Frischkäse-Herstellung-Fehler

Antworten: 8
Stina 10-08-2018 11:40 - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Liebe Forumskollegen/innen,

in den letzten Wochen ist mir einige Male passiert, dass die Dickete "schwammig ... löchrig ...gärig" war (genauerer Ausdruck fällt mir gerade nicht ein) und unangenehm gerochen hat.

Gerade gestern habe ich zur gleichen Zeit zwei 5 l-Kübel Milch entnommen und beide angesetzt wie immer, Lagerort wie immer, ein Kübel war in Ordnung, der zweite ist wie oben beschrieben.

Was könnte Schuld sein?

LG Regina
Newhollandts115 antwortet um 10-08-2018 12:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Hallo
Um genaueres Sagen zu können wäre noch interessant: Erhitzt du die Milch vor dem Ansetzen? Wenn ja sag mir bitte Temperatur/Zeit Kombination.
Welche Kultur verwendest du?
Einstammkultur oder Mehrstammkultut?
Schwammig wäre ein Zeichen von schlechter oder veränderte Zusammensetzung der Milch

Stina antwortet um 10-08-2018 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler

Ich entnehme die Milch kuhwarm (ca. 30 Grad), für 5 l eine Messerspitze Starterkultur Probat 222 (ob das Einstammkultur oder Mehrstammkultur ist, weiss ich nicht), 3 Tropfen Lab pro Liter Milch, nach ca. 12-15 Std. fülle ich in Lochformen ab.

Das funktioniert seit vielen Jahren sehr gut und das komische ist, dass eben gestern, wo ich am Abend zwei Kübel gleichzeitig angesetzt habe, einer davon schwammig war, wobei heute in der Früh noch beide in Ordnung waren (Molke oben) und gegen Mittag in dem einen Kübel die Dickete aufgestiegen ist (die Molke war plötzlich unten) und schwammig.

xaver75 antwortet um 10-08-2018 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Bakteriophagen!

Wechsle mal die Kultur.

mfg

Schwarzwaldbauer antwortet um 10-08-2018 15:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Hallo Stina,
E-Coli könnte die Ursache sein.
MFG
Schwarzwaldbauer


Stina antwortet um 10-08-2018 23:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Vielen Dank für eure Ratschläge, ich werde auf jeden Fall gleich eine neue Kultur ausprobieren.



Newhollandts115 antwortet um 11-08-2018 15:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Bakteriophagen könnten eine Ursache sein.
E.coli glaube ich eher nicht.
Versuchs mal mit einer Vorhergehenden pasteurisierung 75grad Celsius.
Vielleicht noch die Temperatur auf 24 Grad Celsius einstellen

xaver75 antwortet um 11-08-2018 16:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Hemmstoff?
Sorry, bitte nicht ernst nehmen, aber das wäre auch eine Ursache.,-)
Hemmstoffe können auch Rückstände von Reinigungs und Desinfektionsmittel sein.

mfg

hjokl antwortet um 11-08-2018 17:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frischkäse-Herstellung-Fehler
Warscheinlich schon die Kultur bzw. Phagen die die Kultur wirkungslos machen.
Wenn es weiterhin klemmt die beiden Kübel markieren, falls es nur bei einem Probleme gibt.
Alle Gerätschaften wo die Milch hinkommt genau untersuchen, evt. ist ein doppelter Boden bzw. ein Falz wo irgendwo ein ganz kleines Loch hat.
Da kommt hin und wieder ein Tropfen Milch hinein beim Reinigen hast du aber keine Chance das sauber zu kriegen.
Wünsche weiterhin gutes Gelingen
jakob

Bewerten Sie jetzt: Frischkäse-Herstellung-Fehler
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;566457
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Mercedes-Benz MB TRAC 700 MB-TRAC 440
66 PS / 48.54 kW   EUR 14161,--
FARMI V4000
EUR 900,--
Saphir PLS 500
EUR 6069,--
Claas LEXION 630 MONTANA
354 PS / 260.37 kW   Preis auf Anfrage
Claas AXION 830 CMATIC CEBIS
240 PS / 176.52 kW   Preis auf Anfrage