Antworten: 3
schnorre 27-02-2020 15:27 - E-Mail an User
Terratrac
Hallo zusammen,
ich stehe vor der Entscheidung AEBI TT241 oder REFORM H7X
Z.Z. habe ich einen H6. Habe jetzt den TT 241 getestet und positiv überrascht. Gute Haptik, sauber aufgebaut und relativ gut zugänglich, bis auf Klimafilter.
Sicherheitsaspekte wie automatische Handbremse und Längsdifferenzial sind ein großes Plus. Lenkgestänge wartungsfrei und verschleißfrei, Hydrostat feinfühligkeit gut.
Gibt es mit der Maschine Probleme.
Grüße


bergbauer_1 antwortet um 28-02-2020 21:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Terratrac
Kommt auf das Angebot an und wie viel Stunden du im Jahr fährst. Auch ein AEBI kennt die Werkstatt. Du hast die Vorteile eh ganz gut beschrieben.


thomanlehen antwortet um 29-02-2020 09:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Terratrac
Hallo schnorre,
Bergbauer 1 hat schon Recht,daß der AEBI die Werkstätten von innen kennt. Ich kenne diesen Typ TT 241 nicht
habe aber auch schon meine AEBI Erfahrung mit Überhitzung des Motors ( schlechte Kühlung ) und gebrochenen Vorderachskörper. Habe jetzt einen REFORM H 7 X, sehr zufrieden ,weitaus komfortabler und
übersichtiger durch Fritzmeier Kabine.
PS : Schau in die Kleinanzeigen der schaut echt gut aus !
Schöne Grüße



michl2 antwortet um 01-03-2020 14:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Terratrac
Hallo,
Habe seit einem Jahr einen H7RX,bin gar nicht zufrieden. Verbrauch beim mähen 13l/h mit einem 2,6m Mähwerk
Hatte vorher einen G6 auch mit VM-Motor brauchte nur 6,5l/h mit dem selben Mähwerk,


Bewerten Sie jetzt: Terratrac
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;614003




Landwirt.com Händler Landwirt.com User