22 Euro Kaufpreis pro ha

Antworten: 9
User Bild
Juglans 11-10-2016 21:32 - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
Da braucht nicht viel zu wachsen um Gewinne zu machen!
 

User Bild
eklips antwortet um 11-10-2016 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
Ich bin der Frau Rinehart nix neidig. Allein schon beim Digitalisieren und Landschaftselemente festlegen auf ihrer BK tut sie mir leid ;-)

User Bild
NikoKlaus antwortet um 11-10-2016 22:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
@eklips... ich lieg grad am Boden und brülle.
Der war echt gut!!! :-)

User Bild
Vollmilch antwortet um 12-10-2016 07:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
@juglans: verwechselst du eh nicht Umsatz und Gewinn? ;-)

LG Vollmilch


User Bild
thomas.t3 antwortet um 12-10-2016 08:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha

Eklips, sie wird wahrscheinlich eine eigene BK besitzen :)

User Bild
Juglans antwortet um 12-10-2016 08:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
@Vollmilch: Wenn du 250 Mio Euro durch 11 Mio ha teilst kommen 22Euro Kaufpreis pro ha raus. 180 000 Rinder gibts als Sahnehäubchen obendrauf.
Wenn da zukünftig 1 Euro Gewinn pro ha erwirtschaftet wird ist es bereits ein lukratives Investment.
mfg

User Bild
Vollmilch antwortet um 12-10-2016 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
Ich würde nur auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass vielleicht 1 Cent / ha Verlust gemacht wird.

LG Vollmilch

User Bild
jenny.r(c5c1) antwortet um 12-10-2016 09:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
@eklips richtig gut !

User Bild
pluto. antwortet um 12-10-2016 10:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
Auf den ersten Blick mögen die genannten Zahlen gigantisch sein. Aber wenn man bedenkt, dass fast sechs Hektar! nötig sind, um ein einziges Rind zu weiden, erscheint die Sache in einem andern Licht.

User Bild
Ziegenbua antwortet um 12-10-2016 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
22 Euro Kaufpreis pro ha
Bei uns Bedarf es ca. 1ha - macht 1.320 Euro je ha (wenn ich deinen Rechenfehler mit 6ha statt 60ha korrigieren darf).
Interessanter finde ich vielmehr, dass man die Rinder für 1.335€ das Stück bekommen hat. Wenn man aus denen 500€ erlöst könnte man das Land um 160mio weiterverkaufen und hat aufi die Schnelle 5,5mio verdient (Gebühren mal außen vorgelassen).

Bewerten Sie jetzt: 22 Euro Kaufpreis pro ha
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;518188





Landwirt.com Händler Landwirt.com User