Antworten: 11
norbi10_0 25-01-2010 15:56 - E-Mail an User
schutzgasschweisser
hallo ich möchte mir einen schutzgasschweisser mit ca. 280-300 A kaufen eventuell ein produkt von merkle
was haltet ihr davon habt ihr erfahrung mit anderen marken
für antworten danke im vorraus
mfg norbi



MUKUbauer antwortet um 25-01-2010 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Hi

Mit Merkle und Fronius machst eigentich nix verkehrt, je nach Menge was du vorhast zu schweißen kannst dich sogar am Gebrauchtmarkt umsehen

Wichtig ist 4 angetriebene Rollen und ein Langes Schlauchpaket ...

ich hab ein billiges - war damals zwar neu aber ein Noname Gerät kauf ich nicht mehr - lieber was gutes Gebrauchtes um gleiche Geld

mfg


johndeere_5720 antwortet um 25-01-2010 17:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
ja lieber gleich etwas mehr ausgeben dafür hast dann lange Freude damit

Wir haben einen Loeschwei Schutzgasschweißer mit 300A der läuft perfekt. Kommt aus Österreich genauer gesagt aus Salzburg. Top Beratung muss ich sagen und der Chef der Firma kommt selbst mit einigen Geräten bei dir vorbei wenn du willst, und zeigt dir die versch. Maschinen.

Kann dir mal die Nummer geben:

Chef: Franz Böhm Te. Mobil: 0664/3580618 oder Tel. 0662/876990

Wirklich ein netter Mann und kennt sich super aus.

Mfg
johnny


Haubiwaller antwortet um 25-01-2010 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Hallo Norbi.

Wenn du wirklich etwas anständiges willst mit dem du sicher lange eine Freude hast dann unbedingt ein Merkle Gerät kaufen. Ist zwar etwas teurer aber mit Abstand das beste am Markt. Das wird dir mit Sicherheit auch jeder Profi bestätigen.


duk antwortet um 26-01-2010 07:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Mit einem Fronius Gerät kannst sogar Starthilfe am Traktor geben, und mit 4 Rollenantrieb und Argongas soger Aluminiumschweissen. Dabei sollte das Schlauchpaket nicht zu lange sein. Sonst hast einen Stau.


johndeere_5720 antwortet um 26-01-2010 15:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
@duk

alu schweißen kann man mit jedem Schutzgaser , man bracuht nur 100% argon oder 100% helium oder 50 50 und einen Alu Draht das wars......

Stau hatte ich bei unserem 4m Paket noch nie einen, man muss nur schauen das der schlauch nicht so stark abgenickt wird..... ansonsten gibs keine Probleme!

lg


pepbog antwortet um 26-01-2010 16:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
habe ein ELMAG Gerät ( Made in Austria) nun bereits 8 Jahre = 0 probleme - funktioniert immer perfekt



norbi10_0 antwortet um 26-01-2010 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
danke für eure antworten
hat jemand kenntnis über preise von schutzgasschweisser
mfg norbi


Ragg antwortet um 26-01-2010 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Hallo! Mein Loeschwei mit 300A hat gebraucht 1200.- gekostet. Ist wirklich ein gutes Gerät, die Frage ist wie lange der Herr Böhm noch werkt, wird wohl bald in Pension gehn, hat keinen Nachfolger,leider... Lieber ein anderes Markengerät kaufen! Griass RAGG


Aequitas antwortet um 26-01-2010 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Hi!

I hob auch schon a weile nach einen Schutzgasgerät geschaut, hab dan doch einen Elektrodeninverter gekauft mit 200 Ampere und 60% ED bei 200Ampere.
Hab ca. 200€ bei Ebay bezahlt (Neu mit Garantie), (Anbieter Deutschland) aber ist glaub ich ein Gerät Marke weit weit weg Fernost ;-)

Aber egal, in der Klasse und Preislich ist für ein Neugerät nicht schlecht, bin gespannt wie lange der funktioniert, aber momentan wirklich tadellos.
Ist leicht zu transportieren, Schweisstrom lässt sich auch feinstufig einstellen.
Nachteil, mit Schutzgas lässt sich halt einfacher schweissen als mit Elektrode.

Als ich aber bei Schutzgasgeräten gekauft habe war Telwin preislich günstig, über die Lebensdauer und Praxis weiss ich aber nichts.

Hier z.B. ein Link:

http://www.schweisser-shop.at/schweiss-schneidgeraete/migmag-schweissgeraete/telwin/index.html

http://www.schweisser-shop.at/schweiss-schneidgeraete/migmag-schweissgeraete/telwin/mastermig-2702-telwin-migmag.html








Aequitas antwortet um 26-01-2010 20:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Tippfehler, also Schutzgasgerät hab ich keins gekauft, nur geschaut.




fuxl1975 antwortet um 26-01-2010 22:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
schutzgasschweisser
Habe mir vor ein paar Jahren eine Fronius gekauft.war nicht billig aber top.Immer wieder eine
Freude mir ihr zu Arbeiten.
Mfg Fuxl


Bewerten Sie jetzt: schutzgasschweisser
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;220558




Landwirt.com Händler Landwirt.com User