Briefsendung Liste kurz

Antworten: 28
fliege 11-09-2017 19:52 - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Hallo
Stellt euch vor heute mit der Post flattert ein weises Kuvert ins Haus persönlich adressiert.
ich mache es spannend auf was ist drinnen Wahlwerbung für Liste Kurz.
Aber Moment nicht das ihr glaubt normale Wahlwerbung bla- bala- bla nein
ein schön geschriebener Brief von der Liste Sebastian Kurz mit seinen neuen Gedanken
mit einer Lste um Leute zu werben die ihn unterstützen,und das beste zum Schluss mit einem Erlagschein um eine Spende.
Na hallo gehts noch?
Dieser Mann redet von Vewränderungen und was er nicht alles vor hat aber wenn er am Anfang schon betteln kommt na dann gute Nacht.
Erst muss man sehen ob das versprochene auch gehalten wird, dann kann man über eine Spende reden.
Bis jetzt sind nämlich alle Versprechungen der ÖVP immer im Sand verlaufen.
Vieleicht findet sich ein Teilnehmer der diesen Brief sicher auch schon bekommen hat und sich auch das selbe denkt wäre interresant
Schönen Abend
Fendt312V antwortet um 11-09-2017 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Mir ist es gerade gleich gegangen. Das kann mich nicht mehr bewegen. Die wollen unbedingt an die Futtertröge.

inim antwortet um 11-09-2017 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Am Freitag den gleichen Brief und Einzahlungsschein bekommen.

Schönen Abend !!

inim

melchiorr antwortet um 11-09-2017 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ist die normalste Sache der Welt, daß in Vorwahlzeiten geworben wird, oder hat es sich bis zu dir noch nicht herumgesprochen das am 15 Oktober Wahlen sind. Wird ja täglich gebettelt, auch vom grünen Gesindel oder von Global 2000, von den Kriminellen Vereinen wie Vier Pfoten, VTG. usw. Brauchst ja nichts zu spenden. Glücklich ist, wer sonst keine Sorgen hat, als sich über so etwas aufzuregen.

eklips antwortet um 11-09-2017 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ich warte mit meiner Spende noch bis nach dem 15. Oktober, wenn das Programm der Türkisbewegung bekannt ist.
Inzwischen sind mir aber Bedenken gekommen.
Wenn ich jemanden wähle, wo wir alle wissen, dass der wie Jesus übers Wasser laufen kann - was ist, wenn der dann auch noch Wasser in Wein verwandelt und das Volk mit 5 Fischen und 2 Broten abspeist - da bleibt für uns Bauern kein Geschäft mehr übrig, außer über den Maschinenring die Fischgräten einzusammeln.

eklips antwortet um 11-09-2017 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ich warte mit meiner Spende noch bis nach dem 15. Oktober, wenn das Programm der Türkisbewegung bekannt ist.
Inzwischen sind mir aber Bedenken gekommen.
Wenn ich jemanden wähle, wo wir alle wissen, dass der wie Jesus übers Wasser laufen kann - was ist, wenn der dann auch noch Wasser in Wein verwandelt und das Volk mit 5 Fischen und 2 Broten abspeist - da bleibt für uns Bauern kein Geschäft mehr übrig, außer über den Maschinenring die Fischgräten einzusammeln.

meki4 antwortet um 11-09-2017 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Hab ich auch bekommen. Wandert in die Papiertonne.
Ich spende nur der Feuerwehr und dem Roten Kreuz, das sind die einzigen, die was sinnvolles tun damit.
LG M.

FloW4 antwortet um 11-09-2017 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Haben wir auch bekommen, haben uns auch sehr geärgert.
Scheinbar wurde die Datenbank vom Bauernbund verwendet.


Vollmilch antwortet um 12-09-2017 06:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
@floW4: ich habe keinen Brief bekommen, vom Bauernbund dürften die Adressen also nicht sein.
Meine Eltern sind auch ÖVP - Mitglieder und haben das Schreiben erhalten, was ja naheliegend wäre.

LG Vollmilch

Woodster antwortet um 12-09-2017 11:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz

@eklips
herrlich formuliert... :-)

fgh antwortet um 12-09-2017 11:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ich glaube das ist örtlich unterschiedlich - da ich ihn auch bekommen habe, muss der Bauernbund der Flüsterer sein.

Empfinde es als Frechheit... wird eh durch die vorgezogene Wahl genug Geld gesetzt....

stefan.u(gbz5) antwortet um 12-09-2017 14:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Die Parteien haben Zugriff auf die Wählerevidenz und dürfen die Daten zu Werbezwecken auch verwenden. siehe Link

Wer es genau wissen will woher die Parteien seine Daten haben, kann ja eine Anfrage stellen, die sind dann verpflichtet Auskunft zu geben.

"Wahlwerbende Gruppen sind verpflichtet, die Herkunft der Daten, die sie für Zwecke politischer Werbung einsetzen, gegenüber den Betroffenen offen zu legen. Für politische Parteien gelten dabei dieselben Regeln wie für jeden anderen daten­schutz­rechtlichen Auftrag­geber."

Wird aber vermutlich nicht viel bringen, da die Antwort vermutlich nur "Wählerevidenz bzw Wählerverzeichnis" lauten wird.

Dass der ÖVP Bauernbund für Werbezwecke der ÖVP (oder wie sie sich jetzt auch immer nennt) seine Daten verwendet, finde ich schlichtweg normal.

Wenn die Daten aber direkt von der LKO kommen würden, dann schaut es anders aus.

Selbst wenn der Bauernbund aber z.B. die Daten hernimmt, die er von der Wählerevidenz der Landwirtschaftskammerwahl bekommt, und die jetzt mit der Evidenz der Nationalratswahl abgleicht, dürfte es vermutlich legal sein. (wobei ich bin kein Experte auf dem Gebiet)

Wenn aber jetzt jeder nach so einem Brief ein Auskunftsbegehren an den Absender stellen würde, dann ersticken die in Arbeit (selbst wenn sie jedem nur einen Brief mit "ihre Daten kommen aus der Wählerevidenz" zurückschicken) und werden vermutlich von weiteren Briefsendungen an die Anschrift in nächster Zeit absehen.

fliege antwortet um 12-09-2017 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
@melchiorr
Wenn Du das als normalste Sache der Welt betrachtest dann möchte ich Dir sagen träume den Traum mit Schneewittchen weiter, traurig ist es nur dann wenn man munter wird und vom Leben die sogenannte " Watschn" bekommt,
Wahrscheinlich bist auch Du ein Geniesser der Partei okay ich bin es Dir willig aber bitte nicht nacher jammern wenn es dann nicht so ist.
zu den andern Gesindel will ich mich gar nicht äussern

Johnny 2011 antwortet um 12-09-2017 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ich bin mir ziemlich sicher das geht über den Bauernbund meine Gattin meine Eltern meine Schwägerin sind beim Bauernbund, die haben den Brief auch behkommen. Ich bin ausgetreten und habe "leider" keinen bekommen, wie schade

siegried.w(bw31) antwortet um 12-09-2017 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz

habs ebenfalls bekommen. Ein Lichtblick in den täglichen Postsendungen. Sofort 1000€ überwiesen. Mich hat einfach das Wahlprogramm von Basti überzeugt!
Auch wenn ich es bis dato noch nicht kenne...

FloW4 antwortet um 12-09-2017 22:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
@ siegried
Dass hast schön formuliert, zuerst betteln und dann ein Wahlprogramm veröffentlichen, vielleicht wirkt sich dass noch kurzfristig aufs Wahlprogramm aus, also fleißig Spenden!

fgh antwortet um 13-09-2017 08:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ich finde die Sache jetzt doch nicht so schlecht - habe nen 500er eingezahlt und mich als Unterstützer eingetragen, bei der Spalte Anmerkung habe ich eingetragen, dass ich ab nächstes Jahr 200 € netto / Monat mehr haben will und das für 20 statt 30 Wochenstunden. Förderung hätte ich gerne die doppelte - dann habe ich ein schönes Leben mit wenig Stress, wirkt sich sicher positiv auf die Gesundheit aus, also ist wirklich eine gute Sache.

Auch der ÖAAB, ÖGB bzw. sämtliche Rot/schwarzen Dienstgeber (wiki, Volkshilfe, usw.) haben die Daten weiter gegeben...

muku8 antwortet um 13-09-2017 09:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
hab leider kein Schreiben bekommen, möchte aber Spenden,
einen Kanzlerkandidaten der keinen Plan hat, daßßßß braucht das Land,..... ;-))
Bitte gebt mir dem IBAN des Spendenkontos,
Danke im voraus,......gggggg



fgh antwortet um 13-09-2017 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Geb ich dir sicher nicht... gach spendest mehr als ich und dann werden meine Wünsche hinten angestellt :-P

thomas.t3 antwortet um 13-09-2017 10:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Anstatt blöde Witze hier zu machen solltet ihr mal wirklich spenden, es könnte ja alles noch viiiiiiiiiel schlimmer kommen =)

fgh antwortet um 13-09-2017 11:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Diesen Satz lernt der typische ÖVP-Bauernvertreter bereits bevor er Mama sagen kann.

Cirsium antwortet um 13-09-2017 20:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
keine angst - kern wird kanzler bleiben

eine angst - briefsendung vor der wahl an die pensionisten wird schon dafür sorgen

und die eingebürgerten wahlberechtigten türken haben in wien häupl das leben gerettet
diese werden kern auch ein paar prozent bringen,...

siegried.w(bw31) antwortet um 13-09-2017 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz

ist doch schön die Wahl zu haben, zwischen Pest und Cholera...

norbert.s(suk5) antwortet um 13-09-2017 23:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ist doch klar. Die ÖVP kann eure Adressen nur haben, wenn ihr bei denen registriert seit, geht nur wenn ma bei einem Bund dabei war.
Wundert euch das echt?
Brief zurück, Postgebühr bezahlt Empfänger, die schlimmsten Hetzer und Antichristen sollen froh sein wenn sich eine Arme Seele deren erbarmt!

eklips antwortet um 14-09-2017 08:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Auch der Pammesberger teilt meine Bedenken wegen der vielen Kurz-Wunder

fgh antwortet um 15-09-2017 10:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Der Pammersberger hat da einige tolle Karrikaturen....und alle recht nah an der Wahrheit, meiner Meinung

kst antwortet um 15-09-2017 14:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Ihr wisst aber schon, dass Kurz in der äusserst unsachlich und polemisch geführten Debatte über Glyphosphat Anwendung (von der Kronen Zeitung forciert) gesagt hat " ich bin für eine fachliche Abhandlung für die Zulassung von Mitteln und nicht für eine politische Entscheidung ".
So etwas unpopuläres zu sagen, muss sich erst wer trauen.
Ich wäre dafür dass beleidigende Beiträge gelöscht werden. Z.B. wenn das Wort Gesindel verwendet wird.
MfG.

ludwig02 antwortet um 15-09-2017 16:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
................mein Gott, wenns eich net gfoat oder net paßt, nehmts den Brieaf und schmeisszn in Popierkorb oder verbrenntsn.
Hobts koane andern Sorgen oder Probleme ?

svoboda12 antwortet um 17-09-2017 12:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Briefsendung Liste kurz
Also, was habt ihr für ein Problem?? Sobald ihr beim BB, WB, oder ÖAAB seit, seit ihr automatisch ÖVP MITGLIEDER. Nur seit ihn keine aktiven Mitglieder sondern passive. Die Bauernzeitung, Wirtschaftszeitung oder die vom ÖAAB sind PARTEIZEITUNGEN. Und bei einer Mitgliedschaft dieser Bünde seit ihr auch bei der ÖVP registriert.
Wenn du bei einer Sportunion einer Gemeinde Mitglied bist, bist du auch automatisch Mitglied bei der Österreichischen Sportunion.
Durch das Wählerverzeichnis wissen die nicht ob du eher rot, schwarz oder blau bist.
Und Kurz will ja seinen Wahlkampf möglichst durch viele private Spenden finanzieren, so wie es auch Pilz will/muss.

Bewerten Sie jetzt: Briefsendung Liste kurz
Bewertung:
4.75 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;542733
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
John Deere 6115M TLS mit 2246 BStunden, mit JD H310
115 PS / 84.58 kW   HUF 17750000,--
John Deere 6115M TLS mit 1789 BStunden, mit JD H340
115 PS / 84.58 kW   HUF 17950000,--
John Deere 6115R TLS mit 2786 BStunden, Schlepper
115 PS / 84.58 kW   HUF 16950000,--
John Deere 6115R TLS mit 1705 BStunden, Schlepper
115 PS / 84.58 kW   HUF 18250000,--
John Deere 6115R mit 271 BStunden,Schlepper mit 40 km/h
115 PS / 84.58 kW   HUF 19950000,--