Antworten: 15
case_maxxum001 10-12-2012 18:16 - E-Mail an User
Silozangen kauf
Hallo
Ich bin grad an der überlegung mir eine silozange anzuschen fürn traktor und da wollte ich fragen wer von euch eine hat welche grösse und welche marke und ob das bei euch hinhaut mitn traktor? Ich habe einen case maxxum 150 ps. Ich weis auch das ein radlader besser wär. Aber da ich meinen frontlader mehr auslasten möchte! oder was meind ihr was wer besser


case_maxxum001 antwortet um 11-12-2012 09:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
würde mich über meinungen freuen.

mfg


thesis antwortet um 11-12-2012 09:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
wir haben seit 1991 eine Stolll Siloschneidzange 1,9m breit mit 3 Hydraulikzylindern. Zuerst an einem
130PS Schlepper mit MX120 Frontlader und seit 3 Jahren an einem 170er mit MX155 Frontlader.
Die Zange hat eine gerades Messer und schneidet Grassilage problemlos. Der Verschleiß an Schlepper und Frontlader würde ich als gering bezeichnen. Auch halte ich den Schlepper für die genialere Maschine, da er sowieso am Hof vorhanden ist, in der Regel im Winter anspringt und durch seine
Stollenbereifung mehr Gripp hat und wesentl. agiler ist als ein vergl. 4-6to Lader. Die Zange mußte vor 3 Jahren an der Zinkenaufnahme überholt werden. Jahreseinsatz ca 1500 m3 Grassilage.
Viele Grüße



MG123 antwortet um 11-12-2012 09:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Hallo
Ich habe für meinen Hoflader eine Quaderballenzange, transportiere aber damit nur Rundballen
Vorteil ist: 1. Großer Einsatzbereich 72-190 cm (bei Rundballenzangen ungefähr 107-150 cm)
2. Es ist egal wie ein Ballen liegt, du kannst ihn immer Transportieren. Hatte auch bei Strohballen noch kein Problem bzg. Netztbruch

Nachteil ist, dass man beim Stapeln von Rundballen Vorsichtiger sein muss, damit man einen nebenstehenden Ballen nicht beschädigt.

Hatte früher auch eine Rundballenzange, würde bei einem Neukauf aber wieder eine Quaderballenzange nehmen.
Fals du dich für eine Rundballenzange entscheidest dan nimm eine mit seitlichen Zylindern damit der Ballen etwas näher am Traktor ist.

mfg



case_maxxum001 antwortet um 11-12-2012 10:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
hallo thesis wie schwer ist deine zange ca

mfg


Floli antwortet um 11-12-2012 15:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Hallo

Habe seit ca 15 Jahren eine Parmiter Zange und bin voll zufrieden das einzige was ich gemacht habe war den Zinkenbalken auszutauschen da furch die Säure schon einige Haarrisse entstanden bei Grassilage Problemlos! wenn du dier jedoch einen neue kaufst würd ich dir eine 4 - Zylindrige Zange empfehlen da du genug ps hast.

hoffe konnte helfen lg


case_maxxum001 antwortet um 11-12-2012 15:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Warum den mit vier zylindern? wird das nicht zu schwer

mfg


thesis antwortet um 12-12-2012 08:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Naja, ich würde die mal so um die 500 kg schätzen. Was sehr vorteilhaft wäre, gleich einen Hydro-
schnellkuppler zu montieren.


Joschy antwortet um 12-12-2012 11:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Ich würd dir eine Silagegreifschaifel empfehlen!
Hat einfach die meisten Vorteile: geringeres Gewicht, höhere Zuladung, flexiebler einsetzbar (als Ersatz für Leichtgutschaufel, Krokogebiss und Ballengabel), billiger, Silagenacherwärmumg gleich wie bei Silozangen.

Lg Joschy


case_maxxum001 antwortet um 13-12-2012 06:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Kann man mit der schaufel auch gut den silorausschneiden geht die nicht shwerer in den silo als die mit den zinken. ?

Mfg


Joschy antwortet um 13-12-2012 13:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
@case maxxum 001

Der Unterschlied liegt in der Entanahmetechnik.
Eine Schaufel bringt ma unmöglich in den Silostock.
Aber die Schaufel stell ich mit der längsten Seite an die Anschnittfläche und mit der Zange füllt man die Schaufel an.

Mfg Joschy


MUKUbauer antwortet um 13-12-2012 14:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Je nach Entnahmemenge und dazu der Silogröße
Ich möchte keine Greifschaufel haben
mit der Schneidzange hast einen relativ glatten Anschnitt, im Sommer möcht ich das nicht anders ...

Aber wir haben auch eine 3 Punkt Maschine von Mammut, bis auf Kleinigkeiten sind wir zufrieden (Abschieber)
das kann die Strautmann meiner Meinung nach besser ...

mfg


Joschy antwortet um 13-12-2012 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
@MUKUHbauer

Die Nacherwärmung der Silage ist kein Problem auch, wenn die Anschnittfläche nicht ganz so glatt aussieht. Durch das Herausreißen reißt man das Futter dort ab wo es nicht so gut gehalten hat und genau bei diesen Stellen kommt es am schnellsten zu einer Nacherwärmung.

Mfg Joschy


john87 antwortet um 13-12-2012 16:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
Haben seit einem Jahr ein Silozange Mammut XL 195, Blockhöhe: 130cm. mit Hubgerüst kommen wir auf eine Entnahmehöhe von 2.60m bin sehr zufrieden. Habe sie bei meinem john deere 6330 angehängt funktioniert problemlos, aber ohne 400kg Frontgewicht würde es nicht gehen.


MUKUbauer antwortet um 13-12-2012 17:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
naja Joschy, ich will das in den Stall stellen und im Sommer nur alle 2-3 Tage nachräumen,
bei Milchkühen ev. mit MIschwagen mag das besser funktionieren ...

@ John87 -
hat die auch die Messer hinten drin? wie die "normale" H ?
wir haben die H mit 195 breite und 110cm Öffnung - teilweise hat´s in Grassilage ganz schön zu knabbern, aber im Vergleich zum Blockschneider alles halb so wild ...

mfg


john87 antwortet um 13-12-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silozangen kauf
@MUKUbauer
Ganz normal eine gezackete Schneide. Haben vorher einen U-Blockschneider gehabt aber der hat die gehächselte Silage nicht ausgehalten. (Laufende Reperaturen) Mit der Zange kein problem. Hier ein Link wie sie ausieht:
http://www.mammut.at/Downloads/SC%20XL%20OK%200910.pdf


Bewerten Sie jetzt: Silozangen kauf
Bewertung:
3.6 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;372046




Landwirt.com Händler Landwirt.com User