Klima/Heizung Steyr 495 kompakt

Antworten: 3
User Bild
franziskus.d(5zj1) 06-08-2020 12:58 - E-Mail an User
Klima/Heizung Steyr 495 kompakt
Hallo,

ich besitze seit 2 Monaten einen Steyr 495 kompakt. Er läuft soweit gut, nur gibt es ein Problem mit der Heizung/Klima:
Ist die Klima ausgeschaltet und die Heizung auf kalt, wird die ausströmende Luft mit zunehmder Motortemeratur immer wärmer. Das EInschalten der Klima bewikt ein Abkühlen der Luft, jeodoch ist diese Luft von KALT noch weit entfernt. Ich vermutet ein Problem mit der Abriegelung der warmen Luft aus dem Motorraum.
Wer hat eine Idee, was das Problem sein oder oder vielleicht kennt ja jemand von euch solch ein Problem.

Gruß
Franziskus

User Bild
schellniesel antwortet um 06-08-2020 13:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klima/Heizung Steyr 495 kompakt
Kenn’s nicht genau wie es beim kompakt ist aber viele Traktoren haben ein Ventil im Wasserkreislauf welches den Heizungskühler absperret. Eventuell ist der seilzug def?! Ausgehängt ect.

Mfg

User Bild
erich78 antwortet um 06-08-2020 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Klima/Heizung Steyr 495 kompakt
Bie mir war es nach dem Kupplungstausch, allerdings bei einen Fiat, das gleiche Problem. Nach Austausch des Absperrventil, keine Besserung. Nach dem Tausch er Vorlaufleitung mit der Rücklaufleitung war das Problem behoben. Anscheinend hat es das heiße Kühlwasser in den Heizungskühler gedrückt. Das Absperrventil schaut in die Gegenrichtung genauso dicht aus.

User Bild
franziskus.d(5zj1) antwortet um 07-08-2020 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
KlimaHeizung Steyr 495 kompakt
Der Seilzug am Ende zum Drehschalter funktioniert, am anderen Ende (Lüftung) seh ichs nicht. Müsste ich vorher die ganze Deckenverkleidung abbauen :-/


Bewerten Sie jetzt: KlimaHeizung Steyr 495 kompakt
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;630337






Landwirt.com Händler Landwirt.com User