Messervoregge oder Federzahnvorsatz

Antworten: 3
  28-01-2011 10:37  Michael1979
Messervoregge oder Federzahnvorsatz
Hallo
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Will mir einen Frontpacker (Vogel und Noot Terra Pack) kaufen, nur weiss ich nicht, ob ich die Messervoregge oder den Federzahnvorsatz nehmen soll.
Will diese vor der Kreiselegge (pflügen, walzen- Frontpacker) verwenden.
Was meint ihr?
Bis jetzt haben wir immer vor den Sähen mit einer alten Klappegge aufgelockert (feineres Saatbeet) und diesen Arbeitsgang will ich mir ersparen.

  28-01-2011 13:24  JimT
Messervoregge oder Federzahnvorsatz
Messeregge für schweren Boden, Federzinkenvorsatz bei leichterem Boden.
Wenns geht vor dem Kauf ausprobieren, nicht das man hinterher entäuscht ist.

  28-01-2011 19:42  baldur
Messervoregge oder Federzahnvorsatz
Hab mir jetzt mal im Internet Frontpacker von Agrifarm angeschaut. Wird in NÖ hergestellt,
schaut net so schlecht aus. Hab aber keine Praxierfahrung. Möchte auch solche Investition tätigen. Wär auch im Frühjahr vor der Schleppe sehr hilfreich, damit der Traktor ruhiger übers gepflügte fährt.

  29-01-2011 00:06  m.josef@gmx.at
Messervoregge oder Federzahnvorsatz
Schau einmal hier rein: http://www.kerner-maschinenbau.de/produkte/frontpacker/
Ein wares Wunderstück!!!