Regenfestigkeit von Spritzmittel

Antworten: 4
hom9489 11-06-2011 18:41 - E-Mail an User
Regenfestigkeit von Spritzmittel
Hallo
kann mir vielleicht irgendwer sagen wie lange spritzmittel durchschnittlich brauchen um regenfest zu werden und ab welcher Regenmenge, kurz nach dem Spritzen, wird es problematisch??
danke


Jophi antwortet um 11-06-2011 20:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regenfestigkeit von Spritzmittel
Von Mittel zu Mittel unterschiedlich. Faustzahl so etwa 2 Stunden, kommt aber auf Luftfeuchtigkeit Temperatur, Sonneneinstrahlung u.s.w. an.


steyr18 antwortet um 11-06-2011 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regenfestigkeit von Spritzmittel
Generell sag man zwischen 1/2 und 8 Stunden!
Neben den bereits genannten Kriterien ist vor allem die Formulierung entscheidend.
Beispiel Glyphosate:
original Round up -- schnell regenfest
Nachbauprodukte -- teilweise schlecht regenfest



DJ111 antwortet um 12-06-2011 07:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regenfestigkeit von Spritzmittel
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Glyphogan, Glyphos oder ähnliche Produkte nach max. einer Stunde regenfest sind, bzw. normal wirken.

Gruß DJ


fgh antwortet um 12-06-2011 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regenfestigkeit von Spritzmittel
2 Stunden reichen fast bei jedem Spritzmittel, Voraussetzung die Pflanze war bei der Anwendung trocken!


Bewerten Sie jetzt: Regenfestigkeit von Spritzmittel
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;293794




Landwirt.com Händler Landwirt.com User