WarzenMilch

Antworten: 5
  Anne.M
WarzenMilch
Unsere Kuh hat viele kleine Warzen an den zitzen. Ist das egal für die Milch? Kommt mir ein bisschen ekelig vor. Thuja hat noch nicht geholfen

  Neudecker
WarzenMilch
Hallo Anne.M.
Dein Problem kenne ich von meiner Arbeit als Klauenpfleger. Bei Warzenproblemen würde am ehesten das Abbinden einen Erfolg bringen. Allerdings wäre dazu ein Klauenpflegekippstand vorteilhaft. Wenn die Kuh seitlich liegt, kannst du die Warzen am Besten sehen und mittels eines starken Zwirnfadens abbinden. Falls du nähere Auskünfte benötigst, dann schick mir ein Mail. Soweit es in meinem Bereich liegt, helfe ich dir gerne weiter. Liebe Grüße vom Neudecker

  pumi
WarzenMilch
Mineralstoffmischung PP von Fa. Schaumann Probieren.

  Anne.M
WarzenMilch
Ok danke also die Milch kann man eh trinken, die mit den Warzen in Berührung kommt? Solange die Warzen noch da sind


  xaver75
WarzenMilch
Bei konventioneller Produktion kann Milch normal verwertet werden, bei Warzen ist eher das Problem der Verschleppung von einer Kuh zur nächsten mit dem Melkzeug, auch kann durch Warzen an den Zitzen das melken unangenehm für die Kuh sein, das Melkzeug wird abgetreten, ……
Warzen verschwinden auch oft wieder wie sie gekommen sind, vom Tierarzt gibt es Tropfen, Salbe.

mfg

  Anne.M
WarzenMilch
Vielen Dank, ja der Tierarzt hat ihr schon eine Spritze und Tropfen gegeben, hilft leider noch nichts.