Antworten: 16
BSBKM 10-06-2017 18:57 - E-Mail an User
Lindner Traktoren
In Österreich ist es nicht möglich mit einen Lindner Händler zu verhandeln zu teuer oder man versucht hineingelegt zu werden, kann mir einen RAT geben?! Gibt es einen Händler der mit mir NORMAL verhandeln kann?!

Danke Gernot



Profi26 antwortet um 10-06-2017 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Hallo, kann mir nicht vorstellen das keiner einer traktor verkaufen will, probiere nen anderen händler od ruf direkt beim linder an bezüglich vertreter. Bei dem einen händler geht preislich nix mehr, beim anderen geht oft sehr viel,....


meki4 antwortet um 10-06-2017 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Ich bin kein Lindner-Fahrer, weiß auch nicht, wo du wohnst, bei uns ist der Werksvertreter so aufdringlich - ein Mühlviertler mit Glatze. Ich glaube, Fa. Günter Schmid - Oberlembach, der verkauft sehr ehrlich, ist ein ganz kleiner Händler mit 2 Mechanikern.
Laß dich beim verhandeln nicht über den Tisch ziehen, den Preis mußt Du vorgeben, dann legst einfach die Summe auf den Tisch - wenns bares sehen, dann wird der Bleistift schon kürzer, und mit leeren Taschen mögen sie nicht gern heimkommen.
LG M.


Obersteyrer antwortet um 10-06-2017 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
@BSBKM Hallo Interesant wäre woher du bist ,aber in der Steiermark könnte ich dir das Lagerhaus St.Michael empfehlen .Der Landmaschinenverkäufer dort ist wirklich in Ordnung,klar zu verschenken hat auch er nichts, aber ein bisschen was geht immer .Vorallem und das ist mir wichtig ,auch nach dem Verkauf ist er zur Stelle . Auch Ton und Umgangssprache ist wichtig ,und hier ist er wirklich in Ordnung . Wenns um andere Maschinen als Lindner geht ,ist auch Hartensteiner in St.Marein zu empfehlen ,sehr bemüht und kompetent. Gruss Obersteirer



Richard0808 antwortet um 10-06-2017 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
@obersteyrer

Hattest du schon einmal eine grobe Reparatur beim Händler in St. Marein?


Ferdi 197 antwortet um 10-06-2017 23:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
In NÖ od. Teile von OÖ könntest beim Landmaschinenhändler Jungwirth in 3650 Würnsdorf anfragen, eine kleine kompetente Werkstätte, verkauft schon eine höhere Zahl an Lindner Traktoren u. auch Kubota.
Ersatzteile hat er auch zusätzlich von Steyr, bis vor einiger Zeit hatte er ja seit den 50er Jahren die Steyrer Vertretung u. verkaufte davon sehr viele.



ELISABETH1969 antwortet um 11-06-2017 01:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Rlh gmünd in nö der vertreter ist sehr kompetent und kennt sich aus


reiterfritz antwortet um 11-06-2017 08:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Hallo BSBKM !
Darf ich fragen woher du kommst ? Bist du mit dem Werksvertreter für NÖ-west in Kontakt gekommen wenn du so schreibst ? Hätte einen Lindner Geo 74 alpin mit Motorgarantie privat anzubieten Mfg Fritz


BSBKM antwortet um 11-06-2017 09:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Das Problem ist die reden sich untereinander ab, habe ich schon direkt beim Lindner anbieten lassen!


BSBKM antwortet um 11-06-2017 09:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Suche diese Ausstattung:
Bereifung hinten 420/70-R28 Bereifung vorne 365/70-R18
Freisichtkabine mit Schiebefenster, Dachgebläse und Klimaanlage
LED-Rundumleuchte links höhenverstellbar
Lindner Fronthydraulik
Hub und Druckeinrichtung zu FH doppeltwirkende FH
4 Leitungen nach vorne
Anhängerbremsventil
dws + dws + dws Steuergerät inkl. Einhebelbedienung
Steckdose für Stationärbetrieb
Kabinenfeder mit ebener Plattform


gsiberger22 antwortet um 11-06-2017 09:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Habe gerade einen geo 74 gekauft.
Mich wunderts das man so was noch verkaufen darf. Wenn der Traktor gestartet wird dreht sich die Fontzapfwelle ca 10 sekunden bis die Kupplung löst. Also wenn ein Arbeitsgerät auf dem Bandrechen liegt ( Gabel Rechen Heubläser) wirds automatisch abgeladen.Sollte jemand daneben stehen hat er glück oder vielleicht auch nicht.
Wenn du die optistoppbremse hast wirkt die Handbremse nicht auf die Vorderachse wenn der Traktor läuft. Alpin sieht anderst aus.


Obersteyrer antwortet um 11-06-2017 10:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
@Richard0808 Hallo Nein ,hatte ich nicht nur Service und Kleinigkeiten. Gabs Probleme?
Gruss Obersteirer


LW-Maise antwortet um 11-06-2017 11:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Hallo !
Un warum nimmst du nicht gleich eine Druckluftanhängerbremsanlage dazu, wird in den nächsten Jahren Standart bzw.Pflicht.
mfg.


Richard0808 antwortet um 11-06-2017 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
@Obersteyerer
Hatte meinen 975 zum Servis Dort, nach 2 Tagen ist mir der Traktor immer abgestorben bis ich draufgekommen bin das der Dieselvorfilter verkehrt rum eingebaut wurde und damit zu viel schmutz in die Dieselpumpe gekommen ist und die auch hinüber war....

Aber für Ersatzteile fahr ich trotzdem gerne hin, da "Gust" is do afoch da beste!!
Und man bekommt dort Prozente ohne das man jammern muss so wie beim Landforst


Obersteyrer antwortet um 11-06-2017 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
@Richard0808 Muss einmal blöd fragen wie kann man den Dieselfilter verkehrt einbauen? Jo da Gust ist a Hit. Da stimmen die Teile auch wenn sie per Telefon bestellt werden . Auch preislich in Ordnung. Gruss Obersteirer


Richard0808 antwortet um 11-06-2017 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
Ich nehme mal an das das damals ein Lehrling war, ich meine den Vorfilter mit Schauglas.
Das ist ja ein grober Filter der unten eine Feder hatt und oben eine verjüngung die beim richtigen Einbau einrastet.
Nach dem Service war der Filter so eingebaut das die Feder oben war und der Schmutz ungehindert zur Pumpe gelang.

Naja Fehler können passiern aber bei diesem muss man das Hirn abschalten sonst geht das nicht

PS: wenn ich schon am Eingang sehe dast da Gust net do is, dreh ich um und fahr zum Lagerhaus.


peter.z(cgu8) antwortet um 13-06-2017 09:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lindner Traktoren
@Lw-maise
Nicht in den nächsten Jahren, sondern nächstes Jahr, ab dem 01.01.2018 gibt es neue EU Regelungen gemäss Anhänger Bremsen. In der Schweiz sind bei neuen Anhänger die 2 Leiter Bremsen ab dem 01.01.2018 Pflicht. Dadurch werden hydraulische Bremsen verschwinden. Also am besten bei neu Traktoren gleich beides aufbauen.


Bewerten Sie jetzt: Lindner Traktoren
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;537814




Landwirt.com Händler Landwirt.com User