Säkombination Empfehlungen

Antworten: 13
User Bild
paul.e(s943) 02-04-2019 12:17 - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Das mit Maschinenempfehlungen ist ja immer so eine Sache, aber irgendwie sind sie ja trotzdem hilfreich, also versuch ichs trotzdem. Ich würde gerne die Bodenbearbeitung reduzieren (aktuell Pflug - Hatzenbichler Federzinkenegge - Güttlerwalze + Reform Semo mit Schleppscharen). Unsere Böden sind vorwiegend Sandböden bis lehmige Sandböden, alles flach. Das Problem ist wenn wir für die Zwischenfrucht nur grubbern oder generell nur flach pflügen verstopfen sowohl die Hatzenbichler als auch die Reform auch bei kleinen Mengen organischem Material sehr schnell (auch bei Quecke, die sich leider recht wohl fühlt bei uns). Da wir auch keinen Frontpacker haben, hacmben wir das Problem, dass wir die Egge recht tief einstellen müssen und 2x drüber fahren um die Fahrspuren weg zu bekommen. Alles in allem sehr aufwändig und nicht zufriedenstellend, da immer nur Pflug möglich ist (min. 17 tief). Deshalb würde ich gerne auf eine kombinierte Sätechnik umsteigen. Neue Säkombinationen der prominenten Anbieter spielen ja mittlerweile alle Stücke (zum Teil können sie für meinen Geschmack viel zu viel) und haben daher auch ihren Preis. Bei nur rund 20ha Ackerfläche wird das dann aber einfach zu teuer. Daher meine Frage in die Runde: Kennt jemand von euch Hersteller, die noch sehr abgespeckte Varianten von Säkombinationen (mechanisch, am besten ohne Elektronik dann kann weniger spinnen) produzieren und auch zufriedenstellende Ergebnisse liefern? Wir haben 100PS zur Verfügung und bauen Dinkel, Weizen, Roggen, Kleegras und Körnerleguminosen im Gemenge als Hauptfrüchte an.

Freue mich über eure Meinung!

Paul

User Bild
xaver75 antwortet um 02-04-2019 12:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo, kennst Du die Agro Masz?

Meiner Meinung nach müsste für 20 ha was gebrauchtes, 10 Jahre altes, von den bekannteren Herstellern auch ausreichen.
Da wär noch nicht so viel Elektronik.

mfg

User Bild
weissboeck75 antwortet um 03-04-2019 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo
Günstiger ist die Maschio-Gaspardo.
Ich bin damit sehr zufrieden.
Mfg




 

User Bild
paul.e(s943) antwortet um 04-04-2019 08:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo,

Danke für eure Antworten.
Agro Masz ist mir in letzter Zeit öfter unter gekommen, aber ich muss sagen nachdem ich niemanden mit Erfahrungen kennen und die Händler in der Nähe die Marke auch nicht vertreiben ist mir das ein wenig zu riskant ;)

Die Maschio-Gaspardo habe ich auch auf dem Schirm. Wie lange hast du die Kombination im Einsatz? Sie ist ja auch um einiges leichter als z.B. die Pöttinger oder Amazone oder?

mfG


User Bild
weissboeck75 antwortet um 04-04-2019 11:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo
Hab die Sähkombi das 2te Jahr.
Vom Eigengewicht sind sie alle ziemlich gleich.
Aber ein bisschen leichter als deine zwei genannten ist sie schon.
MfG

User Bild
hm1965 antwortet um 04-04-2019 11:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Schau dich nach gebrauchtem 2,5m kreiselegge u Sähmaschine mit scheibenschareb um, due kosten relativ wenig u die mechanische technik ist zuverlässige!
Hab selbst meine 2,5m sähmaschine im vorigen Sommer von schlepp- auf scheibenscharen umgebaut! Billigste lösung

User Bild
Viktor F.1886 antwortet um 04-04-2019 12:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Guten Tag Herr paul.e,
ich kann Ihnen unsere Produkte anbieten. Wir kümmern uns um den Transport und Service. Vertretung in Rumänien, Bulgarien, Polen, Litauen und Lettland. Beschreibung und Funktionen, die Sie lesen können, Website in 4 Sprachen. Es ist sehr einfach mit uns zu verhandeln.

User Bild
Jan P.4834 antwortet um 04-04-2019 13:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo

Welcher Traktor steht genau zu Verfügung? Wie sehen deine Äcker aus? (flach oder steil)
Welche Bodenbedingungen findest du auf deinen Äckern vor (sandig oder eher schwere Böden?)
Wie breit ist deine Reform Semo bzw. welche besitzt du (88,99,100) und wie gut ist diese in Schuss?
Mfg

User Bild
Little Horn antwortet um 04-04-2019 13:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo weissboeck75

Wie viel PS hat der Traktor sieht von hinten so aus als ob das ein 4110 Steyr wäre. Was kosten ca. diese Kombi.

User Bild
weissboeck75 antwortet um 04-04-2019 15:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo
Richtig.
Steyr 4110
Kostet ca. 20tsd
Je nach Ausstattung

User Bild
paul.e(s943) antwortet um 04-04-2019 18:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo,

Haben einen Multi 4100. Die Äcker sind flach und eher sandig/leicht - sehr wenig Steine. Die Semo ist eine 100er mit 2,5m Arbeitsbreite und noch sehr gut in Schuss.

mfG

User Bild
Jan P.4834 antwortet um 04-04-2019 19:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo paul

Also wir haben mittlere bis schwere Böden und fahren mit 102ps mit einer Maschio Kreiselegge mit Ringwalze und einer Reform Semo 100 mit bis zu 8km/h. Diese beiden Geräte haben wir uns vor 3 Jahren gebraucht gekauft und sind sehr zufrieden. Am Berg bewegen wir uns mit diesem Gespann am Limit aber wenn man die Geschwindigkeit etwas zurück nimmt funktionierts auch toll.
Meine Empfehlungen für dich:
Ich würde mir keine neue Kombination kaufen. Diese sind zu teuer (Auch Argo Masz ist teuer und teilweise sehr schwer und ungeschickt gebaut) und bei deiner Betriebsgröße zahlen sich diese nicht aus.
1.) Du suchst dir eine gute gebrauchte Kreiselegge mit 2,5m und Hitch. (Ich kann Maschio nur empfehlen, Preis-Leistung passt) Solch eine wird rund 4000€ kosten. Und wenn die Scheibenschare haben willst rüstest du deine Semo 100 auf Scheibenschare um. (Sind z.b. beim Ökoprofi erhältlich, nicht so teuer und leicht zu montieren). Wenn du das machst hast du noch einiges an Leistungsreserven bei deinen Bedingungen und deinem Traktor. Du beaspruchst deinen Traktor nicht so stark (Freunde von mir fahren mit einem Steyr 8090 und einem Steyr 4085 Kompakt auch mit solch einer Kombi) allerdings sind Kreiseleggen mit 2,5m Arbeitsbreite aufgrund des geringeren Angebots etwas teurer.
2.) Du verkaufst deine Semo 100. Und kaufst eine gebrauchte Kreiselegge (Wie gesagt ich keine Maschio nur empfehlen.) und eine gebrauchte Sämaschine mit 3m Arbeitsbreite (Reform Semo 100, Amazone laufen top und kosten rund 2000-3000€). Somit hättest du mehr Schlagkraft und eine gängige Arbeitsbreite. Bei deinem Traktor und deinen Bedingungen sehe ich da keine Probleme. Dies ist mit SIcherheit die teurere Variante aber mehr Arbeitsbreite=höhere Stundenleistung

Egal wie du dich entscheidest folgendes solltest du beachten:
1.) Ohne ein Frontgewicht geht bei beiden Arbeitsbreiten nichts (Mindestens 600kg bei 3m Variante noch besser wäre ein Frontpacker)
2.) Vorallem bei deinen Bedingungen würde keine leichte, kurze Kreiselegge kaufen, denn das Arbeitsbild ist nicht so schön. Unsere Maschio DC 3000 ist sehr massiv und wiegt mit Hitch rund 1200kg dafür ist das Ergebnis mindestens gleich gut wie bei neuen Modellen.

Ich hoffe ich konnte dir mit diesem ausführlichen Beitrag helfen!
Lg

User Bild
Viktor F.1886 antwortet um 05-04-2019 10:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
@ Jan P.4834
Ich schlage die Möglichkeit einer gemeinsamen Zusammenarbeit vor
LG Viktor

User Bild
paul.e(s943) antwortet um 06-04-2019 11:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Säkombination Empfehlungen
Hallo Jan,

Vielen Dank für deine ausführliche Einschätzung. Für mich klingen beide Varianten recht einleuchtend. Ich habe allerdings bereits von 2 Betrieben gehört, die mit den Scheibenscharen zum Nachrüsten keine gute Erfahrungen gemacht haben (bereits nach 100ha waren einige zum Tauschen). Werd weiterhin den Gebrauchtmarkt im Auge behalten, weil wenn ich mir etwas "neues Gebrauchtes" anschaffe, dann sollte es schon eine Zeit lang ohne Probleme laufen - das Nerven Schonen ist mir auch was wert.

MfG
Paul

Bewerten Sie jetzt: Säkombination Empfehlungen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;587822





Landwirt.com Händler Landwirt.com User