User Bild
andreas.g(anp41) 11-01-2017 14:26 - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Hallo!
Ich habe vor mir einen neuen, kleinen Mutterkuhstall zu bauen!
Mir schwebt vor für 5 Kühe, samt Kälber und ca 5 Stück Jungvieh zu bauen!
Am liebsten wäre mir ein Liegeboxenstall, mit Spaltenboden und Kälberschlupf!
gefüttert wird mit heu und siloballen, das heu soll auf dem stall gelagert werden!
habt ihr da tipps oder Ideen dazu?
was glaubt ihr was das kosten wird??
würde mich über viele Kommentare freuen

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 11-01-2017 15:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
ich hätte dann vor das bio fleisch der kälber privat zu verkaufen! und dazu möchte ich noch ein paar Hühner und Schweine, und alles selber vermarkten!!

User Bild
pluto. antwortet um 11-01-2017 15:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Ist schon eine Güllegrube vorhanden? Wenn nicht, wird es ein verdammt teures Hobby. Ein sehr teures wird es sowieso.
Um ein völlig neues Stallgebäude, mit Zwischendecke und Güllekanal, für nur 15 bis 20 Stück Vieh errichten zu wollen, braucht man schon eine gehörige Portion Enthusiasmus.

User Bild
Woodster antwortet um 11-01-2017 15:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Wennst arbeiten gehst, und dieses Hobby nebenbei machst, wirds sichs schon irgendwie ausgehen... Wennst dafür neu bauen willst, wird das mit dieser Bearbeitung irgendwann am St. Nimmerleinstag rentabel werden...
Aber wennst neben dem Arbeitengehen noch gerne tagtäglich angehängt bist, ist das natürlich genau das Richtige. Übrigens, die Bürokkratieerfordernisse werden dir dann den Rest geben...



User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 11-01-2017 15:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
nein ist nichts vorhanden, es müsste alles neu gemacht werden! eine Überlegung wäre nur mit heu und siloballen zu füttern und so die Zwischendecke weg zu lassen..aber soviel wird das auch nicht einsparen oder!?


User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 11-01-2017 15:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@woodster
mit der Bürokratie hab ich kein Problem, das mach ich auch jetzt schon!;) und auch die restliche arbeit hab ich jetzt schon, nur eben komplizierter und nicht mit dem richtigen stall!;)

User Bild
pluto. antwortet um 11-01-2017 15:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Naja, ein Zwischenboden (aus Holz?) wird das Kraut auch nicht fetter machen. Aber wenn die Tierhaltung dein fester Wille ist, mach vielleicht doch besser Festmist. Die paar Schwänze kannst du leicht jeden Tag ausmisten. Und eine Odelgrube und eine Betonplatte für den Misthaufen kämen auf jeden Fall billiger als ein Güllekanal und Güllegrube. Sauodel und-mist müssen ja auch wo hin. Und wenn du die paar Suckel an die Güllegrube anschliessen würdest, würde das jeden finanzielle Rahmen sprengen. Wir reden ja hier nicht über hundert Säue, sondern vielleicht über zehn oder fünfzehn.

User Bild
MF2435 antwortet um 11-01-2017 15:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
hallo !
Finde es toll wenn du das machst ,wichtig das du alles selber machst ! wenst schaust ziegel kosten net die welt und mit freude zu arbeit kann ja nix schief gehen !!und so kurbelt man die wirtschaft an und wenns ah bissi was kostet andere fahren jagen und zahlen genug dafür
Mfg

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 11-01-2017 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
güllekanal bräucht ich keinen, da die güllegrube direkt unter den spalten ist..

User Bild
eklips antwortet um 11-01-2017 16:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Gut - die Spalten hängst einfach mit Siemens Lufthaken über die Grube, aber wie gehts dir beim Mixen ohne Kanäle?

User Bild
Rind12 antwortet um 11-01-2017 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
das mixen geht bei so einer variante recht gut, wenn der güllekasten nicht zu gross ist!

User Bild
pluto. antwortet um 11-01-2017 16:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Ich will dir gewiss nichts aus- oder aufreden. Aber hast du bedacht, dass beim Mixen ein (erheblicher) Gestank entsteht, der nach oben zu den Tieren steigt?

User Bild
einfacherbauer antwortet um 11-01-2017 17:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@pluto

uiiii..... und richtung bäurin auch noch nicht zu vergessen.

User Bild
GiglGogl antwortet um 11-01-2017 19:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Hast du selber Fläche für das futter und die Gülle oder Mist?
Hast du Maschinen damitst du die Arbeit machen kannst?

Ich warte auch die Antwort dann schauen wir mal weiter

Mfg

User Bild
stefan_k1 antwortet um 11-01-2017 22:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
So einen mit dieser Größe (6 Kühe + Nachzucht) hab ich mir gebaut. Güllekeller-Spaltenboden-Liegeboxen-Kälberschlupf und Auslauf. Fütterung: Heu und Silage, für nähere Informationen ruf mich unter 06641635793 an.

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 12-01-2017 07:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@dundler Gerhard

ja, ich habe alle Maschinen zum heu ein und gülle ausbringen! ich habe auch selber ein paar ha fläche die für diese Tiere ausreicht!
und die Tiere sind nur im winter im stall da sie den ganzen sommer draussen bleiben können!

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 12-01-2017 07:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@stefan_k1

echt? woher bist du denn? lg

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 12-01-2017 09:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
kein Problem, ich bin für viele verschiedene Meinungen offen, und froh darüber!;)

Naja, Stroh hab ich selber kaum, und mir ist einfach spalten symphatischer da es weniger mist gibt, und dank der liegeboxen und so glaube ich das es sauberer ist, im stall und die Tiere, ansonsten muss halt sehr viel eingestreut werden!?
im kälberschlupf ist sowieso kein spaltenboden vorgesehen..

User Bild
einfacherbauer antwortet um 12-01-2017 10:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
ich habe 2 beispiele.

1. kenne ich jemanden der hat sich für 11 liege u fressplätze einen stall gebaut mit güllekeller u stalltechnik (rührwerk, licht,....spalten, liegeflächen mit gummimatten,..). kostenfaktor knapp 100.000 euro

2. kenne ich jemanden der hat für 15 mukus + kälber ein steiles recht schmales pultdach aus rundlingen aufgestellt (strohballen wird mit traktor eingetragen), eine leicht zum misthaufen hängende fläche davor betoniert, betonkrippen (absperrung und fressbereich) günstig ausn netz gekauft. im "alten" stall kann angebunden werden und ist der kalbebereich - wesentlich günstiger als das erste bsp.
aber achtung kaltstall wo sich die tiere im winter einen sonnebrand holen können und der bäurin beim füttern kalt wird.

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 12-01-2017 13:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@einfacherbauer

danke für die Beispiele!!
bist du weiblich das du immer von der Bäuerin redest?:)

User Bild
einfacherbauer antwortet um 12-01-2017 16:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@andreas

nein aber ich hab meine bäurin ganz gern. oft wird ein stall für den menschen gebaut und zu wenig auf die tiere geachtet.

wo bist du zu hause? steile flächen? wennst ebene flächen hast dann würde ich die tiere einfach nur auf der weide lassen und übern winter eine große koppel zur bewegung geben. einen kleineren unterstand rein nur für die geburten u behandlungen mit entsprechenden aufstallungen.
oder auch eine bewegungsfläche asphaltieren, pultdach als überstand, fressschalen u fertig. die fläche soll leicht zum abschieben sein u vielleicht auch noch leicht hängen damit alles ein wenig in die richtige richtung fliesst.

ich bin bereits auf dem standpunkt dass ich so baue dass bei betriebsaufgabe/oder anderer zweig die fläche leicht rückgebaut werden kann u in der anschaffung günstig u zweckmässig ist.

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 12-01-2017 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
achso ok, ja das hast wohl recht!
Bin aus Vorarlberg..
naja, habe beides, einige grade flächen und auch steile!
aber ein kaltstall will ich eigentlich nicht unbedingt, wäre mir vom arbeiten her einfach das andere lieber!
aber um 100000 wird sich das wohl nicht ausgehen oder was meint ihr?



User Bild
Rind12 antwortet um 12-01-2017 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
mit wieviel einstreu muss man pro kuh denn bei einem tiefstreu oder tretmiststall rechnen??

User Bild
Ziegenbua antwortet um 13-01-2017 07:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Siehe hier:
https://www.landwirt.com/Forum/346857/Tieflaufstall.html

Um 100.000 wirds mit Güllekeller vermutlich mehr als nur knapp und falls es sich ausgeht ein Murks.
Von der Stallfläche her brauchst du laut Richtlinien folgendes:
6qm für MuKu (=30qm)
2,5qm für Kälber (=12,5qm)
3qm für Mastvieh (=15qm)

Rein von der Größe einer Isolierten Halle sollte sich das auf ebener Fläche mit allem drum und dran incl. eines gebrauchten Hoftrac zum Misten und einem befestigtem Auslauf ausgehn. Wird aber nicht viel übrig bleiben.

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 13-01-2017 09:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
den link kann ich leider nicht anklicken, aber ich glaub ich hab das richtige gefunden!;)

ja das mit den massen weiss ich, muss ja auch beim liegeboxen stall berücksichtigt werden!

aber bei deinem Beispiel kommen eben noch die jährlichen Stroh kosten dazu..

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 14-01-2017 14:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
@stefan_k1
hast du auch eine mailadresse??;) wäre super..danke

User Bild
Clemens1 antwortet um 15-01-2017 20:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Hallo Andreas!
Ich bin in der gleichen Situation wie du - Habe einen Muku Betrieb mit 5Kühenund
Jungvieh. Arbeitstechnisch sehr mühsam zu bewirtschaften (händisch entmisten Futterbaren ca 1 m breit u keine Verbesserungsmöglichkeit am Altbestand)
Deshalb Neubau für 8 Muku mit Nachzucht mit Güllegrube u Liegeboxen ect.
Ich hätte schon einen Plan u Kostenvoranschläge wenns dich interressiert.
LG aus Kärnten


User Bild
fgh antwortet um 15-01-2017 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Hallo,

ich habe so einen ähnlichen. Platz für 8 Muku+Kälber und 8 Jungtiere. - Jungtiere auf Tieflauf, die Mukus auf Liegeboxen mit Gummimatten und Schwemmkanal (Gruben waren vorhanden)
Bei mir war es aber ein Umbau eines alten Stalles.
Futtertisch ist ein U - an der Rückseite und links/rechts können sie fressen und mit 2,5m zwar nicht gar so breit, aber wenn ich so wie jetzt zwei Ballen hintereinander rein stelle, habe ich nahezu keine Arbeit damit.

User Bild
Clemens1 antwortet um 15-01-2017 21:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Hallo fgh
Liegeboxen mit Gummimatten wäre auch meine erste Wahl - gibt es eh keine Probleme
mit Verschmutzung ect? - funktionieren die Spalten auch bei tiefen Temperaturen bzw
gibt es Schwierigkeiten bei kleinen Kälbern? vom Arbeitstechnischen hast du es optimal angelet
Gratuliere!

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 20-01-2017 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Hallo! entschuldigt die späte antwort! ja Clemens, würde mich natürlich für deine pläne interessieren!! schreib mir bitte auf geiger2@gmx.at
danke

User Bild
andreas.g(anp41) antwortet um 26-01-2017 16:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
wäre super wenn du dich meldest Clemens.::)

Bewerten Sie jetzt: Kleinen Mutterkuhstall Neubauen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;526639






Landwirt.com Händler Landwirt.com User