Schnellwüchsiges Gras

Antworten: 3
JDriver 09-03-2010 10:43 - E-Mail an User
Schnellwüchsiges Gras
Hallo Leute!
Hab mal eine spezifische Frage an das Forum. Und zwar brauche ich ein sehr sehr schnellwüchsiges Gras für meine Freilandhühner. Mir ist enorm wichtig das es einen sehr schnellen und hohen Wuchs hat, da meine Hühner ja den ganzen Tag Zeit haben es "abzuernten". Muss sowiso zwei bis dreimal im Jahr nachsähen.
Was haltet ihr von Alexandrinaklee und Futterroggen? Oder gibt es bessere Vorschläge und Erfahrungen? Lasst es mich wissen.

lg JDriver



schellniesel antwortet um 09-03-2010 10:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnellwüchsiges Gras
Ich hab sie einfach immer umgesperrt da es sonnst nicht möglich war hier irgendwas grünes hinzubekommen den die Zupfen wirklich alles ab was da aus dem Boden kommt.
Hab Hafer angesäht den hab ich dann ordentlich anwachsen lassen! Den haben sie dann im sommer schön zu Kurzstroh verarbeitet:-)
Mfg schellniesel


helmar antwortet um 09-03-2010 11:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnellwüchsiges Gras
Würde es auch mit Getreide versuchen. Weissklee vielleicht dazu...
Mfg, helmar, Helga Marsteurer


flo005 antwortet um 09-03-2010 12:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnellwüchsiges Gras
Ich würde es mal mit Welschen Weidelgras und Alexandrinaklee mischen versuchen.
Mfg


Bewerten Sie jetzt: Schnellwüchsiges Gras
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;228740




Landwirt.com Händler Landwirt.com User