Der heilige Nikolaus!

Antworten: 12
0815 08-12-2010 17:35 - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
http://www.orf.at/stories/2029758/2029759/



walterst antwortet um 08-12-2010 17:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
ist ja auch wirklich eine Sauerei! Keine roter Teppich, keine Ehrengarde, keine Sänfte, keine Speichellecker und was man sonst noch alles erwarten darf als Super VIP stehen parat, wenn der St. Nikolaus in PAris eintrudelt. Das Außenamt und die Botschaft hätten doch ihre Hellseherischen Fähigkeiten nutzen können, wenn schon der Ministerstab vergisst, sich selbst anzumelden.
Aber GRatulation! So viel Aufmerksamkeit hatte unser Herr Minister schon lange nicht mehr.


Muuh antwortet um 08-12-2010 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
Sogar die ZIB widmete ihm dafür Sendezeit.
Ist es Ministern gestattet, einen Hilflosenzuschuß zu beantragen?


palme antwortet um 08-12-2010 20:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!

Ich meine, "Heilig" währe schon etwas übertrieben ........



gsiberger22 antwortet um 09-12-2010 08:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
komisch wärs an roter würde man ihn in diesem Forum zerpflücken.
Aber Schwarz ist halt auch keine Farbe.


Hirschfarm antwortet um 09-12-2010 09:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
Am meisten für die Umwelt hätte der Minister erreicht wenn er daheimgeblieben wäre und auf den Flug ganz verzichtet hätte. Weil in Cancun wird sowieso nur heiße Luft produziert.
Zur Dienstreise im Allgemeinen ist anzumerken: Ein voller Erfolg!!
Der Agrarattache-Posten in Frankreich wird aufgehoben und der Minister hat mit seinem Stab eine Nacht gratis schlafen dürfen. So sehen Verwaltungsreform und Kostensenkungsprogramme aus! Bravo! Weiter so Herr Minister!!


Faltl antwortet um 09-12-2010 10:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
Gott schütze uns vor solchen Ministerläusen.


Christoph38 antwortet um 09-12-2010 10:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
Wenns nicht so eine Sauerei wäre, wie man unseren Minister behandelt hat, müsste ich glatt darüber lachen.

Andererseits hat der Minister im Vorjahr viele Betriebe vor dem aus gerettet, indem er ihnen durch vorzeitige Förderungsauszahlung die Liquidität gesichert hat und den Betrieben Zinsersparnisse im einstelligen €-Bereich ermöglichte, da kann sich der Minister doch nicht beschweren, wenn er mit einem € 25,- Gutschein ordentlich abcasht ?

Eigentlich schade, dass wir unseren Minister in seinem mehr als gerechtfertigtem Zorn nicht auf youtube sehen können. Dies wäre sicher für viele Bauern, die heuer ihr Geld verspätet bekommen, ein Weg der vorweihnachtlichen Versöhnung mit dem Minister.


tristan antwortet um 09-12-2010 11:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
Darf ein Minister nicht menschlich sein, muss er immer funktionieren?
Wer hatte noch nie einen "Ausraster" und dabei Fehler gemacht?
hde Tristan


Faltl antwortet um 09-12-2010 12:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der heilige Nikolaus!
natürlich darf ein Minister menschlich sein und fuktionieren muss er auch nicht immer. Aber als Minister sollte man sich schon im klaren sein was für eine Position man in der Öffentlichkeit hat und welche Clientel man vertritt. Ein LW-Minister aus dem kleinen Österreich sollte sich nicht so wichtig nehmen.


Bewerten Sie jetzt: Der heilige Nikolaus!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;262538




Landwirt.com Händler Landwirt.com User