asphalt aufschneiden

Antworten: 8
  21-03-2011 18:05  steyr_9083
asphalt aufschneiden
hallo!!!

habe mal eine fragen an euch!!!

ich möchte mir einen teil von meinen asphaltplatz überdachen das problem ist jetzt das mein platz 13 meter hat und die bretterbinder was ich günstig bekomme haben nur 11 meter!!!

kann man da was machen das ich nicht die säulen "mitten" am asphalt hat ober muss ich den asphalt aufschneiden das ich en fundament machen kann???
pefekt wär es wenn ich nach der asphaltkante die säulen stellen könnte

danke für eure antworten!!!

gruss karl

  21-03-2011 18:28  Restaurator
asphalt aufschneiden
hallo steyr_9083:
meiner meinung nach müsstest du deine situation exakter beschreiben. ich frag mich grad: ist der platz 13m lang oder breit, steht an einer längs- oder breitseite ein (wirtschafts)gebäude das man in eine konstruktion einbeziehen kann, wie hoch soll das dach an der niedrigsten stelle sein, womit willst du eindecken (gewicht), wie breit soll die überdachung sein,...

  21-03-2011 18:59  steyr_9083
asphalt aufschneiden
der platz ist parallel zum haus und 13 mal 43 meter und möchte ca 16 meter der 43 überdachen und am wirtschaftsgebäude anschließen!!!
sollte so um die 4 meter haben aber das kann ich mir dann selber richten aber mein problem ist wo stell ich die säulen hin wenn es geht möcht ich den asphalt nicht zerschneiden!!!
eindecken tu ich das ganze mit welleternit!!!

gruss karl


  21-03-2011 19:15  stelzi1
asphalt aufschneiden
halllo

Was hast du unter dem Aspahlt für ein material


  21-03-2011 19:19  tzipflxicht
asphalt aufschneiden
keine chance, ohne den asphalt aufzutrennen hast keine chance. du kannst den leimbinder nicht einfach verlängern. du kannst doch aber das "loch" des fundamentes mit kopfsteinpflaster aus granit etc. wieder schliessen. schön eingesetzt ist das nicht unästethisch.

wie hoch ist denn der leimbinder? bei einer weite von 11 m sollte man die statik des binders beachten. kann sein das du mehrere säulen brauchst.

mfg tzipfl

  21-03-2011 20:22  Restaurator
asphalt aufschneiden
also ich kann mir da als lösung nur vorstellen, dass du 6-7m lang aus dem boden ragende und entsprechend tief einbetonierte oder an einem gebäude irgendwie befestigte säulen nimmst und das 1. drittel des daches unterhalb mit einer abstrebung zu den stehern hin die kräfte ableitest, beim 2. drittel oberhalb zur säulenspitze mit einem stahlseil zurückspannst. genau müsste das aber ein statiker ausrechnen (sollt jeder baumeister können)
falls interesse besteht könnte ich dir fotos einer kleinen version einer solchen bauweise rein aus holz mit etwas über 2m breite ohne irgendwelche streben schicken. sozusagen als ideenanstoss.
grüsse
karl

  21-03-2011 20:50  steyr_9083
asphalt aufschneiden
@ stelzi habe ca. 50 cm schotter und pechschotter als unterbau für den asphalt!!!

@ tzipflxicht die biender haben 3 meter höhe das passt schon denn wo sie forher drauf wahren sind sie auch nur vorn und hinten aufgelegn!!!

danke für eure antworten!!!

  22-03-2011 19:20  tzipflxicht
asphalt aufschneiden
für die betonsäulen musst du ein gutes fundament herstellen. den asphalt aufschneiden(ca. 1m x 1m) den schotter herausputzen bis zum gewachsenen boden. mach dir eine schalung zurecht, die verhindert das der schotter unter dem asphalt nicht herausbröckelt. fundament betonieren und vier bis sechs torstahleisen hineinstecken als anschluss für die säule. bleib mit dem fundament gut 15 cm tiefer als der bestehende asphalt ist. sauber abziehen um die schalung für die säulen schön ansetzen zu können.

wenns für die säulen noch tipps brauchst, zwecks bewehrung etc., einfach melden oder mailen.


mfg tzipfl

  22-03-2011 23:24  steyr_9083
asphalt aufschneiden
@ tzipflxicht

danke für deinen tipp aber ich habe als maurer gearbeitet und da hab ich ein bisschen erfahrung aber wenn ich fragen habe dann meld ich mich gerne!!!

danke für eure antworten!!!

gruss aus dem schönen mostviertel