur, dass ich froh bin, dass die Käufer von landwirtschaftlichen Produkten sehr viel Wert auf Regionalität legen, bzw. hier teilweise Argumente verwendet werden, die schon sehr an den Haaren herbeigezogen sind.


ANDERSgesehn antwortet um 14-02-2013 09:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
kaufpreis kubota.

wisst ihr eigentlich wie sich in den letzten 18 monate
die kurse (japan. währung/$ und japan. währung/€)
verändert hat?


stonforever antwortet um 14-02-2013 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
ein Vorteil ist der Preis und das war am Anfang die Frage.
Weil die Milch wächst nicht auf dem Baum.



soamist2 antwortet um 14-02-2013 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
se

die entwicklungsabteilung im hause lindner dürfte ob der verbauten technik eine ein mann abteilung sein. ich schätze du verwechselst entwicklung mit konstruktion.

fahr selber einen 83 er lindner aber den hab ich eben genau deshalb gekauft weil er auf hochtechnisches schnick schnack bewusst verzichtet .

lindner ist wie ein hochpreisiger dacia


blocker321 antwortet um 15-03-2013 22:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Wertschöpfung hin oder her - der Lindner ist eigentlich auch international zusammengekauft und der Lagerhaus-Vertrter hat das Seinige dazu beigetragen: es wurde der Kubota 7040. Top Preis-/Leistungsverhältnis, top Ausstattung, gute Beratung, faire Konditionen und wirkt auch sonst sehr solide ....


kst antwortet um 26-03-2013 10:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Wir haben im Mai 2012 einen Kuba 9540 (99 PS) gekauft. 49.000 Euro. Klima, Fronthydraulik, 3 Steuergeraete , Hackfruchtbereifung und dazu die gleiche Dimension als Doppelbereifung , dazu zusätzliche breitere Zusatzbeleuchtung sowie breitere Kotfluegel für Spur 180 cm.
Die Wendeschaltung geht hervorragend und der Wenderadius ist unvorstellbar klein.
Der Hauptkaufgrund war jedoch die Nutzlast von 3660kg mit Hackfruchtbereifung und das geringere Eigengewicht .
Und einen Agroplus gibt esmit ungefähr demselben Eigengewicht , aber nur mit Nutzlast von 1790 kg.
Deshalb, weil die Europäer schlafen,kauften wir einen Japaner und sind zufrieden.( Hatten auch lieber einen Europäer gekauft.)
Mfg. Kst



beglae antwortet um 26-06-2014 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Angebot im Bayerischen Wochenblatt neuer Kubota M 8560 91 PS 2 Fach-lastschaltung/Klima u.s.w. für 39270 Euro inc. 19% Sofort Kaufen oder?


beglae antwortet um 28-09-2014 10:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Neue M7-Traktoren von Kubota

Die Markteinführung der M7 Traktoren von Kubota wird im Jahr 2015 stattfinden. Produziert werden die Maschinen im neu errichteten Werk in Bierne, Frankreich. Wenn alles nach Plan läuft sollen dort laut Kubota ab 2017 3.000 Traktoren von dieser Serie vom Band laufen.

 


Bewerten Sie jetzt: Kaufpreis Kubota 8560 / 8540
Bewertung:
3.67 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;385727




Landwirt.com Händler Landwirt.com User