Heukran

Antworten: 8
  Rind12
Heukran
Hallo!
Ich baue einen neuen Stall, habe aber in der höhe leider nicht recht viel platz!
Wieviel braucht man von Oberkant Heubox bis zu den Balken wo die Führungsschiene läuft?
Bzw wer kennt da welche Modelle die wenig Platz brauchen??

danke für eure Hilfe!
lg

  jakob.r1
Heukran
Grüß Dich rind12, bei Deinen üppigen Angaben rate ich mal folgendes: Du hast bereits ein bestehendes Gebäude bei dem unten der Stall und oben z.B. das Heulager ist.
Nun wird der Stall neu gebaut und das darüberliegende Gebäude soll erhalten bleiben.
Der Platzbedarf eines Kranes ist abhängig vom Durchmesser des Teleskoparmes und vom Ausmaß der Zange. Variieren kannst da mit der Länge der Zinken. Trotzdem würde ich nicht unter 2m gehen alleine für den Platz den eine gefüllte Zange braucht plus minus etwas Luft nach unten und oben. Wenn es beim Einlagern pressiert kann es durchaus teuer werden, wenn der Kranfahrer nicht immer so trifft wie er sollte..... wenn der Abstand bis auf den letzten cm kalkuliert ist. Noch dazu wo so ein Neubau ja nicht für nur 10 Jahre kalkuliert sein wird. Vielleicht hast ja die Möglichkeit den Kran ganz wegzulassen und für das Geld eine Rundballenhalle hinzustellen. Wenn für den neuen Stall eh ein befahrbarer Futtertisch geplant ist, vielleicht auch möglich.
Beste Grüße
Jakob


  FraFra
Heukran
ja so 2m wären schon gut, mehr besser ansonsten fragst du die firmen an..

  Richard0808
Heukran
Ich würde sagen 2m sind zuwenig.
Bei Stepa haben die Hängedrehkräne mit Kabine von der Zange am Dachstuhl weg um die 1,9m.
Die großer 100er Baureihe hat über 2m.

Glaub auch nicht das andere Anbieter da kleiner Bauen, Kabine hat Standartmaß und viel Luft nach Oben ist dann halt nicht mehr...

Ich würde die Kante der Heubox mind. 2,5m unter die (Dachstuhl)Zange setzen.
Das Heu kannst ja trotzdem auf 2m Schlichten steht es halt etwas über die Box, nach einem Tag setzt sich das Heu sowieso gut einen halben Meter.

Aber hol dir am besten verschiedene Vertreter ins Haus.


  179781
Heukran
Wie geht das? Ein Neubau hat in der Höhe nicht Platz. Normalerweise steht es oben nirgends an. Oder hast du Auflagen bekommen, dass eine bestimmte Höhe nicht überschritten werden darf?

Gottfried

  donkuson
Heukran
Vl wäre das was für dich: https://www.heukran.at/kraene/gm-kiwa-haengedrehkran/gm-kiwa-hydrofix-stg-2

Bräuchtest deutlich weniger Höhe als mit Kran mit Kabine...

  richard.w(7n417)
Heukran
Auf der Stepa Homepage und in den Prospekten sind die Maße zu finden. Was gerne vergessen wird, dass ja an der Zange ein Haufen Heu hängt der sich vielleicht nicht an die Maße im Prospekt hält ;)

Durchaus üblich bei Umbauten sind Ausschnitte in der Wand wo man mit dem Kran rein kommt. Dort muss man am Ende aufstocken, mit etwas Übung geht das mit dem Kran, auch wenn das immer ein Kompromiss bleibt. Mit Heugabel da oben rum turnen sollte man lassen, unnötig gefährlich.

  Rind12
Heukran
Sorry für meine späte Antwort..Es ist ein Neubau, aber ich hab leider Vorgaben..aussen bei der Wand hab ich ca 3 m höhe, dann gehts ca 26 grad schrag zum spitz, ergibt dann in der mitte ca 5 meter..
@donkuson
sieht interessant aus, weisst du von so einem auch den Preis?

  donkuson
Heukran
Nein vom Preis weiß ich leider nichts. Und habe leider auch noch keinen in Betrieb gesehen. Hab mich vor Jahren mal etwas dafür interessiert, da bei mir im Stadel auch alles relativ eng ist. Hab dann aber einen mobilen Heubagger gekauft...