Geotrac 50 Ladekontrolle

Antworten: 7
  Marco H.1811
Geotrac 50 Ladekontrolle
Hallo werte Geotracfahrer habe einen Geotrac 50 bei dem die Ladekontrollanzeige nach dem starten erst bei 1500 U/min erlisch ab da wird die Batterie geladen vorher nicht. Ist es normal das man nach jedem Start erstmal gasgeben muss, dass die Lichtmaschine lädt?

  eklips
Geotrac 50 Ladekontrolle
die Experten werden mehr dazu sagen können, aber bei meinem 958 (gleicher Murl) war das bei der ersten Lima auch so, allerdings brauchte ich nur ca 1100 bis 1200 Touren. Mit der neuen Lima fällt mir das nicht mehr auf.

  Marco H.1811
Geotrac 50 Ladekontrolle
Danke für deine Rückmeldung wurde es mit der neuern Lima besser oder hast du dich daran gewöhnt?


  eklips
Geotrac 50 Ladekontrolle
Tritt bei der neuen nicht mehr auf. Bei der alten hat mir der Meister aber gesagt, dass es normal ist, dass er zuerst mehr Drehzahl braucht. Es geht glaube ich um den Erregerstrom.
Vielleicht fällt das dann weniger auf, wenn die Leerlaufdrehzahl von Haus aus die MIndestdrehzahl der LIMA erreicht.


  FeldererJosef
Geotrac 50 Ladekontrolle
Hallo.
Das ist normal. du kannst eine stärkere Ladekontrolllampe montieren (mit grünem Sockel) oder und ein Relais paralell dazu schließen dadurch wird der Erregerstrom erhöht und du brauchst weniger Motordrehzahl. Lg Josef

  Der R.
Geotrac 50 Ladekontrolle
Hab ich bei meinem Traktor auch. Im Sommer musste ich 2000 Umdrehungen geben. Jetzt (kälter) reichen 1200.
Laut Internet kommt das öfter vor, als man denkt.
Es soll sich um einen ungenügenden/lockeren Kontakt handeln, der den Strom Fluss erschwert.
Man bekommt dann den Rat, die Lima mal durchzumessen.