Antworten: 4
ebst 18-11-2018 19:11 - E-Mail an User
Heubläser
Hallo!

Möchte mir für nächste Saison einen Heubläser zulegen. Haben heuer schon einen Stihl ich glaube BR600 und den Husqvarna 580Bts getestet.
Der Husqvarna hat mich durch die bessere und stärkere Blasleistung überzeugt. wäre zurzeit mein Favorit.
Jetzt bin ich auf den doch um einiges preiswerteren Dolmar gestosen, die Leistungsdaten sind ähnlich nur der Luftdurchsatz ist um einiges geringer.

Konnte von euch schon jemand den Dolmar testen? Bin auch über Erfahrungsberichte über die 2 anderen dankbar!!

Besserwisser Kommentare zu dem Thema Laubbläser vs. Heurechen brauchen nicht gepostet werden ;)

Mfg



golfrabbit antwortet um 18-11-2018 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heubläser
Bedingt durch meine Kommunearbeiten mit meist frisch gemähtem ,langem und schwerem Gras habe ich - obwohl ansonsten STIHL-Fan - den Husqvarna gekauft: Ist zwar schwerer, säuft wie ein Bürstenbinder und der Rüssel ist deppert zum aufteilen bzw. fliegt er dir unterm Arbeiten auch mal davon, aber er leistet deutlich mehr als STIHL und Dolmar. Unzumutbar laut sind sie alle 3.

Hannes
Ps.: STIHL hat jetzt auch ein stärkeres Modell mit ähnlicher Leistung wie der Husky, war damals aber noch nicht verfügbar.


HPN antwortet um 18-11-2018 19:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heubläser
Wir haben unseren B 600 gegen einen B 700 getauscht.
Viel leiser, bedeutend mehr Leistung
Wir blasen nur mit dem geraden Rohr, da dies viel weniger anstrengend ist


peter.z(cgu8) antwortet um 18-11-2018 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heubläser
Haben seit 2 Jahren den Husquarna und seit 7 Jahren den B600. Der Husq. hat deutlich mehr Leistung. Diesen Frühling den B600 gegen B700 getauscht, nur aus dem Grund weils eine eintausch Prämie von 300.- gab. Für mich als stämmiger Mann hat der Husquarna viel den besseren tragekomfort.


Riiitsch antwortet um 19-11-2018 07:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heubläser
Hab seit vielen Jahren einen Stihl BR 600. Ein feines Gerät auch rundum das Haus. Die Leistung reicht mir völlig, weil ich den eh nur in tatsächlich steilen Hängen benötige. Heute würde ich natürlich wie damals wieder das stärkste Modell kaufen. Ohrenstöpsel gehören für mich dazu.


Bewerten Sie jetzt: Heubläser
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;573661




Landwirt.com Händler Landwirt.com User