TTV 630 macht Geräusche wenn er länger steht in derHydraulik

Antworten: 3
User Bild
Gjohn 25-11-2020 20:21 - E-Mail an User
TTV 630 macht Geräusche wenn er länger steht in derHydraulik
Hallo zusammen mein TTV 630 macht seit kurzer Zeit Geräusche in der Hydraulik wenn er über Nacht steht. Es ist wie wenn er Luft zieht am Anfang nach dem Starten, hat einer schon so ein Problem gehabt bzw. gelöst ?

MFG

Guido

User Bild
hermann.l(75m2) antwortet um 27-11-2020 08:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTV 630 macht Geräusche wenn er länger steht in derHydraulik
Hast Hydraulik Öl gewechselt? Verkehrtes Öl eingefühlt? Ich weiß ja nicht, wie empfindlich eine DEUTZ ist.
Weinst bei einen New Holland ein verkehrtes Öl einfühlst das wechselts du gerne wieder, ein unangenehmes quietschen und surren…….. ganz davon abgesehen, dass die im Ölbad laufenden Bremsen einen schaden abbekommen können.


User Bild
welli antwortet um 29-11-2020 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTV 630 macht Geräusche wenn er länger steht in derHydraulik
Könnte auch von der gefederten Vorderachse kommen, Werkstätte fragen.

User Bild
inim antwortet um 29-11-2020 10:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
TTV 630 macht Geräusche wenn er länger steht in derHydraulik
Hallo!

Wie lange sind die Getriebefilter im Einsatz (Stunden ) , stark verschmutzt. Filterwechseln als erstes würde ich mal machen.
Gereusche im Hydraulikkreislauf kommen auch vor wenn das Getriebeöl bei tieferen Themperaturen sehr Zäh ist und die Hydraulikpumpe nicht genug Öl bekommt.
Das verschwindet aber nach ca 5 min wenn das Öl flüssiger wird. Sollte das nicht der Fall sein hast im System Luft, Lekasche, Eintritt.
Schönen 1. Adventsonntag.
Lg Inim


Diese Diskussion wurde von der Redaktion beendet!