Bereifung Güllefaß

Antworten: 8
hpu6 18-01-2019 07:43 - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Welche Bereifung würdet ihr auf ein 8 m3 Güllefaß montieren?
Reichen 710/26,5 aus oder wären 800/45 -26,5 zu empfehlen!
Was haltet ihr von den FL 630 Radial gegenüber dem Traktion Profil?

Bin für alle Ratschläge dankbar!!



fuchsj antwortet um 18-01-2019 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Einachser oder Tandem?
Wir hatten am 10 Kubik Tandemfass die 710/26,5 das hat gut gepasst. Wenn du ein Einachser hast, würde ich zu höheren Reifen raten, das zieht sich dann spürbar leichter. Die Breite ist zwar auch wichtig, aber auf der Straße schnell ein Problem!
Lg Joe


hpu6 antwortet um 18-01-2019 11:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Würde sich um ein Einachsfaß handeln. Höhere Reifen brauchen halt noch mehr Ausschnitt beim Faß!


hpu6 antwortet um 19-01-2019 20:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Wie groß ist tatsächlich der Vorteil eines Möscha Verteilers gegenüber einem Breitverteiler und würdet ihr Untenanhängung vorziehen?
Vielleicht gibts ja da mehr Meinungen wie zu den Rädern.


eklips antwortet um 19-01-2019 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
zum möscha gibt es sicher viel im Archiv


franzmartin.s(5hf1) antwortet um 20-01-2019 11:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Also mit dem BKT fl 630 in der Dimension 800/45 26,5 hast einen super Reifen der das Fass auch im steileren Gelände noch in der Spur hält und eine gute Bremsleistung hat!!! Habe ihn auf einem 9m3 Einachser Marchner Pumpfass drauf!! Bin voll zufrieden damit!! Und mit dem Reifendruck unter 2,5 Bar bleiben!! Der darf bei vollem Fass ruhig ein bisschen in die Knie gehen!! Schont den Boden!!


hpu6 antwortet um 20-01-2019 12:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Hallo USER
Mit welchem Schlepper fährst du das Faß und welche Anhängung hast du?


franzmartin.s(5hf1) antwortet um 20-01-2019 19:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
Fahre mit einem Massey Ferguson 5613 mit einer Scharmüller Kugelkopf Untenanhängung!


mosti antwortet um 21-01-2019 22:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Bereifung Güllefaß
@hpu: bin überzeugt vom möscha-verteiler im futterbereich! grasnarben- bestandsverschmutzung ist um vielfaches geringer und geruchsbelastung weniger. anspeisung aus verschlauchung ist bodenschonender als vom faß!


Bewerten Sie jetzt: Bereifung Güllefaß
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;580748




Landwirt.com Händler Landwirt.com User