Get it on Google Play

Körnerschnecke

Antworten: 11
Vollmilch 12-08-2017 18:37 - E-Mail an User
Körnerschnecke
Hallo!

Ich beabsichtigte meine alte Körnerschnecke zu ersetzen. Die neue soll auch senkrecht stehen und Getreide und Mais 9m hoch fördern.
Der Durchmesser sollte mindestens 120 mm betragen.

Meine Fragen dazu:
Lassen sich Erbsen und Soja auch senkrecht fördern, bei meiner alten funktionierte das nämlich nicht?

Wie gut funktionieren diese Siebrohrreiniger, ist es sinnvoll sowas einzusetzen?

Gibt es bei den Marken Gruber,Ley, Himel,... Qualitätsunterschiede oder sind eh alle gleich gut?

Vielen Dank für eure sachdienlichen Informationen!

LG Vollmilch
179781 antwortet um 12-08-2017 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Eine Schnecke fördert je flacher je besser. Wenn sie ganz gerade steht, tut sie sich am schwersten. Das selbe ist es mit dem Siebrohrreiniger. Eine spezielle Angelegenheit sind Erbsen und generell alle kugelrunden Körner. Die drehen sich wie Kugellager und sind deshalb schwieriger zu fördern.
Wir hatten das Problem mit Ackerbohnen. Die haben in einer leicht ansteigenden Trogschnecke ordentlich Krach gemacht und es war auch entsprechend Bruch dabei. Der Verkäufer der Schnecke hat dann erklärt, man sollte bei solchen Früchten die Schnecke entweder ganz knapp an den Schneckenboden stellen, oder mehr als den 1,5 fachen Körnerabstand davon weg. Ich hab es noch nicht ausprobiert, weil wir die Bohnen letztes Jahr in einem anderen Silo hatten. Auf jeden Fall wirst du für den Zweck vom Verkäufer eine Garantie verlangen müssen, das das geht.
Ob Qualitätsunterschiede bei den Herstellern sind weiß ich nicht. Wahrscheinlich kaufen die die Komponenten bei den selben Lieferanten ein, da kommt dann überall das selbe heraus.

Gottfried

schnapserei antwortet um 12-08-2017 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Servus Vollmilch,

wenn es die baulichen umstände ermöglichen, dann würde ich dir zu einer schüttgosse samt becherelevator raten (so habs ich). dann hast auch mit der kornqualität kein problem.

oben windsichter (zyklon) dran und gut ists.

nachteil: stationäre lösung.

viele grüße,
martin

Vollmilch antwortet um 12-08-2017 19:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Danke für die ersten Antworten.
Der größte Nachteil beim Elevator ist der Preis! Die bestehende Schnecke hat nur 100 mm und nach 50 Einsatzjahren nicht mehr die originale Materialstärke. Von der neuen erwarte ich mir 50% mehr Förderleistung, dann wäre ich schon wieder zufrieden, laufen im Jahr ja nur 70 t drüber.
Wenn ich mit dem Siebrohrreiniger etwas Besatz rausbekomme wärs gut, bislang kommen wir aber auch so gut zurecht. Bei einer Neuanschaffung denkt man halt drüber nach.

LG Vollmilch

Lendl00 antwortet um 13-08-2017 17:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Bist du dir sicher, dass in ein paar Jahren auch nur 70to drüberlaufen?
Bevor ich Geld in eine neue Schnecke zur Senkrechtförderung investiere, würde ich mir einen gebrauchten Kettenelevator kaufen. Die Förderleistung ist deutlich höher, bei deutlich geringerem Stromverbrauch.
Erbsen und Sojabohnen sind aber auch bei einem Kettenelevator nicht ganz unproblematisch.
Meiner leistet zum Beispiel bei trockenem Getreide 20to/h und bei Sojabohnen und Nassmais so ca. 13to/h.
Wir werden in ein/zwei Jahren den Elevator abbauen und auf Becherelevator umbauen. Da in letzter Zeit immer mehr LKW-Verladungen gemacht werden, sind 20to/h leider zu wenig.

Vollmilch antwortet um 13-08-2017 17:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Ja, da bin ich mir sicher. Selbst, wenn die 10 fache Menge drüber laufen würde wäre es auch egal. Wichtig ist mir das Plus an Leistung, mehr als ein Drescher hat auf meinen Flächen nicht Platz und diese Mengen muss ich verarbeiten können.

Danke trotzdem für die Ratschläge!

LG Vollmilch

SFKTUEV antwortet um 13-08-2017 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Hallo Vollmilch der Siebrohrreiniger beschert dir auch mehr Körnerbruch (ob du das möchtest kannst nur du entscheiden) ich habe meinen bereits stillgelegt da ein Zyklonreiniger seine Arbeit ebenso erledigt (keine kleinen runden Beikrautsamen vorhanden oder sie sind nicht von Bedeutung)

JosefP. antwortet um 14-08-2017 07:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Hallo!
Ich demontieren im Winter einen Kettenelevator vom Gruber 12m.
Wäre günstig. Bei Interesse einfach melden ! Lg


FXST antwortet um 15-08-2017 09:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
@ Vollmilch

Auch wenn nur einer fahren kann werden die immer größer und leistungsstärker...
Zum senkrecht fördern würde ich einen Elevator kaufen alles andere ist...
Pramberger oder Gollinger sind günstiger als Gruber...



Vollmilch antwortet um 15-08-2017 09:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Hallo!

Wir nutzen seit 35 Jahren unsere kleine Schnecke im Senkrechtbetrieb. Da kommen wir mit dem was ein mittelgroßer Lexion von unseren Flächen so runterbringt gerade zurecht. In den nächsten Jahren wird sich weder an der Flächenstruktur noch am Drescher was ändern. Auf dem bestehenden Körnerboden kann nicht mehr eingelagert werden, darum sehe ich für einen Elevator keine Notwendigkeit.
Eine 150 mm Schnecke sollte die doppelte Leistung haben, kostet knapp 2000€ und kann ohne Umbauten aufgestellt werden. Die alte Schnecke ist einfach vom Material her ziemlich am Ende, darum der Ersatz.

LG Vollmilch

BreiHu antwortet um 15-08-2017 16:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Wennst mit einer Schnecke zufriden bist und die für dich bast, kauf wieder eine. Würde jedoch von den Anbietern her nicht unbedingt zu Gruber tendieren, da die meiner Erfahrung nach teuer sind. Kann dir Gollinger empfehlen. Da machst du dir das noch mit dem Chef aus. Mit Handschlagqualität, ohne irgendeinen komischen ' Listenpreis' wo du dan zwischen 25 oder doch 35% Rabatt raushandeln kannst, je nachdem wie der Vertreter grade drauf ist.

Vollmilch antwortet um 15-08-2017 17:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Körnerschnecke
Gollinger. Gut, im Netz kann man da aber nicht viel drüber finden. Danke für den Tipp!

LG Vollmilch

Bewerten Sie jetzt: Körnerschnecke
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;540975
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Deutz Fahr Agrotron 6160 Pr. Plus CShift
163 PS / 119.89 kW   Preis auf Anfrage
Deutz Fahr 5100 TTV DT Premium Plus
99 PS / 72.81 kW   Preis auf Anfrage
Fendt 718 Vario S4 Profi Plus
181 PS / 133.13 kW   Preis auf Anfrage
Sonstige Volumenschaufel
Breite: 1 EUR 1070,--
Sonstige Leichtgutschaufel
Breite: 1 EUR 860,--