Antworten: 5
  16-05-2011 22:09  lirzerfranz
Valtra N92
Habe einen N92 im Feb. 2011 Neu gekauft , und hätte an andere N92 od. N82 Fahrer die Frage , ob ihr Valtra mit " Serienbereifung vo. 420/70-24, hi 520/70-34" bei einer Höchstdrehzahl von 2400 1/min ebenfalls nur max.37km/h erreicht!!
Bei einer 40km/h Ausführung,hätte ich mir auch mind. 40km/ erwartet.
Gibt es hier eine Möglichkeit etwas zu unternehmen!
Beim Kauf wurde nichts davon erwähnt!!
Der Generalimporteur will davon nichts wissen!!!

  16-05-2011 23:23  JohnDoe
Valtra N92
Wir haben seit gut 300 Std auch einen. Unserer ist mit 440/65-24 u 540/65-34 bereift und läuft bei Nenndrehzahl laut Tacho 38/39 km/h. Wir wussten zwar, dass er keine 40 km/h läuft und haben den Unterschied auch ein bisserl unterschätzt.
Vor allem weil wir zuvor einen JD 1950 hatten und der lief ~46 km/h. Den Großteil unserer Flächen haben wir 20km talauf bzw abwärts. Auf diese Strecke ist der Zeitunterschied rechnerisch nur 5 min, subjektiv leider etwas mehr.
Die einzige Möglichkeit ihn schneller zu machen wäre eine Umbereifung auf 38" aber damit ist die Wendigkeit auch dahin.
Da wir mit dem Valtra aber sonst sehr zufrieden sind und für unseren Einsatzbereich derzeit nur kein anderer in Frage kommt, werden wir damit leben müssen.

  17-05-2011 10:47  Woodster
Valtra N92
Habe einen A92 und er läuft lt. Tacho max 42 - 43.
Reifen vorne 24er und hinten 18.4/34

Wenn halt der Tacho stimmt... Werde mal mt GPS messen.

HG


  17-05-2011 12:20  Paul10
Valtra N92
Die A Serie ist ja ein ganz anderer Trecker . Motor wie N aber mit leichterem Getriebe(3,8 t Leergewicht). N hat den ,,dicken Arsch ``der größeren..........(4,8 T)


  01-06-2011 22:04  Paul10
Valtra N92
Übrigens hat Steyr das Problem anders gelöst:Wenn der 9000er mit 34 Zoll Reifen verkauft wird, gibs das ,,Langgetriebe``Dann läuft der Schlepper auch seine gute 40 Km/h
Gruß Paul

  01-06-2011 23:04  schellniesel
Valtra N92
Die Händler werden auch immer schlampiger!

Hättens wenigstens den Reifenumfang vor der Auslieferung so programmiert das der Tacho bei Nenndrehzahl seinen 40ger anzeigt und die Gschicht wär gegessen!
Na echt Gschlampert!

Mfg schellniesel

Achtung Sarkasmus!