Gebrauchtmaschinenkauf Schweiz

Antworten: 2
User Bild
andreasried33 27-01-2020 09:36 - E-Mail an User
Gebrauchtmaschinenkauf Schweiz
Hallo!

Möchte eine Gebrauchtmaschine (Anbaugerät) von der Schweiz nach Österreich einführen und möchte gerne wissen ob neben der Mwst-Differenz auch noch Zollgebühren fällig sind. Die Maschine steht bei einem Händer. Danke

User Bild
josef48 antwortet um 28-01-2020 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gebrauchtmaschinenkauf Schweiz
Hallo, Einfacher ist es einen Landwirt zu finden, der eine UID Nummer hat, entweder ist es ein Landwirt der freiwillig mit der Umsatzsteuer optiert oder Bilanziert, Dieser
Landwirt kauft die Maschine in der Schweiz und verkauft sie Dir nach einem Jahr weiter. Sollte halt ein guter Bekannter sein.
Der Landwirt muß Dir eine Vollmacht geben, daß Du den Kauf abschließen und die Zollangelegenheiten erledigen kannst, am besten eine vom Notar beglaubigte vollmacht. Bekannte von mir haben das schon paarmal gemacht.
LG Josef

Bewerten Sie jetzt: Gebrauchtmaschinenkauf Schweiz
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;610874





Landwirt.com Händler Landwirt.com User