Graf Ali hat also auch einen!!!

Antworten: 15
antonsvenson 11-01-2012 19:56 - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Das wird ja immer lustiger. Alfons Menstorff-Poully hat auch einen Diplomatenpass. Soviel ich weiß war der aber nie Minister oder irre ich mich da.


helmar antwortet um 11-01-2012 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Es sollen aber Bischöfe auch so ein feines Ding besitzen........
Mfg, Helga( sich über nix mehr wundernd)


biolix antwortet um 11-01-2012 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Hallo !

ja grad in den Nachrichten, zuerst sagte er "er habe ihn nie verwendet.. " um dann zu meinen " na das wäre ja sonst nicht gegangen , meine Frau war sonst immer so schnell durch den Zoll, da konnte ich mich nciht auch anstellen.."

lg biolix

p.s. brachte man so auch "SChmiergelderkoffer" viel leichter ins Ausland ? KHG jetzt kenn ich mich aus... ;-((



sisu antwortet um 11-01-2012 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Hoffentlich lest das Deine Freundin (50gerl) nicht das Du hier schon wieder über die geistlichen herziehst, wenn Du so weiter machst gibts keinen Platzerl im Himmel.
Wenn heute ein aktiver Minister so einen Diplomatenpass hat sehe ich kein Problem wenn er ihn am Ende seiner Amtszeit wieder abgeben muß.
Der Graf hat ja laut seiner Gattin Mizzi Rauch-Kalat nur einen solchen Pass besessen weil wann er sie auf Dienstreisen begleitet hat, damit er sich nciht bei den normalen Passagieren an der passkontrolle anstellen muß. Das alles passierte unter der Ära Schüssel, der Wolfi hat uns ein schönes Erbe hinterlassen.


bionix antwortet um 11-01-2012 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Graf Ali hat auch 'so einen'! Seine Mizzi hat gesagt, er braucht ihn, weil wenn sie mit ihrem Diplomatenpass durchgewunken wird und Ali muß sich anstellen, könnte es sein, dass er sich diskriminiert vorkommt, was sich auf sein zartes Gemüt negativ auswirken könnte.

Ein Waidmannsheil an Miaz und Ali!


MF86 antwortet um 12-01-2012 08:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Es ist schon eine extreme Frechheit wie die Politiker in Österreich die Bevölkerung belügen und hintergehen und nebenbei noch Gehälter haben dass dir das Hirn stehen bleibt.

Die 08/15 Bürger sparen ihr Leben lang um sich eine Haus, Wohnung, etc. leisten zu können, arbeiten mittlerweile bis 65, während die "Gestopften", wie immer sie auch heißen mögen, fast gratis die schönsten Häuser/Wohnungen etc. gestellt bekommen und zusätzlich ein Vielfaches verdienen.

Kommt nur mir das irgendwie unfair und total verkehrt vor??
Hier muss schnellstens etwas passieren..... Volksbegehren, was weiß ich was, aber so kann´s einfach nicht weiter gehen. Jeden Tag werden neue Betrugsfälle aufgedeckt, aber die Beschuldigten wie zB. KHG sind immer noch fröhlich unterwegs.

HANDLUNGSBEDARF!!!


Faltl antwortet um 12-01-2012 09:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Es ist wahrlich eine Riesenschweinerei was sich die alles auf unsere Kosten Leisten und dann sagt der Vizekanzler das sei alles "pippifax". Das ist dann die größte Frechheit. Wenn die Bischöfe eine Diplomatenpaß brauchen (warum??) dann sollen sie sich vom Vatikan einen holen. Zu was brauchen Minister a.D. einen Diplomatenpaß? Wahrscheinlich um die Unschuldsvermutung zu bekräftigen.
Irgendwann wird das Fass einmal überlaufen.
mfg
faltl



soamist2 antwortet um 12-01-2012 10:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
ein perfektes thema um herrn u. frau österreicher zum sudern zu animieren. wenn da irgendwer von "auf unsere kosten" geschrieben hat möge er doch so freundlich sein diese auch zu beziffern.


AnimalFarmHipples antwortet um 12-01-2012 11:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
@ soamist2 - siehe § 14 TP 9 Gebührengesetz: Für einen gewöhnlichen Reisepaß sind EUR 75,90 an Gebühren zu entrichten, Diplomatenpässe sind gratis. Ergo entgehen der Allgemeinheit EUR 75,90.

Oder auch wieder nicht, denn Graf Ali hätte den Gebührenbeleg wohl als Betriebsausgabe (grenzüberschreitender landwirtschaftlicher Verkehr udgl.) in die Buchhaltung genommen.


biolix antwortet um 12-01-2012 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
@Soamist. Zollkontrollen ? Schmuggel ? etc. ? was hast du für ein Rechtsverständnis ?


Faltl antwortet um 12-01-2012 12:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
@Soamist, hast du überhaupt ein Verständnis oder ist das alles Mist?


soamist2 antwortet um 12-01-2012 12:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
@biolix

mein rechtsverständnis ist zumindest soweit ausgeprägt als das ich weiß dass schmuggel eine strafbare tat ist. mit oder ohne diplomatenpass.

und ob der herr xy "einen" hat oder nicht ist mir gelinde gesagt wurscht. glückliches österreich wenn wir keine anderen sorgen haben.

"unsere kosten" hat hipple ja bereits erklärt.

wenn einem bei den grassers und den strassers dieses landes als erstes aufstößt dass sie mit diplomatenpässen reisen sollte eher einen arzt aufsuchen als ein forum




rbrb131235 antwortet um 12-01-2012 13:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Soamist, ich glaube den Arzt solltest du aufsuchen. Hier geht es nicht nur um Zahlen, hier geht es vielmehr um die Gerechtigkeit, die von jeden " Normalbürger " Tag täglich eingefordert wird.

Afh, dass du dich über € 75.- lächerlich machen kannst, spricht wahrscheinlich für dein üpiges Einkommen.

Grüsse rbrb13


AnimalFarmHipples antwortet um 12-01-2012 13:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
rbrb13, dafür daß Du meine juristisch-trockene Antwort auf eine davor aufgeworfene Frage lächerlich hältst, kann ich nix.
(Und was meine Einkommenssituation betrifft, brauch' ich mich ebenso wie die meisten hier auch nicht zu fragen, worin denn die korrespondierende Leistung bestanden haben mag.)


Interessierter antwortet um 12-01-2012 19:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
ich bin ja weder ein Freund des Eines noch des Anderen aber zu schreiben, rbrb13, es geht um Gerechtigkeit, dann haben jene "Un"Personen halt rechtnäßig eine Diplomatenpass. Wie man den Medien entnehmen kann, wird des Gesetz jetz geändert.
Es wird wahrscheinlich keinen Hund jucken, wenn die jeweiligen Ehefrauen von von Ex- und amtierenden Ministern einen Diplomatenpass verwenden dürfen, nur soweit ist man halt noch nicht emanzipiert, es den Ehemännern auch zuzugestehen.
Ich weiß es ja nicht, aber ich denke, alle Exminister, egal welcher Farbe, werden Diplomatenpässe verwenden dürfen, und bisher ja ganz rechtmäßig, wie schon gesagt.



rbrb131235 antwortet um 12-01-2012 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Graf Ali hat also auch einen!!!
Einen den die Korruptionsstaatsanwaltschaft im Visier hat, sollte den Gestzgeber schon jucken.
Denn ein Nichtanstellen am Flughafen, ist nicht eimal ein Promill an Prvilegien, den einen ein solcher Pass eiräumt !

Grüsse rbrb13


Bewerten Sie jetzt: Graf Ali hat also auch einen!!!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;322517




Landwirt.com Händler Landwirt.com User