Kleintraktor Zum Ballentransport

Antworten: 30
Emanuel W.2525 26-07-2020 21:15 - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Grüß euch.
Ich suche für meine Kleinstlandwirtschaft den geeigneten Traktor zum Transport von Heu und Siloballen und kleine Transportarbeiten.

er darf aber nicht zu groß sein (bis 150cm breite) , und auch nicht all zu teuer (max. 10000 bis 12000 euro)

das wichtigste ist das er siloballen für meine kühe bewegen kann ( mit der ballengabel im heck)

ich dachte an solis 26 oder 50, oder Iseki tl2700
hatt wer Ideen oder Erfahrungen?


eklips antwortet um 26-07-2020 22:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Die Begriffe "Kleintraktor" und "Siloballen" passen für mich gar nicht gut zusammen.
Der erste genannte Solis kann einen gängigen Siloballen (außer es geht um Mini-Rundballen) ja unmöglich heben, bei den anderen beiden ist das höchst fraglich.


xaver75 antwortet um 26-07-2020 22:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Gebrauchter Obst oder Weinbautraktor?

mfg



textad4091 antwortet um 27-07-2020 00:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Kann da Eklips nur beipflichten- Selbst mit einem "normalen" älteren Hinterradtraktor mit 35PS (knapp 2 To Eigengewicht, 1,5To Hubkraft, allerdings kleinste Breite 1,6m) ist der Siloballentransport nur vom Lagerplatz zum Fressbereich eine Notlösung/wenn der Große nicht Einsatzbereit ist ... Möglich aber schon. Je nachdem, wie weit und unwegsam der Weg ist, und wie flach bzw. bergab es geht (Bergauf sowieso nur retour ...)


richard.w(7n417) antwortet um 27-07-2020 06:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Bobcat oder Carraro, dann hast nicht ein Spielzeug sondern etwas das auch für andere Arbeiten taugt.


danilo.t(ckw1) antwortet um 27-07-2020 09:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
also mit meinem steyr 430 war das siloballen transportieren trotz frontgewicht nicht lustig. außerdem sollte am dreipunkt schon 1500 kg gehoben werden können.


xaver75 antwortet um 27-07-2020 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Gibt es auch Ballentransporter mit Fahrwerk, welche den Ballen selber hinaufwippen?

mfg


eklips antwortet um 27-07-2020 09:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
@xaver75
Gibts als Ballenauflöser oder man könnte einen ausrangierten Wickler hernehmen


fgh antwortet um 27-07-2020 10:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
da wäre am ehesten ein gebrauchter Fiat Obstbautraktor geeignet... ev. ohne Kabine, dann bekommst um das Geld so halbwegs was vernünftiges.


Emanuel W.2525 antwortet um 27-07-2020 12:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
nun transport wäre eigenlich ehh nur vom hof zum stall (20 meter)

ich dachte schon an weinbergtraktoren, da der platz zum bewegen mehr als begrenzt ist

ein Bobcat is eine gute idee allerdings kann ich mit dem teil meine meiden nicht mulchen


Emanuel W.2525 antwortet um 27-07-2020 12:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
eine art ballenhebewagen wäre genjal, vielleicht weiß ja wer was darüber


mittermuehl antwortet um 27-07-2020 12:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Max 150cm breit ... Kleintraktor .... Siloballen ----- das wird ein Elend.

Hab mal zur not mit einem 188er (28 PS.....165cm breit und auf 1500kg beschwert) sowas versucht. Keine so gute Idee. Mit Heu geht es.

Mit meinem MF363 - (60PS Allrad ...195cm breit und 2600kg Eigengewicht) kein Problem.


richard.w(7n417) antwortet um 27-07-2020 12:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Um wieviele Ballen gehts denn?
Wenn das ein paar sind dann lass ich mir die auf Europaletten stellen (zB vom Lohner der die Ballen macht), und hol die Ballen mittels Ameise und/oder einer kleinen Elektroseilwinde in den Stall.


Emanuel W.2525 antwortet um 27-07-2020 12:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
6 bis 10 ballen im jahr, also nicht viel
ich hab auch schonmal überlegt eine art geländehubwagen zu bauen, der eine anhängvorichtung für den traktor hat, wen es sowas fertig gäbe wäre das ein hit


mittermuehl antwortet um 27-07-2020 14:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Da würde ich lieber das Tor von 150cm auf 250 cm weiten und einen Traktor kaufen der 2500 kg Eigengewicht hat.


xaver75 antwortet um 27-07-2020 15:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Befestigter Lagerplatz, Ballen dort zerteilen und mit Motorschubkare in den Stall?
Oder eine Heckschaufel an den Kleintraktor, ich geh von ein paar Schubkarren pro Tag aus.
Oder würden die Ballen ans Fressgitter gestellt, das die Kühe von selbst herunterfressen?

mfg


Emanuel W.2525 antwortet um 27-07-2020 16:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
vom hof (grober schotter) beim wohnhaus vorbei (max. 170 breite) hinten raus auf den befestigten platz und dort zerteilt, bist jz war alles handarbeit samt einem heuboden wo das futter einfach runtergeschmissen wurde

jz kommt die umstellung auf silo


mp12 antwortet um 27-07-2020 17:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Hallo!

Ein Gabelstapler würde mir dazu einfallen!

Vorteil:
Breite und Gewicht kein Problem.
Kosten weniger als dein Budget.
Auch andere Maschinen auf Paletten lagern und manipulieren um Platz gut auszunützen.

Nachteil:
Kein Wiesen mulchen möglich.
Bei Schnee und Eis wirds bei Gefälle auch zum Problem, bei Ebene reicht Splitt.

lg



mostkeks antwortet um 27-07-2020 18:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Geländehubwagen gibts fertig. einfach mal googeln Anhängung an den Traktor und die Hydraulik dazu.
Ansonst eine Achse Besorgen wo du den ballen Hydraulisch draufhebst.
https://www.companyshop24.de/taurolifter-gelaendehubwagen-1.200-kg-tragfaehigkeit
2. Beispiel sowas nur für einen Ballen den du von hinten draufhebst. Dann reicht ein kleiner Weinbautraktor. Bevor du einen Iseki kaufst schau dir die Ersatzteilpreise an!
https://www.youtube.com/watch?v=DGzWQNZnDmA




mittermuehl antwortet um 27-07-2020 19:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
So ein Geländehubwagen ist meist über 150 cm breit. Und 1000 kg damit heben und auf geschottertem Boden fahren ist auch sehr mühsam...Als Anhänger taugen sie auf Schotter auch nicht wirklich..

Das sind ja die Bedingungen zur Problemlösung hier...



waltan antwortet um 28-07-2020 09:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Hallo. Statt der Ballengabel ein kleines Hubgerüst mit Stützrädern, dann sollt das funktionieren.


Vollmilch antwortet um 28-07-2020 09:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Wie funktioniert das eigentlich, wenn man nur 6-10 Siloballen im Jahr verfüttert?

Alles Gute!
Vollmilch


mittermuehl antwortet um 28-07-2020 09:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
@Vollmilch .... Wird so sein wie früher. Da wurde Silage auch nur im Winter statt dem Grünfutter gegeben. Er wird die Dezember bis Februar verfüttern. Und 10 Tage kann so ein Ballen offen im Winter schon halten.

Macht bei mir ein Schafbauern so. Der kann die Ballen nicht mal selber heben. Sie werden ihm von einem Lohner nach dem wicklen gleich beil Stall abgelegt.


Emanuel W.2525 antwortet um 28-07-2020 11:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
so siehts aus, zugefüttert wird von dezember bis märz

die idee mit dem hubgerüst gefällt mir auch gut


xaver75 antwortet um 28-07-2020 11:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Lass Ballen mit ca.90cm Durchmesser pressen, die haben dann 400kg, das packt auch der Kleintraktor.
Ob 6 bis 10 oder 15 Ballen pro Jahr ist dann auch schon egal.

mfg


servusdiewadln antwortet um 28-07-2020 11:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
ich würde statt den 6 bis 10 Siloballen einfach Heuballen machen, das hebt bald mal ein Traktor.


Vollmilch antwortet um 28-07-2020 12:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Okay, wenn ein Siloballen 10 Tage stabil bleibt!

Siloballen verkaufen, Heuballen oder Kraftfutter, etc. zukaufen.

Wegen 10 Ballen wäre mir eine zusätzliche Maschine zu aufwendig.

Alles Gute!
Vollmilch


textad4091 antwortet um 28-07-2020 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
@ Vollmilch: Selbst jetzt im Sommer waren beim Zufüttern zur Weide der restlichen 2019er Ballen bis zu 7 Tage gerade noch möglich ... Im Winter sollten 10 kein Problem darstellen.

@ Emanuel: In Anbetracht der doch äußerst kreativen, aber zugegebenermaßen brauchbaren Lösungsvorschläge würde ich an deiner Stelle allerdings immer noch drauf schauen, dass man die Arbeit nicht doch mit einem Standarttraktor um die 50PS (a'la 8055er Steyr) erledigen könnte, und entsprechend adaptiert. So hast du erstens, einen "richtigen" Traktor, bei dem es große Auswahl am Markt gibt (Zwecks Ersatzteilen kenne ich mich bei Kleintraktoren/Weinbau nicht so aus wie's da ausschaut)
und zweitens, du hast bei anderen Arbeiten, die auch zu erledigen wären, auch noch Freude, mit adäquaten Geräten wohlgemerkt.
Oder ich kann mir die beengte Hofsituation einfach wirklich nicht vorstellen ... Was gut möglich ist. Ist denn kein anderer Weg zum Stadel/Futtertisch/Fressplatz möglich?


stefan.h(aid158) antwortet um 30-07-2020 17:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Ich würde für diesen Einsatzbereich eher zu einem Hoftrac tendieren.
Avant ist da sehr zu empfehlen und bietet auch aufsätze zum Mulchen.
Lg


stefan.h(aid158) antwortet um 30-07-2020 17:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Ich würde für diesen Einsatzbereich eher zu einem Hoftrac tendieren.
Avant ist da sehr zu empfehlen und bietet auch aufsätze zum Mulchen.
Lg


Neudecker antwortet um 31-07-2020 08:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleintraktor Zum Ballentransport
Hallo
Der mp12 hat hat dir einen Stapler zum Ballentransport empfohlen. Laut unserer Erfahrung eignet sich dieses Gerät bei befestigtem Boden sehr gut. Der Hoftrac wäre zwar geländegängiger, aber er kippt sehr leicht um. Für den Ballentransport eignet sich kein Spielzeug (Kleintraktor)
Einfach ausgestattete Stapler kosten heute nicht mehr viel. Unter einfach verstehe ich: Keinen hydraulischen Gabelverschub und kein Freisicht- und kein Freihubgerüst.
Wir arbeiten mit so einem Gerät seit mehr als zehn Jahren ohne Probleme. (2.7 Meter Hubhöhe, 3,5 Tonnen Transportlast, stabiler Schutzrahmen, Dieselmotor) Entscheiden musst du aber selber, ob für deinen Betrieb so ein Stapler geeignet wäre . Liebe Grüße vom Neudecker


Bewerten Sie jetzt: Kleintraktor Zum Ballentransport
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;629780




Landwirt.com Händler Landwirt.com User