Silowickelfolie 500 oder 750 ?

Antworten: 9
User Bild
pannoniaschäfer 02-01-2019 11:36 - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Tag,

Will ab heuer selber meine Silageballen (Gras) wickeln, habe ein Wickelmaschine die 500 oder 750 Stretchfolien benutzen kann.

Wo liegt der Unterschied bzw. was ist besser ?

User Bild
1144 antwortet um 02-01-2019 12:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Würde nur die 750 nehmen, schneller, und günstiger als 500. Besonders mit Folie wo du 1900 lfm auf der Rll hast.

User Bild
Harpo antwortet um 02-01-2019 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Wenn Du nur Deine eigenen Ballen wickelst wird die Zeit keine Rolle spielen und wenn Du nachrechnest ist die 500er sicher billiger und legt sich besser am Ballen an .
Einfach Ballen pro Rolle ( ich mache mit 500er 20-21 Ballen mit ca 140 vierfach Rolle ca 58€) vergleichen.

User Bild
meijo antwortet um 02-01-2019 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Hallo
Auf welche Folienbreite ist die Drehzahl der Walzen die den Ballen drehen eingestellt ? (du solltest damit ca. 50% Überlappung am Ballen erreichen)
Viele Vorstrecker sind zwar für 500 und 750 er Folien ausgelegt, die Wickelmaschine selbst allerdings nicht. ( wie gesagt, Walzendrehzahl).
500 er hat man früher verwendet, wurden aber von den 750ern fast vollständig verdrängt.
(750er geht schneller und ist auch billiger, wenngleich der Unterschied bei wenig Ballen kaum ins Gewicht fällt ).



User Bild
xaver75 antwortet um 02-01-2019 23:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Beim Rollenwechsel, vielleicht noch in ungünstiger Höhe, hat die 500er Vorteile, 4-fach wickeln mach ich schon ewig nicht mehr.

mfg
(kein Profibauer)

User Bild
1144 antwortet um 03-01-2019 09:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
4 fach entspricht nicht der guten Silagequallität. wems genügt ok aber ist nicht Standard.
jedes Silagetestergebnis bassiert auf 6 fach wickeln.

User Bild
enzi99 antwortet um 03-01-2019 10:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Ich sehe bei der 500 folie überhaupt keine vorteile. Man braucht ja mehr umdrehungen pro Lage und an der stirnseite kommt dann eine dickere schicht zusammen.
Bei 125er ballen und 6 lagiger wicklung braucht man bei der 750 ca. 22 umdrehungen und bei der 500 ca. 33 umdrehungen. An der stirnseite sind dann um 50% (unnötig) mehr folie.

User Bild
pannoniaschäfer antwortet um 03-01-2019 12:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Danke für die Antworten, als ich glaube ich nehm die 750er

Andere Frage: Macht es Sinn beim Netz der Silageballen zu sparen ?
Also nur 3x Wickeln oder ganz darauf verzichten und mit Garn binden ?

User Bild
meijo antwortet um 03-01-2019 13:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Wenn du ohnehin eine (gut funktionierende?) Netzbindung hast, kannst du das mit dem Garn gleich vergessen.
Ich mache meistens ca. 3,2 Umdrehungen Netz, je nach Bedingungen ( z.B. wenn gleich am Feld gewickelt wird auch etwas weniger )
Hängt natürlich auch von der Netzqualität ab (am besten einfach mal unterschiedliche umwicklungsanzahlen ausprobieren) .
Da die Netzkosten pro Ballen gering sind zahlt sich sparen meist nicht aus.

Bei uns ist übrigens 4 Fach Wickeln mit 25 my Folien seit Jahrzehnten Standard, dass dadurch zwangsläufig keine gute Qualitätssilage produziert wird ist einfach nur Blödsinn.



















User Bild
meki4 antwortet um 03-01-2019 15:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Probier mal einen Siloballen mit Schnur binden, dann vorm Füttern die Schnüre ohne Handschuhe runterbringen - und dann geh auf ein Bier ins Wirtshaus.

Bewerten Sie jetzt: Silowickelfolie 500 oder 750 ?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;578446





Landwirt.com Händler Landwirt.com User