Hackschnitzelanlage neubau

Antworten: 23
User Bild
pigfarm11 18-02-2015 13:12 - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Werde dieses Jahr eine Hackschnitzelheizungsanlage mit ca 75 kw Bauen.
was ist ein guter offen?? habe mir bis jetzt Guntomatic, Fröhling, Gilles, und Sommerauerlintner angesehen. jeder hat seine vor und Nachteile.

was habt ihr für Erfahrungen mit denn Heizungen??
oder welche Firmen sind noch sehr Gut?? ( Heizomat, Hargassner. ...)

was ist zu empfählen das die Anlage Fehler frei Läuft

(werde nur mit Holz Heizen)

mfg

User Bild
Ziegenbua antwortet um 18-02-2015 14:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Ich heitze auch nur mit Holz, jetoch in pelletierter Fform.

User Bild
pigfarm11 antwortet um 18-02-2015 14:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
ich meine nur Hackschnitzl und kein Elevantengras oder Maisspindel

User Bild
Weide1 antwortet um 18-02-2015 17:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Ist echt lustig heute ;-)
Aber jetzt ernst: Nächste Woche ist die Energiesparmesse in Wels und der Besuch ist absolut zu empfehlen. Da hast in der 20er Halle praktisch jeden Anbieter von HGH.
Sich einfach beraten lassen, eine eigene Meinung bilden.....
ACHTUNG: Bei Verkäufern am Stand die nur über den/die Mitbewerber schimpfen statt die Vorteile des eigenen Produktes hervorzuheben... Ich würde da nichts kaufen!
MEINE Heizung ist (natürlich) die BESTE!

 


User Bild
Fendt312V antwortet um 18-02-2015 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Servus Ziegenbua@ hats dir gestern auch die Rechtschreibung ausgekehrt?
Man darf doch fragen? ist zwar Fasching vorbei. Nicht bös gemeint.
Wieso presst du das Holz bevor du es verheizt? Finde ich sinnlose Energieverschwendung und abhängig von den Bonzen. Nur meine Meinung.
Unser Hackgutheizungen geben wir nie mehr her. Unsere kommen von Sommerauer und Lindner. Steuerung von Speicher und allen Heizkreisen über die Anlage auch noch Solar wäre mögllich. Bei uns läuft eine 50 KW Anlage im Sommer mehr als im Winter da damit Heu getrocknet wird.

User Bild
beglae antwortet um 19-02-2015 07:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Servus Ziegenbua@ hats dir gestern auch die Rechtschreibung ausgekehrt? Man darf doch fragen? ist zwar Fasching vorbei. Nicht bös gemeint. Wieso presst du das Holz bevor du es verheizt?

Schreibt Fendt312V

-----------------------------------------------

Typischer für Fendt Besitzer dieser Schreib Stil , bei der nächsten Pachtpreis Verhandlung mit Fendt Besitzern berücksichtigen.
es gibt Leute die haben keinen Platz für Hackschnitzel deshalb Pellets.

User Bild
colonus antwortet um 19-02-2015 09:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Generell gibt es in Österreich keine schlechten Heizungshersteller, Montagsprodukte gibt es natürlich überall.
Ich persönlich bin ein Guntamatic Fan weil mir die Anlage einfach passt und gefällt, weiters bin ich von der Qualität überzeugt, auch wenn Sie ein bisschen teurer ist als sonstige Anlagen.

Ich trau mir aber auch zu sagen das Windhager, Fröhling, Hargassner, ETA usw. auch gute Kesseln bauen.

Wichtig ist meines erachtens der Installateur des Vertrauens, dennst um 10 Uhr abends auch noch erwischt wenns draußen -20C hat und deine Heizung nicht mehr geht. (Ist bitte nur ein theoretissches Beispiel)....

User Bild
Darki antwortet um 19-02-2015 13:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
TOP! ...... Mit Hackschnitzel Heu trocknen und über Energieverschwendung reden ist schon mal nicht schlecht!

User Bild
Ziegenbua antwortet um 19-02-2015 13:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
@Fendt312V: wie beglae schon angemerkt hat liegts am Platz bzw. ist für ein Einfamilienhaus der Pelletspunker wohl die bessere Lösung als ein Hackschnitzellager. Der Pelletsofen hat übrigens den Platz des Ölbrenners eingenommen und da wo die Tanks mal standen ist jetzt ebenso wieder das Brenngut gelagert. Wer damit wie viel verdient ist mir eigentlich recht egal, Hauptsache ich geb mein Geld keinem Bauern in der Gegend der mir dann was wegpachtet oder einen größeren Traktor kaufen kann.
PS: geheizt wird nur das Haus, Wasser und Heu erwärmt/trocknet die Sonne direkt oder via Solarpaneel.

User Bild
G007 antwortet um 19-02-2015 13:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Der Neid ist eine Schwein!!

User Bild
Darki antwortet um 19-02-2015 14:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Hochmut kommt vor dem Fall!

User Bild
Fendt312V antwortet um 19-02-2015 15:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Darki@ dir würde ich raten den Mund zu halten wenn du schon keine Ahnung von Heu hast, und von der Gegend wo ich wohne schon gar nicht.

User Bild
Darki antwortet um 19-02-2015 17:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Sorry du Neunmalkluger, hatte vergessen das du der erste Mensch bist der Heu macht......

User Bild
schoro antwortet um 20-02-2015 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
G 007 ist eine sehr gute Antwort von dir, Ziegenbua ist ein typischer Bauer und datum wird s in der Landwirtschaft nicht besser weil s kein zusammenhalten gibt sondern nur Neid und Gier

User Bild
Robert10 antwortet um 21-02-2015 07:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Epfehlung von mir Lindner Sommerauer, heize seit 2008 4 Häuser über Fernwärme 1000 m² Wohnfläche, mit einer Lindner Sommerauer 85 kw, vorher mit Fröhling, war auch zufrieden.

User Bild
mitmart antwortet um 21-02-2015 08:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Zitat Fendt 312V:
"Bei uns läuft eine 50 KW Anlage im Sommer mehr als im Winter da damit Heu getrocknet wird. "

Musst mal rechnen obs nicht billiger ist das Holz an jemand der es sinnvoll nutzt verkaufen und um den Erlös Heu von jemand kaufen der intelligent genug ist es von der Sonne trocknen zu lassen.

User Bild
Peter06 antwortet um 21-02-2015 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
"der intelligent genug ist es von der Sonne trocknen zu lassen."

Ich stelle fest, dass hier im Forum sich immer mehr Menschen dazu berufen fühlen, Kommentare über etwas abzugeben, von dem sie, gelinde gesagt, keinen Tau haben.

Ich bezeichne diesen Zustand als "1Hansi-itis"!


User Bild
mitmart antwortet um 21-02-2015 15:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Aha, jeder der Heu macht und dafür keine Trocknungsanlage braucht hat also keine Ahnung?
Man oh man da kenn ich aber viele Ahnungslose.

User Bild
beglae antwortet um 21-02-2015 16:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Aha, jeder der Heu macht und dafür keine Trocknungsanlage braucht hat also keine Ahnung? Man oh man da kenn ich aber viele Ahnungslose.

Schreibt mitmart

-------------------------------------------


Anscheinend hast du wirklich keine Ahnung, Hab erst vor kurzen einen 100 KW Öl-Heizer an einen Österreichischen Landwirt verkauf, den sein Hof ist auf ca. 1000 m höhe, der muss um Qualität´s Heu zu erzeugen mit Warmluft nachhelfen.
Den Heizer hatte ich hier Inseriert ,haben viele angerufen die den auch zur Heu trocknen gebraucht hätten,ich hatte den zur Getreide Trocknung


User Bild
rbrb131235 antwortet um 21-02-2015 17:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Ich glaube auch, ( ohne davon etwas zu verstehen, weils mir aber der Hausverstand sagt ) dass es einen Unterschied macht, ob ich im Seewinkel Heu trockne , die meisten Sonnenstunden und der wenigste Niederschlag, oder in Vorarlberg oberhalb von 1000m Seehöhe wo genau das Gegenteil der Fall ist.
Ich glaube nicht, dass Fendt312 sein Heu nur trocknet weil ihm fad ist in der Birne, oder seine Hackschnitzel im Sommer nur zur Gaude verbrennt.

Bitte um Aufklärung, obwohl es vom Thema ablenkt.

rbrb13


User Bild
Fendt312V antwortet um 21-02-2015 17:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Wir haben hier 2200 - 2500 mm Jahresniederschlag und da raten mir solche Leuchten das Holz zu verkaufen und etwa Öl kaufen zum Heu trocknen. Vorstellungskraft total daneben, meint ihr wir machen Heutrocknung unter Dach als Freizeitgestaltung? Hirn ist hier schon von Vorteil! Mehr sage ich nicht mehr ist ja eh anscheinend falsch.

User Bild
GM2502 antwortet um 21-02-2015 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
An die Herrschaften die glauben dass man Qualitäts Heu am besten und am günstigsten mit der Sonne und Bodentrocknung macht haben wirklich keine Ahnung.
Es kommt immer drauf an welche Seehöhe man liegt und wieviel Niederschlagsmenge man hat.
Es ist immer noch günstiger Heu mit Hackschnitzel zu trocknen als Rundballen in Folie einzuwickeln.

User Bild
MBtrac antwortet um 21-02-2015 21:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau

"Bei meina Ehr"
sonnengetrocknetes Heu und Getreideschrot.
 

User Bild
jasowas antwortet um 21-02-2015 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelanlage neubau
Ist halt ein Prospekt.
Wer das mal mitgemacht hat, weiss was für ein "Festtag" der Almabtrieb für das Vieh tatsächlich ist. Nach dem Auftriebstag wohl der stressigste Tag im Jahr. Soviel zur Überschrift des Artikels.

Bewerten Sie jetzt: Hackschnitzelanlage neubau
Bewertung:
4 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;473081






Landwirt.com Händler Landwirt.com User