Versteckte Kosten Stallneubau

Antworten: 5
brosl 22-10-2019 13:40 - E-Mail an User
Versteckte Kosten Stallneubau
Liebe Forumsgemeinde,
wir planen gerade einen neuen Milchviehstall (Ausgelegt auf 75 Kühe wird aber vorerst nur für 60 gebaut) Spaltenboden Hochboxen, Melkroboter, Güllekeller 800 m³ unter dem Auslauf. Da man immer wieder von explodierenden Kosten und Budgetüberschreitungen während der Bauphase hört möchte ich einmal fragen, wer damit schon Erfahrungen gemacht hat.
Wo waren bei euch die versteckten Kosten, oder waren es einfach nur mangelhafte Angebote?
Das man nicht auf den Euro genau planen kann ist mir auch klar, aber Abweichungen von dreißig vierzig Prozent sind schon enorm.
Vielen Dank für eure Erfahrungen.

Mfg Brosl




hm1965 antwortet um 22-10-2019 14:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Versteckte Kosten Stallneubau
Also eine alte weisheit die mir vor langem gesagt wurde u die ich auch bestätigen kann: von den geplanten kosten kannst du noch rund ein Viertel bis ein Drittel dazurechnen dann bist du auf den tatsächlichen baukosten!
So hart es klingt aber diese these stimmt großteils


hm1965 antwortet um 22-10-2019 14:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Versteckte Kosten Stallneubau
Also eine alte weisheit die mir vor langem gesagt wurde u die ich auch bestätigen kann: von den geplanten kosten kannst du noch rund ein Viertel bis ein Drittel dazurechnen dann bist du auf den tatsächlichen baukosten!
So hart es klingt aber diese these stimmt großteils



Peter1545 antwortet um 22-10-2019 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Versteckte Kosten Stallneubau
Meiner Vermutung nach stammen die Budgetüberschreitungen meist von öffentliche Bauten.
Man schreibt aus bevor man die Baugenehmigung hat, dann verzögert sich der Bau um ein paar mal und in der Zwischenzeit sind die Baumaterialien ein paar mal teurer geworden, oft gelten die Angebote dann nicht mehr und es muss wieder ausgeschrieben werden....

@hm1965: das mag bei jenen zutreffen welche noch nie eine Baustelle hatten bzw. vom Bau keine Ahnung haben, die müssen das glauben was ihnen erzählt wird und da wird oft viel schön geredet!


Vollmilch antwortet um 22-10-2019 18:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Versteckte Kosten Stallneubau
Beim Stallbau hat mich der Vertreter "in Versuchung geführt" und so kam die Milchmengenmessung um 5.000 € noch dazu (2%).
Hätten wir jedoch 2 Wochen später betoniert, hätten wir aufgrund starker Regenfälle wohl ein größeres Problem gehabt!

Bei der Maschinenhalle kam die aktuelle Auslegung der Regenwasserentsorgung dazu (+8.000 €, +5%).

Hat sich immer im Rahmen gehalten. Wenig verfügbares Geld und Disziplin beim Einkauf, dann bleiben auch die Kosten im Rahmen.

LG Vollmilch


MC122 antwortet um 23-10-2019 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Versteckte Kosten Stallneubau
Die berechnete Eigenleistung fällt in vielen Fällen auch zu hoch aus. Hier erspart man sich nicht immer das Gewünschte.


Bewerten Sie jetzt: Versteckte Kosten Stallneubau
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;600648




Landwirt.com Händler Landwirt.com User