Lasco Einschienenkran

Antworten: 3
User Bild
Kriechbaum 01-12-2014 20:37 - E-Mail an User
Lasco Einschienenkran
Hallo !

Wer hat Erfahrung so einem Gerät mit hydraulischen Greifer !

was kostet so ein Gerät ohne schienen mit Funkfernbedienung !

mfg

User Bild
iderfdes antwortet um 03-12-2014 18:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lasco Einschienenkran
Wir haben seit zwei Jahren einen solchen als Ersatz für den alten Greifer. Er wird nicht nur zur Entnahme, sondern auch zum Befüllen genutzt. Funktioniert eigentlich sehr gut, nur wenn die Gabel leer zugemacht wird, stottert sie seit einiger Zeit und nach einmal war schon das Kabel für die Zange gebrochen. Es gibt meines Wissens mehrere Bauarten mit unterschiedlicher Nutzlast und Geschwindigkeit. Unserer ist der kleinste, Kran mit Funk allein hat ca. 10000 gekostet, bei sofortiger Bezahlung gibts aber einiges an Rabatt.

User Bild
iderfdes antwortet um 07-06-2015 10:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lasco Einschienenkran
Also schön langsam würd ich von der hydraulischen Zange sehr abraten. Hab die letzten 14 Fuhren mit der Gabel aufgestapelt.

User Bild
michael.k4 antwortet um 16-03-2017 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lasco Einschienenkran
Hallo Iderfdes!
Warum würdest Du von hydraulischer Zange abraten?
Wir haben zur Zeit auch noch mechanischen Kran - BJ 1962 - da er mit Automatik ganz gut funktiioniert, aber immer anfälliger wird, hatte ich die Idee gegen Einschienenkran auszutauschen. Hängedrehkran eher zu aufwändig, da der Umbau des Ten´s ca. € 30.000 ausmachen würde.....

Was wäre Dein Tipp?
mfg


Bewerten Sie jetzt: Lasco Einschienenkran
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;462939





Landwirt.com Händler Landwirt.com User